Suchergebnis

Spendengala «Ein Herz für Kinder»

Boris Becker: 2019 war ein spannendes Jahr

Kurz vor Jahresende schaut Boris Becker positiv gestimmt auf 2019 zurück. „War wieder ein spannendes Jahr, viel gelernt, einige Höhepunkte, einige Niederschläge. Ich bin wieder weiter nach vorne gekommen“, sagte der 52-Jährige am Samstagabend am Rande der „Ein Herz für Kinder“-Spendengala in Berlin.

Auch das neue Jahr habe wieder viel zu bieten: „Gibt wieder viele Herausforderungen“, sagte er. Diese wolle meistern und stark sein. „Mit voller Kraft voraus.

Spendengala «Ein Herz für Kinder»

„Ein Herz für Kinder“ sammelt mehr als 18 Millionen Euro ein

Begleitet von viel Glamour und Emotionen sind bei der Spendengala „Ein Herz für Kinder“ mehr als 18 Millionen Euro für Kinder in Not und soziale Hilfsprojekte gesammelt worden.

Am Vorabend des zweiten Advents nahmen in der live vom ZDF ausgestrahlten Show Prominente wie Boris Becker, Anja Kling und Sophia Thomalla Spendenanrufe entgegen.

Auch die Bundesministerinnen Franziska Giffey und Julia Klöckner sowie Kabinettskollege Jens Spahn nahmen für den guten Zweck den Hörer ab.

Boris Becker: 2019 war ein spannendes Jahr

Kurz vor Jahresende schaut Boris Becker positiv gestimmt auf 2019 zurück. „War wieder ein spannendes Jahr, viel gelernt, einige Höhepunkte, einige Niederschläge. Ich bin wieder weiter nach vorne gekommen“, sagte der 52-Jährige am Samstagabend am Rande der „Ein Herz für Kinder“-Spendengala in Berlin. Auch das neue Jahr habe wieder viel zu bieten: „Gibt wieder viele Herausforderungen“, sagte er. Diese wolle meistern und stark sein. „Mit voller Kraft voraus.

„Ein Herz für Kinder“: Promis sammeln 18 Millionen Euro ein

Begleitet von viel Glamour und Emotionen sind bei der Spendengala „Ein Herz für Kinder“ mehr als 18 Millionen Euro für Kinder in Not und soziale Hilfsprojekte gesammelt worden. In der live vom ZDF ausgestrahlten Show nahmen Prominente wie Boris Becker, Anja Kling und Sophia Thomalla Spendenanrufe entgegen. Auch die Bundesministerinnen Franziska Giffey und Julia Klöckner sowie Kabinettskollege Jens Spahn nahmen für den guten Zweck den Hörer ab. Mehrere Unternehmen kündigten bei der von Johannes B.

Anna Ermakova

Becker-Tochter Anna Ermakova fürchtet das Alter

Die Tochter von Boris Becker fürchtet ihren 20. Geburtstag im kommenden Jahr. „Ich mag gar nicht darüber reden, weil ich das Gefühl habe, ich werde alt. Da bekomme ich Angst, weil ich dann kein Teenager mehr bin“, sagte das Model Anna Ermakova (19) am Mittwochabend beim Mon Chéri Babara Tag in München.

Auf dem roten Teppich trug sie ein Kleid ihrer Mutter Angela Ermakova. „Ich habe ihr immer gesagt: Wenn ich groß bin, ziehe ich es an. Und dieser Tag ist endlich gekommen.

Anna Ermakova

Becker-Tochter Anna Ermakova wird 20 und fürchtet das Alter

Die Tochter von Boris Becker fürchtet ihren 20. Geburtstag im kommenden Jahr. „Ich mag gar nicht darüber reden, weil ich das Gefühl habe, ich werde alt. Da bekomme ich Angst, weil ich dann kein Teenager mehr bin“, sagte das Model Anna Ermakova (19) am Mittwochabend beim Mon Chéri Babara Tag in München. Auf dem roten Teppich trug sie ein Kleid ihrer Mutter Angela Ermakova. „Ich habe ihr immer gesagt: Wenn ich groß bin, ziehe ich es an. Und dieser Tag ist endlich gekommen.

Patrick Mouratoglou

Mouratoglou: So gewinnt Zverev kein Grand-Slam-Turnier

Tennis-Startrainer Patrick Mouratoglou traut dem deutschen Top-Spieler Alexander Zverev in der jetzigen Verfassung keinen Grand-Slam-Triumph zu.

„Er wird irgendwann die Grenze erreichen. Man gewinnt keinen Grand-Slam-Titel mit seiner Art des Tennis“, sagte der 49 Jahre alte Franzose in einem Interview von „Spiegel Online“.

Der 22 Jahre alte Zverev habe „eine tolle Basis, er bewegt sich unglaublich gut. Er ist sehr solide. Aber das ist nicht genug“, meinte Mouratoglou, der aktuell unter anderen Megastar Serena Williams und ...

Alexander Zverev

Tennisprofi Zverev und Model Brenda Patea sind ein Paar

Deutschlands Tennisstar Alexander Zverev (22) ist nicht mehr Single. Der gebürtige Hamburger ist seit Oktober mit dem Model Brenda Patea (26) zusammen.

„Wir haben uns am 28. Oktober in Paris kennengelernt. Ich war beruflich in der Stadt und saß in einem Café, in dem auch Alex mit einem Bekannten war. Unsere Blicke trafen sich. Er kam zu mir und hat mich angequatscht“, sagte die ehemalige Teilnehmerin an Heidi Klums TV-Show „Germany's Next Topmodel“ in einem Interview der „Gala“.

Boris Becker

„Nicht Fair“: Becker fordert Verbesserungen im Davis Cup

Boris Becker hat das neue Format des Davis Cups kritisiert und Verbesserungen gefordert. Den 52-Jährigen stören der Zeitrahmen, das Datum und der Heimvorteil für Spanien.

Generell hält der dreimalige Wimbledonsieger den reformierten Nationen-Wettbewerb aber für sinnvoll. „Er hat eine Zukunft, aber es müssen noch ein paar Fehler ausgemerzt werden“, sagte der Herren-Verantwortliche des Deutschen Tennis Bunds im Eurosport-Interview. „Dieses System ist eine richtige Alternative, wenn Zeit und Datum verändert werden.

Kohlmann und Struff

Trotz Viertelfinal-Aus: Zuversichtliches Davis-Cup-Team

Mit einem gemeinsamen Essen ging der Start in eine neue Zeitrechnung des Davis Cups für die deutschen Tennis-Herren in der Nacht zum Samstag zu Ende.

Nach dem Viertelfinal-Aus gegen die überraschend starken Briten war die Enttäuschung im deutschen Lager groß, doch am Ende überwogen die positiven Erkenntnisse aus der Woche in Madrid. „Es war eine sehr positive Zeit. Ich bin sehr stolz auf die Jungs“, sagte Teamchef Michael Kohlmann trotz des 0:2 gegen das ohne Andy Murray angetretene Team Großbritanniens.