Suchergebnis

Die Redakteurinnen (von links) Linda Seiss, Lisa Klebaum und Birga Woytowicz haben sich eine Woche rein pflanzlich ernährt.

"Alles Tutti"-Podcast: Vegan durch den Januar? So schlägt sich die Region

Eine Erbse, die Menschen als Schweine beschimpft; eine knallig bunt gekleidete Bonnie Strange, die als „Pflanzenfresserin“ für Gummibärchen wirbt oder ein Duell zwischen Mutter und Vater, wer der Tochter den besseren Burger brät – einer rein pflanzlich, der andere klassisch fleischig.

Wer derzeit den Fernseher einschaltet, kommt an Werbung für vegane Produkte nicht vorbei. In diesem Jahr beteiligen sich mehr als 200 Unternehmen am „Veganuary“.

Kandace Springs

Kandace Springs mit beseelter Hommage

Sie ist eine der Entdeckungen der letzten Jahre: Die 1989 ausgerechnet in der Country-Hochburg Nashville geborene Jazzsängerin Kandace Springs hat mit ihren beiden Alben „Soul Eye“ und „Indigo“ gezeigt, wie man klassischen Jazz gesanglich in die Gegenwart bringen kann.

Ihr neues Werk „The Women Who Raised Me“ (Blue Note/Universal) knüpft fast nahtlos an die stilvollen Vorgänger an - Kandace Springs erweist diesmal großen Jazz-Sängerinnen von Billie Holiday bis Nina Simone ihre Reverenz.

Auf der Bühne gaben die Sänger alles.

Zusammenspiel klappt tadellos

Gelungener Auftakt zu neuer Konzert-Serie: Beim ersten „Cookbook“-Abend mit ursprünglichen und zeitgenössischen R&B-Melodien ist das Kesselhaus am Samstag sehr gut besucht gewesen. Gaststar war der dänische Singer/Songwriter Niels HP.

„Voice plus” nennt die Jazz/Pop-Abteilung an der Musikhochschule ihr Improvisations- und Rhythmusprojekt. „Voice“ stand am Samstag für den beeindruckenden Gesang der Trossinger Dozentin Anika Neipp und für die relativ hohe, an Stevie Wonder erinnernde Stimme des Dänen.


Machen Strass-Steine die Badelatschen wirklich salonfähig? Dieses Modell wurde bei der Fashion Week in Berlin auf dem Laufsteg

Ein Trend zum aus den Latschen kippen

Models in Gummischlappen, es war kaum zu glauben. Designer schickten bei der Berliner Fashion Week Männer in Badelatschen auf den Laufsteg. Damen saßen mit den Tretern in den ersten Reihen. Gesichtet wurde sogar das Modell, von dem es oft heißt, es passe am besten unter die Campingdusche oder ins Hallenbad: der Klassiker mit den markanten, weißen Streifen. Was lange Zeit als Fauxpas galt, findet seinen Weg in die Fashionwelt. Dabei kennt man den Look ja eher von Fußballspielern, die gerade aus dem Training kommen.

Bonnie Strange bekommt Gastrolle bei „GZSZ“

Potsdam/Berlin (dpa) - Das Berliner It-Girl Bonnie Strange bekommt eine Gastrolle bei der RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ („GZSZ“). Die 27-Jährige spielt in sieben Folgen mit.

Ihre Serienfigur Kitty Rocket sei „It-Girl, Sängerin, Fotografin und Model“, teilte der Sender am Mittwoch mit. Ihren ersten Auftritt wird Strange am 22. April haben.

Seit ihrer Kindheit sei sie Fan der Soap, hieß es laut RTL-Mitteilung, und: „Wenn ich mal eine Folge nicht sehen konnte, dann habe ich sogar geweint.

Guido Maria Kretschmer

Guido Maria Kretschmer hat „Anziehungskraft“

Berlin (dpa) - Gerade hat er Kandidatin Melanie null Punkte gegeben, weil diese sich Botox gegen Falten spritzen ließ. „Das geht nicht“, findet Guido Maria Kretschmer (48).

„Das ist nicht Shopping Queen.“ Der Modedesigner hat als kritischer Punkteverteiler in der gleichnamigen Vox-Sendung, bei der Frauen um die Wette einkaufen, einen Stammplatz. Kretschmer ist gerade viel zu sehen. Er kürt als Fernseh-Juror neben Dieter Bohlen, Lena Gercke und Bruce Darnell bei RTL „Das Supertalent“.

Meditativ und hypnotisch: Elektropop von CFCF

Berlin (dpa) - Wie ein Hybrid aus Peter Gabriels meditativen Songs der Frühphase (etwa „San Jacinto“), Brian Enos Ambient-Sound und Mobys entschleunigteren Techno-Tracks klingt „Outside“ - das neue Album des Kanadiers Mike Silver alias CFCF.

Und es klingt gut. Denn der Produzent aus Montreal hat ein Album aufgenommen, das als Hintergrundmusik für ruhige Stunden ebenso gut funktioniert wie als Begleiter bei langen Autofahrten. Und es würde kaum verwundern, wenn recht bald ein Filmproduzent die Soundtrack-Qualitäten der zehn meist ...