Suchergebnis

Virginia Beach

Zwölf Tote bei Massaker in US-Stadtverwaltung

Ein städtischer Angestellter im US-Ostküstenort Virginia Beach hat bei einem Massaker elf Kollegen und einen Auftragnehmer erschossen.

Nach einem langen Schusswechsel hätten Polizisten schließlich den bewaffneten Einzeltäter erschossen, sagte der örtliche Polizeichef Jim Cervera. Mehrere Menschen seien verletzt worden, als der Mann in einem Gebäude der Stadtverwaltung das Feuer eröffnete. Drei befinden sich noch mit schweren Verletzungen auf der Intensivstation, sagte der Chefarzt der Klinik, Martin O'Grady.

Massaker in US-Stadtverwaltung: Schütze tötet zwölf Menschen

Bei einem erneuten Massaker in den USA hat ein Schütze in Virginia Beach im Bundesstaat Virginia mindestens zwölf Menschen getötet. Nach einem langen Schusswechsel hätten Polizisten schließlich den bewaffneten Einzeltäter erschossen, sagte der örtliche Polizeichef Jim Cervera. Mehrere Menschen seien verletzt worden, als der Mann in einem Gebäude der Stadtverwaltung das Feuer eröffnete. Der mutmaßliche Täter sei seit langem bei der Stadt angestellt gewesen.

Valencia beim Rückspiel in der «Pole Position»

Nach dem Champions-League-Aus von Deportivo La Coruña hält der FC Valencia in Europa die Trümpfe des spanischen Fußballs in der Hand.

Im Nachbarschaftsduell gegen den FC Villarreal winkt dem Team von Rafael Benitez, das auch in der Primera Division auf Meisterkurs ist, der Einzug ins UEFA-Pokal-Finale. «Wir sind in der Pole Position», sagte Valencias Top-Stürmer Miguel Angel «Mista» Ferrer. Das Hinspiel in Villarreal endete 0:0. Der zweite Teilnehmer des Endspiels am 19.

Valencia beim Rückspiel in der «Pole Position»

Nach dem Champions-League-Aus von Deportivo La Coruña hält der FC Valencia in Europa die Trümpfe des spanischen Fußballs in der Hand.

Im Nachbarschaftsduell gegen den FC Villarreal winkt dem Team von Rafael Benitez, das auch in der Primera Division auf Meisterkurs ist, der Einzug ins UEFA-Pokal-Finale. «Wir sind in der Pole Position», sagte Valencias Top-Stürmer Miguel Angel «Mista» Ferrer. Das Hinspiel in Villarreal endete 0:0. Der zweite Teilnehmer des Endspiels am 19.

Valencia beim Rückspiel in der «Pole Position»

Nach dem Champions-League-Aus von Deportivo La Coruña hält der FC Valencia in Europa die Trümpfe des spanischen Fußballs in der Hand.

Im Nachbarschaftsduell gegen den FC Villarreal winkt dem Team von Rafael Benitez, das auch in der Primera Division auf Meisterkurs ist, der Einzug ins UEFA-Pokal-Finale. «Wir sind in der Pole Position», sagte Valencias Top-Stürmer Miguel Angel «Mista» Ferrer. Das Hinspiel in Villarreal endete 0:0. Der zweite Teilnehmer des Endspiels am 19.

Spannung vor «Bruderkampf» in Villarreal

Der überraschende Siegeszug des FC Villarreal im UEFA-Cup soll auch im spanischen «Bruderkampf» gegen Valencia fortgesetzt werden. Im Halbfinal-Hinspiel will Villarreal im heimischen Stadion auch Revanche für die 2:4-Niederlage im Januar in der Primera Division.

Im zweiten Halbfinale empfängt Newcastle United den französischen Traditionsclub Olympique Marseille. Die Final-Teilnehmer werden in den Rückspielen am 6. Mai ermittelt. Da keine der vier Mannschaften schon einmal den UEFA-Cup gewonnen hat, muss nach dem Endspiel am 19.

Spannung vor «Bruderkampf» in Villarreal

Der überraschende Siegeszug des FC Villarreal im UEFA-Cup soll auch im spanischen «Bruderkampf» gegen Valencia fortgesetzt werden. Im Halbfinal-Hinspiel will Villarreal im heimischen Stadion auch Revanche für die 2:4-Niederlage im Januar in der Primera Division.

Im zweiten Halbfinale empfängt Newcastle United den französischen Traditionsclub Olympique Marseille. Die Final-Teilnehmer werden in den Rückspielen am 6. Mai ermittelt. Da keine der vier Mannschaften schon einmal den UEFA-Cup gewonnen hat, muss nach dem Endspiel am 19.

Spannung vor «Bruderkampf» in Villarreal

Der überraschende Siegeszug des FC Villarreal im UEFA-Cup soll auch im spanischen «Bruderkampf» gegen Valencia fortgesetzt werden. Im Halbfinal-Hinspiel will Villarreal im heimischen Stadion auch Revanche für die 2:4-Niederlage im Januar in der Primera Division.

Im zweiten Halbfinale empfängt Newcastle United den französischen Traditionsclub Olympique Marseille. Die Final-Teilnehmer werden in den Rückspielen am 6. Mai ermittelt. Da keine der vier Mannschaften schon einmal den UEFA-Cup gewonnen hat, muss nach dem Endspiel am 19.

Nach 1:3-Schlappe: Leverkusen muss Viertelfinale abschreiben

Nach dem Absturz in der Bundesliga ist für Bayer 04 Leverkusen nun auch der K.o. in der Champions League besiegelt. Bei der verdienten 1:3 (0:3)-Schlappe bei Newcastle United kassierte das «letzte Aufgebot» des Vorjahres-Finalisten im vierten Zwischenrunden-Match die vierte Niederlage und büßte dadurch schon vor den letzten beiden Gruppenspielen alle Chancen auf den Viertelfinal-Einzug ein.

Vor 40 508 Zuschauern im St. James Park gelang dem überragenden Alan Shearer (5.

Nach 1:3-Schlappe: Leverkusen muss Viertelfinale abschreiben

Nach dem Absturz in der Bundesliga ist für Bayer 04 Leverkusen nun auch der K.o. in der Champions League besiegelt. Bei der verdienten 1:3 (0:3)-Schlappe bei Newcastle United kassierte das «letzte Aufgebot» des Vorjahres-Finalisten im vierten Zwischenrunden-Match die vierte Niederlage und büßte dadurch schon vor den letzten beiden Gruppenspielen alle Chancen auf den Viertelfinal-Einzug ein.

Vor 40 508 Zuschauern im St. James Park gelang dem überragenden Alan Shearer (5.