Suchergebnis

John Donahoe

Nike kündigt Chefwechsel an: Ex-Ebay-Chef übernimmt Job

Bei Nike naht das Ende einer Ära: Der langjährige Vorstandschef Mark Parker hat seinen Rücktritt angekündigt.

Am 13. Januar 2020 wird der 64-Jährige den Spitzenposten räumen, wie das mit Adidas rivalisierende Unternehmen am Dienstag nach US-Börsenschluss mitteilte. Zum Nachfolger wurde John Donahoe auserkoren, der derzeit das Software-Unternehmen ServiceNow führt und früher unter anderem jahrelang Chef der Online-Handelsplattform Ebay war.

Ex-SAP-Chef Bill McDermott

Ex-SAP-Chef McDermott heuert bei US-Software-Firma an

Der erst kürzlich überraschend als Chef beim Dax-Konzern SAP zurückgetretene Top-Manager Bill McDermott hat einen neuen Job in den USA. Die kalifornische Software-Firma ServiceNow stellte McDermott am Dienstag nach US-Börsenschluss als neuen Vorstandschef und Verwaltungsratsmitglied vor. Der US-Amerikaner soll Ende 2019 anfangen. Er übernimmt den Spitzenposten von John Donahoe, der als neuer Vorstandschef zum Sportartikelriesen Nike wechselt.

McDermott war seit 2002 bei SAP, ab 2014 als alleiniger Vorstandschef.

SAP-Gebäude

Neue Chefs wollen SAP weiter auf Effizienz trimmen

Die neuen Chefs von Europas größtem Softwarehersteller SAP wollen den Konzern weiter auf mehr Effizienz ausrichten. Das Management um Jennifer Morgan und Christian Klein sehe andauernde operative Effizienzgewinne, teilte das Dax-Schwergewicht am Montag in Walldorf mit. „Nach dem starken und guten dritten Quartal ist uns vor allem Kontinuität wichtig“, sagte Co-Chef Klein in einer Telefonkonferenz. Ex-Chef Bill McDermott war vor gut einer Woche überraschend zurückgetreten, woraufhin die Cloud-Chefin Morgan und der Produktvorstand Klein das ...

SAP Zentrale

SAP setzt auf neue Partnerschaft und Effizienzgewinne

Auch durch eine stärkere Zusammenarbeit mit Microsoft wollen die neuen SAP-Chefs Jennifer Morgan und Christian Klein Europas größten Softwarehersteller weiter zum Wachstum antreiben. Das Management um die beiden Mitte Oktober berufenen Co-Vorstandsvorsitzenden sehe „andauernde Effizienzgewinne“ im operativen Bereich, teilte das Dax-Schwergewicht am Montag in Walldorf mit. Dabei gab SAP eine neue Partnerschaft mit Microsoft bekannt. Ziel sei es, dass Kunden SAP-Programme künftig einfacher in den Cloud-Rechenzentren des US-Konzerns laufen lassen ...

SAP

Softwarehersteller SAP stellt finale Quartalszahlen vor

Europas größter Softwarehersteller SAP stellt heute seine finalen Zahlen für das dritte Quartal vor. Laut Mitte Oktober veröffentlichten vorläufigen Zahlen für den Zeitraum von Juli bis September hat der Dax-Konzern aus Walldorf bei Umsatz und Gewinn jeweils kräftig zugelegt. Der Erlös kletterte demnach im Jahresvergleich um 13 Prozent auf 6,8 Milliarden Euro, wobei die Sparte mit Cloud-Software zur Miete aus dem Internet auch dank Zukäufen besonders stark wuchs.

Jennifer Morgan

SAP ernennt Vorstandschefin: Duo soll Softwareriesen führen

Der Softwareriese SAP wird künftig von einem Duo geführt und bekommt als erster Dax-Konzern überhaupt eine Vorstandschefin. Die US-Amerikanerin Jennifer Morgan lenkt die Geschicke ab sofort gemeinsam mit Christian Klein, wie SAP am Freitag mitteilte. Die beiden Vorstandsmitglieder folgen auf Bill McDermott, der überraschend seinen Rückzug bekanntgab. Der 58-Jährige hatte Europas größten Softwarekonzern seit 2010 geführt, zunächst ebenfalls als Teil einer Doppelspitze, seit 2014 dann allein.

Dax

Dax bekommt durch Handelshoffnungen und SAP Aufwind

Neue Zuversicht im Handelskonflikt zwischen den USA und China sowie ein Kursanstieg bei SAP haben dem Dax am Freitag Auftrieb gegeben. Der deutsche Leitindex zog um 2,86 Prozent auf 12.511,65 Punkte an.

Mit seiner Rückkehr über die Marke von 12.500 Punkten kletterte er auf den höchsten Stand seit Ende Juli. Auf Wochensicht bedeutet dies ein Plus von 4,15 Prozent.

Als wichtigster Treiber galten positive Äußerungen von Donald Trump zum Verlauf der Handelsgespräche mit China.

SAP-Chef McDermott tritt überraschend zurück

Neues SAP-Führungsduo verspricht Kontinuität

Nach dem überraschenden Wechsel an der Spitze des Softwarekonzerns SAP will das neue Führungsduo Jennifer Morgan und Christian Klein des Kurs von Vorgänger Bill McDermott fortsetzen. Man dürfe erwarten, dass Klein und sie sich auf eine entscheidende Botschaft konzentrierten - und die laute: Kontinuität, sagte Morgan am Freitag in einer Telefonkonferenz. Die 48-jährige US-Amerikanerin wird Europas größten Softwarekonzern künftig gemeinsam mit Klein führen und ist damit die erste Frau an der Spitze eines Dax-Konzerns.

Bill McDermott

Nach zehn Jahren an Unternehmensspitze - SAP-Chef McDermott tritt überraschend zurück

Der seit 2010 amtierende SAP-Vorstandschef Bill McDermott tritt überraschend zurück. Die Vorstandsmitglieder Jennifer Morgan und Christian Klein sollen als Führungsduo mit sofortiger Wirkung seine Nachfolge antreten und Europas größten Softwarehersteller führen, teilt SAP mit.

Von dieser Weichenstellung wird das Wachstum von SAP noch viele Jahre profitieren.

Aufsichtsratschef und SAP-Mitgründer Hasso Plattner

Seit 2014 lenkte der heute 58-jährige McDermott die Geschicke des wertvollsten deutschen ...

SAP-Chef Bill McDermott tritt überraschend zurück

Bill McDermott tritt überraschend als Vorstandschef des Softwareherstellers SAP zurück. Die Vorstandsmitglieder Jennifer Morgan und Christian Klein sollen als Führungsduo mit sofortiger Wirkung seine Nachfolge antreten, wie der Dax-Konzern am frühen Morgen mitteilte. McDermott war seit 2010 Vorstandssprecher des wertvollsten deutschen börsennotierten Konzerns, zunächst als Co-Vorstandschef, seit 2014 dann allein. Einen konkreten Grund für den Rücktritt nannte das Unternehmen zunächst nicht.