Suchergebnis

Bei Maselheim gab es einen Zusammenstoß.

Vorfahrt missachtet

Leichte Verletzungen hat am Dienstag bei einem Unfall bei Maselheim ein 24-Jähriger erlitten. Wie die Polizei berichtet, war eine 51-Jährige gegen 14.15 Uhr in Sulmingen aus Richtung Heggbach in der Ostergasse unterwegs. Im Einmündungsbereich bog sie mit ihrem VW nach links in die Baltringer Straße ab. Dabei achtete sie offenbar nicht auf die Vorfahrt eines von rechts kommenden BMW-Fahrers. Die Autos stießen zusammen, wodurch der 24-Jährige leichte Verletzungen erlitt.

Kein Ort, an dem man gerne mit dem Rad fährt: Durch die Riedlinger Ziegelhüttenstraße fahren im Sekundentakt Autos und Lastwagen

Debatte um Sicherheit an der Ziegelhüttenstraße geht in weitere Runde

Sie hat sich zu einem Knotenpunkt des Autoverkehrs und der öffentlichen Meinung entwickelt: die Ziegelhüttenstraße in Riedlingen. Erst kämpften die Anwohner für Tempo 30, dann kündigten die Behörden den Bau eines Blitzgeräts an – und vor einige Wochen deklarierten die Verantwortlichen in Stadt und Landkreis das Trottoir zum gemeinsam Rad- und Fußweg. Über die Art und Weise, wie dieser Weg verkehrsrechtlich gestaltet worden ist, empört sich der eine oder andere Riedlinger (SZ hat berichtet).

 Die Polizei ermittelt wegen eines Unfalls in Bad Schussenried mit drei Fahrzeugen.

Unachtsamkeit führt zu Unfall

Zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen kam es am Sonntag in Bad Schussenried gekommen. Das teilt die Polizei mit.

Gegen 11.30 Uhr fuhr ein Opel in der Buchauer Straße stadtauswärts. Der 26-Jährige lenkte zu weit rechts und prallte gegen ein Auto. Durch den Aufprall wurde der Audi auf einen Mercedes geschoben. Beide standen am Straßenrand. Verletzt wurde niemand. Der Opel war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Der Autofahrer kümmerte sich darum, ein Abschlepper barg den Audi.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Mazda und Ferrari stoßen zusammen

Nach einem schweren Verkehrsunfall bei Warthausen sucht die Polizei nun nach Zeugen. Wie die Beamten mitteilen, war ein 35-jähriger Mazda-Fahrer gegen 11.40 Uhr von Birkenhard in Richtung Biberach unterwegs.

Am Ortsausgang kam es im Kreuzungsbereich Schulstraße zum Zusammenstoß mit einem 69-jährigen Ferrari-Fahrer. Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst war nicht erforderlich. Nach ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden am Ferrari rund 150.

Themenwoche Ausbildung: So wird man Polizist

Themenwoche Ausbildung: So wird man Polizist

Überfall, Unfall, Drogenhandel oder Mord – das sind Straftaten, mit denen die Polizei jeden Tag zu tun hat. Der Job des Polizisten ist durchaus anspruchsvoll, deshalb ist auch eine besondere Ausbildung notwendig. In dieser Woche stellen wir Ihnen zum Start ins neue Ausbildungsjahr einige Berufe vor – heute haben wir zwei angehende Polizisten an der Polizeihochschule in Biberach besucht. Kevin Brecht aus Blaustein und Lisa Marie Seelmann aus Würzburg stecken mitten in der zweieinhalbjährigen Ausbildung zum Polizeimeister beziehungsweise zur ...

Am Sonntag kam es zu zwei schweren Verkehrsunfällen in Mietingen und bei Äpfingen. Dabei wurden ein Quadfahrer und ein Motorradf

Schwere Unfälle in Mietingen und Maselheim

Am Sonntag kam es zu zwei schweren Verkehrsunfällen in Mietingen und bei Äpfingen. Dabei wurden ein Quadfahrer und ein Motorradfahrer schwer verletzt.

Gegen 20.15 Uhr am Sonntagabend fuhren mehrere Fahrzeuge von Schönebürg in Richtung Mietingen. Auf Höhe „Sägemühle“ bog das vorderste Fahrzeug, ein 23-Jähriger mit seinem Quad, nach links ab. Zeitgleich überholte ein 44-jähriger VW-Fahrer die Fahrzeugkolonne. Das abbiegende Quad nahm er nicht wahr und stieß mit ihm zusammen.

 Ein 22-jähriger Autofahrer hat am Wochenende auf der B30 in Bad Waldsee einen Verkehrsunfall verursacht.

Angetrunkener Autofahrer baut Unfall auf der B 30 in Bad Waldsee

Ein Totalschaden ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagmorgen gegen 7.20 Uhr auf der B 30 ereignet hat.

Wie die Polizei mitteilt, war der 22-jährige Autofahrer eines Seat Leon auf der Bundesstraße in Richtung Biberach unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Bad Waldsee Süd musste er eigenen Angaben zufolge zwei oder drei Hasen ausweichen. Hierbei sei er auf das rechte Fahrbahnbankett geraten und habe anschließend zu stark gegengesteuert.

 Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Äpfingen am Sonntag schwer verletzt worden. Das berichtet die Polizei. Gegen 15.15 Uhr fuhr ein 24-jähriger Autofahrer von Biberach in Richtung Äpfingen. Kurz nach der Abzweigung nach Schemmerhofen bemerkte der BMW-Fahrer, dass er wohl falsch gefahren war und bremste seinen Wagen ab. Ein nachfolgender Motorradfahrer erkannte den bremsenden BMW zu spät. Ein Ausweichmanöver misslang, der Fahrer der Kawaski prallte in den Wagen.

 Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger (Zweiter von links) hat bei seiner Sommertour auch den DRK-Rettungsdienst in Biberach be

Vor welch großen Herausforderungen der Rettungsdienst steht

Wie funktionieren die Abläufe in der Integrierten Leitstelle des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Biberach? Was passiert bei der Rettungswache an der Sana-Klinik. Und wie sieht überhaupt die Zukunft des DRK aus?

All das und noch viel mehr hat der CDU-Landtagsabgeordnete Thomas Dörflinger kürzlich bei seiner Sommertour erfahren. Gleich zu Beginn seiner Hospitation ging ein Notruf ein und der Politiker konnte hautnah miterleben, was gut läuft und wo es möglicherweise Nachholbedarf gibt.

 Ein Auffahrunfall hat sich an einem Zebrastreifen in Biberach ereignet.

Auffahrunfall am Zebrastreifen

Ins Krankenhaus musste eine Frau nach einem Unfall am Mittwoch in Biberach. Gegen 12.45 Uhr hielt eine Toyota-Fahrerin an einem Zebrastreifen in der Riedlinger Straße an und ließ eine Fußgängerin die Straße überqueren. Das bemerkte ein 40-Jähriger zu spät.

Er fuhr mit seinem Mazda auf einen VW auf und schob diesen auf den Toyota. Die 25 Jahre alte Fahrerin des VW erlitt dadurch leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus.