Suchergebnis

 Ulms Polizeipräsident Bernhard Weber.

Ulmer Polizeipräsident spricht über die Bekämpfung von Kinderpornografie und den Enkeltrick

Die Gewährleistung der Inneren Sicherheit ist laut Grundgesetz Aufgabe der Polizeien der Länder. Sie sollen den Schutz des Staates und seiner Bürger im Inneren sicherstellen. Bei einem Vortrag am Samstag, 30. Oktober, gewährt der Ulmer Polizeipräsident Bernhard Weber ab 19 Uhr (Einlass ab 18.15 Uhr, 3G) in der Lonetalhalle in Westerstetten einen Einblick in die Polizeiarbeit.

Er wird schwerpunktmäßig über die Bekämpfung von Kinderpornographie, die Phänomene „Enkeltrick“ und „falsche Polizeibeamte“ sowie Internetkriminalität ...