Suchergebnis

 FSJler Tobias Koch und KjGler Tobias Ries bei den Rohbauarbeiten im Februar – noch ohne Einschränkungen, zusammen mit anderen H

„Wir müssen neu denken“

„Jetzt haben wir einen neuen Jugendraum, aber keine Jugendlichen die ihn nutzen können.“ So lautet das Fazit von Dennis Hemer, Jugendreferent in der Kirchengemeinde St. Martin, mit Blick auf den neuen Jugendraum. Seit Februar laufen die Umbauarbeiten im Dachgeschoss des ehemaligen Kaplaneihauses am Marienplatz 15, unter Jugendlichen auch als „Chillix“ bekannt.

Um die neuen Räumlichkeiten für möglichst viele Person zugänglich zu machen, musste zuerst das alte Dachgebälk verstärkt und ein Boden verlegt werden, heißt es in einem ...