Suchergebnis

Das in den gespaltenen Baumstamm gehauene Kreuz an der sechsten Station sagt aus: Das Glück kann man verdoppeln, indem man es wi

Katholische Kirchengemeinde St. Martin feiert Fronleichnam

Auch wenn in diesem Jahr die festliche Prozession, die Stationen in der Innenstadt und die schönen Blumenteppiche fehlen, ist zu Fronleichnam für die katholischen Christen mit der Wandlung von Brot und Wein der Sohn Gottes grundsätzlich präsent.

„Dieses Geheimnis ist ein sinnliches Fest, das wir nicht greifen können“, sagte Pastoralreferent Benjamin Sigg in seiner Predigt beim Festgottesdienst, den Pfarrer Karl Erzberger und Pater Hubertus Freyberg gemeinsam zelebrierten.