Suchergebnis

 Bei der Hauptversammlung der SG Griesingen wurden zahlreiche Mitglieder geehrt, darunter (v. l.) Wolfgang Hepp, Hans Oed, Elisa

Kassierer und Übungsleiter gesucht

Ehrungen standen bei der Hauptversammlung der Sportgemeinschaft Griesingen im Blickpunkt. Die Berichte aus dem Vorstand und den Abteilungen spiegelten ein arbeitsreiches Jahr 2019 für den Verein wider. Allerdings gibt es auch personelle Probleme: Das Amt des Kassierers ist unbesetzt, außerdem fehlt es in einigen Bereichen an Übungsleitern.

Aus den Berichten des Vorstandes um den Vorsitzenden Benjamin Burgmaier sowie der Vertreter der Abteilungen Fußball, Gymnastik und Tanz, Tischtennis und Jedermänner wurde das vielfältige Angebot ...

Allmendingen schießt acht Tore

Eine Woche zuvor war es der SSV Emerkingen und am Sonntag zog der TSV Allmendingen in der Fußball-Kreisliga B1 mit einem 8:0 nach. In der B2 verteidigte der FC Marchtal die Tabellenführung.

Kreisliga B1

TSV Allmendingen – SSV Ehingen-Süd II 8:0 (4:0). - Tore: 1:0 Timo Schaude (10.), 2:0 Dominik Stoll (18.), 3:0 Serdar Yavas (30.), 4:0, 5:0, 6:0 Florian Stiehle (40., 46., 60.), 7:0 Deven Jovanovic (68.), 8:0 Timo Schaude (80.).

 Die Riedlinger Realschule hat erneut Ehrung als MINT-Schule erhalten.

Realschule erneut als MINT-Schule ausgezeichnet

Die Initiative „MINT Zukunft schaffen“ hat am vergangenen Freitag acht Schulen aus den Regionen Ulm, Biberach und dem Alb-Donau-Kreis als „MINT-freundliche Schule“ in Stuttgart ausgezeichnet. Eine der ausgezeichneten Schulen ist die Geschwister-Scholl-Realschule Riedlingen, die nach dreijähriger erfolgreicher MINT-Profilbildung erneut mit dem Signet „MINT-freundliche Schule“ geehrt wurde.

Die Ehrung wurde entgegengenommen vom MINT-Ansprechpartner der Schule Tamer Berber, begleitet von Schülern der MINT-AG: Luca Högner, Anna-Lena ...

 Die Geschwister-Scholl-Realschule Riedlingen.

Preise und Belobigungen an der Riedlinger Geschwister-Scholl-Realschule

Das Schuljahr ist zu Ende. Viele Schüler an der Riedlinger Geschwister-Scholl-Realschule haben es gut abgeschlossen und einen Preis oder eine Belobigung erhalten:

Klasse 5a: Preise: Saskia Dück, Binzwangen; Lena Müller, Altheim. Belobigungen: Mia Marie Diesch, Binzwangen; Liana Falkenstein, Ertingen; Madita König, Altheim; Finn Laaser, Binzwangen; Julian Pfeil, Binzwangen; Sandra Reddich, Ertingen; Alex Schäfer, Altheim; Laura Vogel, Erisdorf;

Kommunal- und Europawahlen 2019.

Das sind die Endergebnisse der Kommunalwahlen im Alb-Donau-Kreis und Ulm

Nach der Europawahl am Sonntagabend laufen derzeit nach und nach die vorläufigen Endergebnis aus den Städten und Gemeinden im Alb-Donau-Kreis ein. Auch das Ergebnis des Kreistages liegt seit Montagnachmittag vor. Das Ergebnis der Gemeinderatswahl in Ulm steht noch aus. 

Fortlaufend alle bisherigen Ergebnisse und Ereignisse rund um die Europa- und Kommunalwahlen. Hier finden Sie auch zahlreiche Namen der neuen Gemeinderatsmitglieder im Alb-Donau-Kreis.

Die anwesenden Mitglieder der SG Griesingen, die geehrt worden sind.

Griesinger Sportler suchen einen Stellvertreter

Ehrungen, Wahlen und die Suche nach einem stellvertretenden Vorsitzenden: Die Hauptversammlung der Sportgemeinschaft Griesingen hatte gleich mehrere Schwerpunkte. Insgesamt 13 Vorstandsmitglieder präsentierten sich vor der Bühne der Mehrzweckhalle dem Publikum, das sich aus rund 90 Besuchern zusammensetzte.

Verein wappnet sich für die ZukunftDen ersten Bericht am Abend lieferte der Vorsitzende Benjamin Burgmaier. Er berichtete von einem arbeitsreichen und auch erfolgreichen Jahr 2018.


Leonie Nieß holte mit „Coraya“ zwei Siege.

Leonie Nieß und Theresa Kämpf ganz vorne mit dabei

Ein rundum gelungenes Wochenende kann der Reitverein Mietingen mit seinem 31. Reit- und Springturnier verbuchen. Zu den 15 Prüfungen sind alle gemeldeten Reiter auch tatsächlich erschienen, da ging es in Mietingen zwei Tage knackig zu. Ein kurzweiliges Programm mit packendem Springsport bis Klasse L war den Besuchern geboten. Die äußeren Bedingungen waren perfekt. Wind und Regen kamen am Sonntag erst auf, als der Reitsport beendet war.

Anders als der Samstag, stand der Sonntag nicht nur im Zeichen des Sports.


Bürgermeister Hans Rieger überreicht der Vorsitzenden Monika Werling die Jubiläumsgabe der Gemeinde.

Sportgruppe Hausen feiert rundes Vereinsjubiläum

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Sportgruppe Hausen am Bussen haben die Vereinsmitglieder am Freitagabend im Gemeindehaus kräftig gefeiert. Die Vorsitzende Monika Werling begrüßte neben den zahlreichen Mitglieder auch Georg Steinle, Vorsitzender des Sportkreises Alb-Donau, Bürgermeister Hans Rieger sowie die Ehrenvorsitzenden Konrad Missel und Roland Ziegler.

In ihrer Ansprache betonte die Vorsitzende, dass sich die Sportgruppe zu einem festen Bestandteil im Dorfleben entwickelt hat und den Mitgliedern und Bürgern ...

Die Lob- und Preisträger mit dem stellvertretenden Schulleiter Walter Fuchs (rechts) und Abteilungsleiter Hans-Jürgen Jäger (lin

Erfolgreich bei den Abschlussprüfungen

An der Kaufmännischen Berufsschule Ehingen haben die Schüler den schriftlichen Teil der Abschlussprüfung Sommer 2018 hinter sich gebracht. 72 Absolventen wurden in den Fachklassen Verkäufer, Kaufleute im Einzelhandel, Industriekaufleute und Kaufleute für Büromanagement unterrichtet und haben an der Abschlussprüfung teilgenommen und bestanden. 22 Industriekaufleute haben zusätzlich in einer weiteren schriftlichen und mündlichen Prüfung in Englisch das KMK-Fremdsprachen-Zertifikat der Ständigen Kultusministerkonferenz erworben.

Dettingen I gewinnt in Ersingen

Das Verfolgerduell in der Fußball-Kreisliga B1 hat Dettingen in Ersingen gewonnen. Zwei Spiele fielen aus.

SG Ersingen – SG Dettingen 0:1 (0:1). - Tor: 0:1 Andre Huss (8.). - Durch diesen Sieg ist Dettingen I nun direkter Verfolger der SF Donaurieden. In dem Spiel gab es wenige Chancen, aber viele Unterbrechungen durch Fouls. „Dettingen war einen Tick besser“, sagte SG-Pressewart Bernd Heber. In der Nachspielzeit sah Mathias Wachter (SGE) noch Gelb-Rot.