Suchergebnis

 Glückliche Kinder bestaunen glückliche Kühe.

Hochleistungskühe liefern 10 000 Liter im Jahr

Die Familie Blickle hat kürzlich zu einer Betriebsbesichtigung im Rahmen der Reihe „Gläserne Produktion“ ins Ehmannsfeld nach Winterlingen eingeladen. Der Infonachmittag, zu dem auch Jana Kleen und Julia Frei vom Landwirtschaftsamt sowie Alexander Schäfer vom Kreisbauernverband Zollernalb gekommen waren, hatte zwei Schwerpunkte: Zum einen die Milchproduktion und zum andern die Stromerzeugung aus der anfallenden Gülle.

Der Familienbetrieb zwischen Winterlingen und Benzingen wird von Kurt Blickle, seiner Frau Rosemarie sowie von ...

 Hoch die Hüte! Die Absolventinnen und Absolventen der Hochschule Aalen feiern ihren Studienabschluss.

„Sie alle sind Champions!“

Die Absolventenfeier der Hochschule Aalen ist das feierliche Highlight des Jahres. Rektor Gerhard Schneider hat die ehemaligen Studierenden mit dem Bachelor- oder Masterabschluss ins Berufsleben verabschiedet. Außerdem wurden 67 Jahrgangsbeste und neun Preisträger besonders geehrt. Insgesamt haben 1297 Absolventinnen und Absolventen im vergangenen Jahr ihr Studium an der Hochschule Aalen abgeschlossen.

Ein beeindruckender Anblick bot sich den rund 2000 Gästen gleich zu Beginn der Feier: Im Fackelschein, begleitet von Musikern der ...


Kommandant Heinz Rieber (rechts) mit den Geehrten.

Feuerwehr Winterlingen hat 2017 viel zu tun

Ein arbeitsreiches Jahr liegt hinter den Ehrenamtlichen der Freiwilligen Feuerwehr Winterlingen. Zu 40 Einsätzen wurden sie 2017 gerufen. Bei der Hauptversammlung blickten sie jetzt darauf zurück. 17 Feuerwehrmitglieder durften sich zudem über eine Beförderung freuen.

Lobenswert sei die Zusammenarbeit mit den Einsatzabteilungen Benzingen, Harthausen und Winterlingen sowie mit den benachbarten Feuerwehren Straßberg und Bitz verlaufen. Darüber freute sich Kommandant Heinz Rieber.

Hundekot bringt gelegentlich nicht nur schmutzige Schuhe, sondern kann Tiere krank machen.

Gemeinderäte lehnen Klo für Hunde ab

Während der letzten Gemeinderatssitzung erregte ein Thema ganz besonders die Gemüter: Die Frage danach, ob Winterlingen, Harthausen und Benzingen in Zukunft Hundetoiletten bereitstellen sollen. Die Gegner des Vorschlags setzten sich mit hauchdünner Mehrheit durch. Harthausen bekommt trotzdem einen Tütenspender samt Abfalltonne für Hundekot.

Der Benzinger Ortsvorsteher und Gemeinderat Ewald Hoffmann hatte den Tagesordnungspunkt ausgearbeitet.


Davis Weber am Klavier und Estelle Weber an der Violine werden das Publikum mit einem Stück von Joseph Heyden in ihren Bann zie

Die Besten der Region musizieren

Jedes Jahr aufs Neue stellen sich junge Nachwuchsmusiker der Herausforderung des Wettbewerbs „Jugend musiziert“. Eine Auswahl der erfolgreichsten Teilnehmer aus der Region Ostwürttemberg, die mit ihrem musikalischen Talent auch auf Landes- und Bundesebene Preise erzielen konnten, präsentiert sich am Sonntag, 21. Juni, um 17 Uhr beim Bundespreisträgerkonzert im Fürstensaal auf Schloss Kapfenburg.

40 der über 2500 Teilnehmern am diesjährigen Bundeswettbewerb waren Nachwuchsmusiker aus der Region Ostwürttemberg – so viel wie noch nie.

Das Gruppenfoto zeigt die geehrten und beförderten Feuerwehrmänner. Von rechts außen ist der Kommandant Heinz Rieber und daneben

Vater und Sohn führen die Winterlinger Gesamtwehr

Bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Winterlingen in Benzingen ist Heinz Rieber mit 44 Ja-Stimmen zum Kommandanten gewählt worden. Sein Sohn Michael Rieber wurde mit ebenfalls mit 44 Ja-Stimmen zu seinem Stellvertreter ernannt. Die beiden sind für fünf Jahre turnusgemäß gewählt worden.

Die eingeleitete Entlastung der Führungsriege und die Wahlleitung hatte Bürgermeister Michael Maier inne. Er bedankte sich im Namen der Gemeinde für die geleistete Arbeit, die nicht immer ohne Gefahren verlaufe, und die gute ...

Duje und Fabian sind erste Preisträger

Duje Cikes und Fabian Rauch erhalten einen ersten Preis beim Schülerwettbewerb des Landtags. „Komm heraus, mach mit“ – unter diesem Motto haben sich in diesem Schuljahr 3700 Schüler aus Baden-Württemberg am Wettbewerb des Landtags beteiligt, der dazu aufruft, zu brisanten politischen Themen Stellung zu nehmen. Mit dabei waren auch Schüler aus den drei ersten Jahrgangsstufen des Technischen Gymnasiums und aus der ersten Jahrgangsstufe des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums der GES Sigmaringen.

Größter Abitur-Jahrgang aller Zeiten verlässt das Gymnasium Trossingen

So viele waren es noch nie. 147 Abiturientinnen und Abiturienten des Gymnasiums Trossingen können sich nun feiern. Alle Kandidaten haben vor der Abiturkommission unter Leitung von Studiendirektor Bernd Keller, zuständiger Schulreferent beim Regierungspräsidium Freiburg, in einem dreitägigen Prüfungsmarathon ihre mündlichen Abiturprüfungen erfolgreich abgelegt. Zu erklären ist diese hohe Zahl dadurch, dass im Rahmen der Umstellung von G9 auf G8 in diesem Jahr zwei Jahrgänge antreten.

Eugen Rieber ist seit 40 Jahren bei der Winterlinger Wehr

Ehrungen und Beförderungen stellten den Höhepunkt der Hauptversammlung der Feuerwehr Winterlingen dar. Eugen Rieber aus Winterlingen ist für seine 40-jährige Zugehörigkeit zur Wehr geehrt worden.

Die obererste Chefin der Wehr, Winterlingens Bürgermeisterin Gabriele Schlee, verkündete die Beförderungen zusammen mit Hauptamtsleiter Ludwig Maag. Befördert wurden Robin Sieber, Abteilung Harthausen sowie Martina Rieber und Christian Blickle aus Winterlingen zum Feuerwehrmann.

Junger Meister will Landwirt bleiben

Namen und Nachrichten

u Winterlingen hat einen frisch gebackenen Meister: Benjamin Blickle ist seit kurzem Meister der Landwirtschaft. Der 1986 in Sigmaringen geborene Blickle ist schon früh mit dem Thema Landwirtschaft konfrontiert worden, da er auf einem Agrarhof aufgewachsen ist. Der freudige Anlass wurde auch von seinen Freunden und Verwandten zu einem großen Fest genutzt, bei dem man ihm natürlich auch den traditionellen Meisterbaum vor die Haustüre setzte.