Suchergebnis

 Alberweilers Sina Romer (rechts, hier im Zweikampf mit SGM-Spielerin Saskia Maucher, hinten ist Regina Kiekopf zu sehen) steuer

Favoriten setzen sich durch

Der Regionenligist SV Alberweiler II und der Bezirksligist SV Mietingen II haben das Endspiel im Frauenfußball-Bezirkspokal Riß 19/20 erreicht. Der SVA II bezwang im Halbfinale in Ummendorf den Bezirksligisten SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II klar mit 8:0. Der SV Mietingen II siegte im Duell der Bezirksligisten gegen den FC Wacker Biberach mit 5:0. Damit setzten sich die beiden Favoriten durch. Das Finale ist für Samstag, 15. August (Anstoß: 17 Uhr), auf dem Sportgelände in Ummendorf terminiert.

 Beide Halbfinalspiele werden wie auch das Endspiel wegen des Risikos durch die Corona-Pandemie ohne Zuschauer auf einem neutral

Alberweiler II und Mietingen II sind klare Favoriten

Ein Regionenligist und drei Bezirksligisten ermitteln am Samstag die beiden Endspielteilnehmer im Frauenfußball-Bezirkspokal Riß 19/20. Der Bezirksligist SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II trifft im Halbfinale auf den Regionenligisten SV Alberweiler II. Das zweite Halbfinale bestreiten die beiden Bezirksligisten SV Mietingen II und FC Wacker Biberach. Beide Partien werden wie auch das Endspiel wegen des Risikos durch die Corona-Pandemie ohne Zuschauer auf einem neutralen Platz, auf dem Sportgelände in Ummendorf, ausgetragen.

SG Altheim spielt in der Qualifikation

In der neuen WFV-Pokalrunde müssen die Fußballerinnen der SG Altheim die Qualifikation zur Hauptrunde bestreiten. Am 23. August ist der Landesligist beim Bezirkspokalsieger Riß zu Gast. In der ersten Hauptrunde steigt Altheims Ligakonkurrent SV Granheim in den Verbandspokalwettbewerb ein, zu Gast in Granheim ist am 30. August der Landesliga-Aufsteiger FC Bellamont. Ebenfalls in Runde eins steht der noch zu ermittelnde Bezirkspokalsieger Donau, der am 30.

 Der FC Bellamont reist zum SV Granheim.

WFV-Pokal: Derby zwischen Reinstetten und Alberweiler

Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat am Dienstag die ersten beiden Runden und das Achtelfinale des Pokalwettbewerbs der Frauen 2020/21 ausgelost. Der im Moment noch nicht feststehende Bezirkspokalsieger Riß trifft im einzigen Qualifikationsspiel am Sonntag, 23. August, 11 Uhr auf die SG Altheim. Wie bei den Herren muss auch bei den Frauen im Bezirk Riß der Pokalsieger 2019/20 noch ermittelt werden. In der Runde der letzten Vier sind die SGM Bellamont II, der SV Alberweiler II, der SV Mietingen II und der FC Wacker Biberach.

Baugebiet Felsen in Bellamont: Bebauungsplanentwurf wird erneut ausgelegt

Die Erschließung des Baugebiets Felsen in Bellamont ist erneut ein kleines Stückchen näher gerückt. 30 Bauplätze werden dort insgesamt entstehen.

Der Gemeinderat Steinhausen an der Rottum hat am vergangenen Mittwoch die eingegangenen Einwendungen beraten und den Bebauungsplanentwurf angepasst. Dieser wird nun erneut ausgelegt. Im September soll dann der Satzungsbeschluss gefasst werden.

Das Verfahren hatte seit Februar 2019 geruht, da die Gemeinde zuerst noch weitere Grundstücke kaufen musste, um die Zufahrt zum Baugebiet ...

„Wir müssen uns nicht verstecken“: Trainer Gerhard Kottmann will mit seinem Altheimer Team in der kommenden Saison eine gute Rol

Mit frischer Zuversicht ans Werk

Der Stopp des Spielbetriebs im März hatte die Fußballerinnen der SG Altheim vor dem ersten Pflichtspiel getroffen und vor der Rückrunde der Landesliga, für die sich die SGA nach einer von Verletzungen beeinträchtigen Vorrunde einiges vorgenommen hatte. Doch es sollte keine weitere Partie mehr folgen in der Saison 2019/20, die Altheim auf dem fünften Tabellenplatz beendete. Nun richtet sich das Augenmerk auf die neue, im September beginnende Runde.