Suchergebnis

 Benjamin Grießer und die SGM Rot/Haslach spielen am Samstag in Bellamont.

Tabellenführer Rot/Haslach gastiert beim FC Bellamont

In der Fußball-Kreisliga A I ist der Tabellenerste Rot/Haslach beim FC Bellamont gefordert. Diese Partie wird am Samstag ab 16 Uhr ausgetragen. Das Illertalderby zwischen Kirchdorf und Erolzheim steigt am Sonntag ab 11 Uhr. Zwischen Dettingen II und Winterstettenstadt rollt der Ball am Sonntag ab 13.15 Uhr, auf allen anderen Plätzen geht es um 15 Uhr los. Unter anderem in Ellwangen, wo die LJG Unterschwarzach zum Derby anreist.

Die SGM Rot/Haslach tritt beim FC Bellamont an.

 Der SV Burgrieden unterlag dem SV Deuchelried I.

FC Bellamont gewinnt Derby

Dritter Sieg im dritten Spiel: Der FC Bellamont hat in der Frauenfußball-Regionenliga gegen den SV Alberweiler II mit 6:3 gewonnen und bleibt Erster. Der TSV Warthausen musste sich Achberg geschlagen geben, der SV Burgrieden unterlag dem SV Deuchelried I.

FC Bellamont – SV Alberweiler II 6:3 (3:1). Mit einem 6:3 konnte sich der FC Blau-Weiß Bellamont gegen den SV Alberweiler durchsetzen. Eine starke Leistung zeigte Kerstin Schneider, die einen Doppelpack machte (18.

 Wacker Biberach feierte gegen die SGM Dettingen den ersten Sieg.

Mietingen II gewinnt auch das zweite Spiel

In der Frauenfußball-Bezirksliga bleibt der SV Mietingen II Spitzenreiter, der SVM besiegte Laupertshausen mit 5:2. Die SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II musste sich der SGM Baltringen/Schemmerhofen geschlagen geben, Wacker Biberach feierte gegen die SGM Dettingen den ersten Sieg.

FC Wacker Biberach – SGM Dettingen 1:0 (0:0). Zu Beginn dominierte der FC Wacker Biberach und konnte sich gute Chancen herausspielen. Doch im Laufe der ersten Halbzeit fand Dettingen besser ins Spiel und erarbeitete sich ebenfalls ...

 Dettingen II kam auch gegen Ummendorf zu keinen Punkten.

SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II rückt auf den dritten Tabellenplatz vor

Der SV Erolzheim ist im Heimspiel in der Fußball-Kreisliga A I gegen den SV Ellwangen untergegangen. 2:5 hieß es am Ende aus Erolzheimer Sicht. Unterschwarzach brachte gegen Erlenmoos/Ochsenhausen II eine 2:0-Führung nicht über die Zeit und verlor noch 2:3. Dettingen II kam auch gegen Ummendorf zu keinen Punkten. Der FV Biberach II blieb auch in Winterstettenstadt in der Erfolgsspur, siegte 3:0 und ist jetzt Vierter.

SV Erolzheim – SV Ellwangen 2:5 (2:1).

Freuen sich über eine gelungenen Tag und viele Spenden: die Blaskapelle Oldies (im Hintergrund) sowie (vorne v. l. ) Dirigent Hu

Bellamonter spenden kräftig für Angelman-Verein

Bellamont - Viele Besucher sind am Samstagnachmittag und -abend zu der Benefizveranstaltung zugunsten des Selbsthilfevereins Angelman nach Bellamont gekommen. Mit vielen Aktionen haben Irene und Stefan Gaum zusammen mit Vereinen und Freiwilligen einiges auf die Beine gestellt und versucht, viele Spenden zu sammeln. Die Blaskapelle Oldies um Hubert Wiest leistete mit ihrem Abschiedskonzert nach 23 Jahren einen tollen Beitrag zum Gelingen und zog viele Fans und Zuhörer an.

 Ministranten verteilen in Ochsenhausen und Umgebung selbst gebasteltete Blumen. An der Aktion waren insgesamt 60 Ministranten d

Ministranten verteilen Blumen

60 Ministranten der Seelsorgeeinheit St. Benedikt in Ochsenhausen sind in der letzten Ferienwoche zu einer einwöchigen Ministrantenfreizeit nach Bezau in Österreich gefahren. Die Woche stand unter dem Motto „Ab durch die Hecke - rein ins Vergnügen.“ Die Ministranten beschäftigen sich mit dem Thema Umweltschutz und dachten darüber nach, wie aktuell etwas für die den Menschen anvertraute Schöpfung getan werden kann. Neben Gottesdiensten und Gruppenstunden zu dem Thema wurde auch gebastelt.

Benefizaktion: Bellamont sammelt für Angelman-Syndrom

Vera aus Kemnat im Landkreis Biberach ist 19 Monate alt. Sie hat in den knapp zwei Jahren schon so einige Krankenhausaufenthalte hinter sich. Denn es hat lange gedauert, bis die Ärzte wussten, was mit ihr los ist: Sie hat das Angelman-Syndrom – das ist ein seltener Gendefekt. Damit sich Angehörige austauschen können, gibt es den Verein „Angelmann e.V.“ Und für den findet am 21. September eine Benefizveranstaltung statt…

 Der TSV Ummendorf (r. Nicolas Steidle) will sich am Sonntag weiter aus dem Tabellenkeller befreien.

Kellerduell zwischen dem TSV Ummendorf und dem SV Dettingen II

Kann der TSV Ummendorf in der Fußball-Kreisliga A I seinen Aufwärtstrend am Sonntag im Heimspiel gegen den SV Dettingen II fortsetzen? Der SV Winterstettenstadt hat Heimrecht gegen den FV Biberach II. Die LJG Unterschwarzach ist im Heimspiel gegen die SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II unter Zugzwang. Nur fünf statt sieben Spiele werden am kommenden Wochenende in der Fußball-Kreisliga A I ausgetragen. Die beiden führenden Teams aus Rot/Haslach und Mittelbuch pausieren.

 Die Benefizaktion zugunsten der 19 Monate alten Vera (auf dem Arm ihrer Mutter Irene Gaum mit dem Papa Stefan Gaum und den Gesc

Abschiedskonzert der Blaskapelle Oldies soll Vera und anderen Engelskindern helfen

Zum Abschied will die Blaskapelle Oldies noch mal etwas Gutes tun: Bei ihrem letzten offiziellen Auftritt am Samstag, 21. September, von 19 Uhr an in der Turnhalle Bellamont spielen die Oldies für Vera Gaum und alle anderen Engelskinder. Dies ist Teil einer Wohltätigkeitsveranstaltung, die bereits um 14.30 Uhr mit Spaß und Spielen für die ganze Familie beginnt und Geld für den Selbsthilfeverein Angelman einspielen soll.

Das Angelman-Syndrom ist eine seltene Krankheit, verursacht durch einen Gendefekt.

 Bei den Herren wird das Viertelfinale am 1. Dezember ausgetragen.

Drei Bezirksliga-Duelle im Viertelfinale

Im Viertelfinale des Fußballbezirkspokals Riß der Herren bleiben die sechs Bezirksligisten unter sich. Wie die Auslosung bei der Schiedsrichterschulung in Schwendi vergangenen Freitag ergab, treffen die einzigen beiden verbleibenden A-Ligisten, die SGM Rot/Haslach und die SGM Muttensweiler/Hochdorf, im direkten Duell aufeinander. In den anderen drei Begegnungen spielt der SV Dettingen gegen den SV Reinstetten, der SV Eberhardzell gegen den SV Baltringen und die SGM Warthausen/Birkenhard gegen den VfB Gutenzell.