Suchergebnis

Das Spiel zwischen Mietingen II und Reinstetten II wurde abgesagt.

Baltringen/Schemmerhofen übernimmt Tabellenführung

Die SGM SV Baltringen/Schemmerhofen hat in der Frauenfußball-Bezirksliga auch ihr drittes Spiel gewonnen und die Tabellenführung übernommen. Die Partie des bisherigen Spitzenreiters Mietingen II gegen Reinstetten II war bereits am Freitag coronabedingt abgesagt worden.

SGM SV Baltringen/Schemmerhofen – TSV Warthausen II 4:0 (2:0). Die SGM kam gegen die mit einigen Spielerinnen von der ersten Mannschaft verstärkten Gäste zu einem verdienten Heimerfolg.

 Torlos endete die Partie zwischen der SGM Rot/Haslach (hier mit Alexander Mensch) und dem FV Biberach II (hier mit Suleimani Ba

FC Bellamont und der TSV Ummendorf führen die Tabelle verlustpunktfrei an

In der Fußball-Kreisliga A I hat der FC Wacker Biberach den SV Erolzheim mit 7:0 abgefertigt. Sonst hielten sich die Stürmer an diesem Sonntag meist sehr zurück. Zwei Spiele endeten torlos. Der FC Bellamont (Platz eins) und der TSV Ummendorf (Platz zwei) führen nach ihren Siegen die Tabelle an. Außerdem haben sie mit je zwölf Punkten bisher keinen Zähler abgegeben. Das Spitzenspiel zwischen Stafflangen und Ummendorf endet mit einem glücklichen Sieg für den TSV Ummendorf.

Schlusslicht Ellwangen empfängt die SGM SV Erlenmoos/Ochsenhausen.

Kreisliga A I: Spitzenspiel in Stafflangen

In der Fußball-Kreisliga A I ist der Zweite TSV Ummendorf am Wochenende beim Vierten SV Stafflangen gefordert. Im Illertal treffen sich der SV Dettingen II und der SV Kirchdorf. Tabellenführer SGM Muttensweiler/Hochdorf reist nach Unterschwarzach. Schlusslicht Ellwangen empfängt die SGM SV Erlenmoos/Ochsenhausen. In Dettingen ist am Sonntag, 27. September, um 13.15 Uhr Anstoß, auf allen anderen Plätzen um 15 Uhr.

Das Spitzenspiel des vierten Spieltages ist die Partie SV Stafflangen gegen den TSV Ummendorf.

 Durch einen 5:0-Erfolg gegen den SV Laupertshausen hat der SV Mietingen II die Tabellenführung in der Frauenfußball-Bezirksliga

SVM II übernimmt Tabellenführung

Durch einen 5:0-Erfolg gegen den SV Laupertshausen hat der SV Mietingen II die Tabellenführung in der Frauenfußball-Bezirksliga übernommen. Ebenfalls noch verlustpunktfrei ist die SGM Baltringen/Schemmerhofen.

SGM Baltringen/Schemmerhofen – SV Reinstetten II 5:0 (3:0). Die SGM dominierte das Spiel über weite Strecken und baute die Führung nach und nach aus. Die Gäste aus Reinstetten steckten nie auf. Tore: 1:0 Bianca Härle (24.

 Der SV Reinstetten hat sich in der Frauenfußball-Landesliga II auswärts 2:2 vom SV Granheim getrennt.

SV Reinstetten punktet auswärts

Der SV Reinstetten hat sich in der Frauenfußball-Landesliga II auswärts 2:2 (2:1) vom SV Granheim getrennt. Reinstetten kamen gut ins Spiel und machte von Beginn an Druck nach vorn. Durch einen Weitschuss markierte Aylin Rapp (5.) das 1:0 des SVR. Granheim glich wenig später durch einen Weitschuss von Franziska Uhl (13.) aus. Kurz vor der Halbzeitpause brachte Sophia Ströbele (40.) den SVR mit 2:1 in Führung.

In der zweiten Hälfte verlief das Spiel recht ausgeglichen.

Vergaben fürs zentrale Feuerwehrhaus

Der Gemeinderat Steinhausen an der Rottum befasst sich am Mittwoch, 23. September, mit den eingegangenen Stellungnahmen zum Bebauungsplan Felsen in Bellamont.

Überdies geht es um die Vergabe des ersten Pakets von Bauleistungen für das neue zentrale Feuerwehrhaus in der Gemeinde. Neue Helme für die freiwillige Feuerwehr sind ein weiteres Thema.

Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Rottum mit Bürgerfragen. Auf der Tagesordnung stehen außerdem Bekanntgaben, Baugesuche, die Jahresrechnung 2019, das ...

 Mit 2:2 haben sich Erolzheim (links Simon Hader) und Dettingen II (rechts Roland Oberle) im Illertalderby getrennt.

Kein Sieger im Illertalderby

Mit einem müden 2:2 haben sich in der Fußball-Kreisliga A I Erolzheim und Dettingen II im Illertalderby getrennt. Winterstettenstadt und Stafflangen spielten ebenfalls 2:2. Rot/Haslach schlug den FC Wacker Biberach. Ummendorf gewann gegen Unterschwarzach mit 4:1.

FV Biberach II – SGM Erlenmoos/Ochsenhausen I 3:3 (2:0). Der erste Durchgang gehörte klar den Gastgebern, die es aber versäumten, alles klarzumachen. Die zweite Halbzeit verlief genau umgekehrt, die SGM war nicht wiederzuerkennen.

 Der SV Erolzheim (in der Mitte Thomas Luppold) spielt im Illertalderby zu Hause gegen den SV Dettingen II.

Illertalderby der Kellerkinder steht an

Der Tabellenführer FC Wacker Biberach tritt in der Fußball-Kreisliga A I bei der SGM Rot/Haslach an. Der SV Winterstettenstadt empfängt den SV Stafflangen. Die LJG Unterschwarzach spielt in Ummendorf. Ein Illertalderby der Kellerkinder steht zwischen dem SV Erolzheim und dem SV Dettingen II an. Alle Partien werden am Sonntag um 15 Uhr angepfiffen.

Der FC Wacker Biberach fährt als Favorit auf das Haslacher Sportgelände. Wacker konnte auch das Stadtderby für sich entscheiden und scheint sich weit oben in der Tabelle festsetzen zu ...

 Lisa Pfänder (r.) ist eine der Spielerinnen, die wegen Verletzung nicht die gesamte Vorbereitung beim Landesligisten Granheim m

Das erste Punktspiel kommt für Granheim zu früh

Eine Woche nach der Konkurrenz starten die Fußballerinnen des SV Granheim in die Landesliga-Runde. Zum Auftakt war der SVG spielfrei, was dem neuen Trainer Reiner Hunger sehr zupass kam. Doch personelle Sorgen hat Hunger nach wie vor – schon die Vorbereitung war nicht nach Wunsch verlaufen, weil immer wieder Spielerinnen fehlten.

Die Startformation des SV Granheim im letzten Testspiel zur neuen Saison Ende August gegen die SSG Ulm entsprach zu nicht einmal der Hälfte der ersten Elf aus der letzten Partie des Jahres 2019 gegen ...

 Die SGM Dettingen/Kirchberg hat am ersten Spieltag in der Frauenfußball-Bezirksliga Riß einen 9:0-Kantersieg gegen den TSV Wart

Dettingen/Kirchberg ist erster Tabellenführer

Die SGM Dettingen/Kirchberg hat am ersten Spieltag in der Frauenfußball-Bezirksliga Riß einen 9:0-Kantersieg gegen den TSV Warthausen II eingefahren. Damit ist die SGM auch der erste Tabellenführer.

SV Reinstetten II – SV Laupertshausen 1:1 (1:0). In der ersten Halbzeit kam der SV Reinstetten II besser ins Spiel und führte zur Pause mit 1:0. In Hälfte zwei hatte der SVR II zwar die Mehrzahl an Torchancen, doch nur der SV Laupertshausen traf noch zum 1:1.