Suchergebnis

Lange Zeit taten sich die Ulmer (am Ball Semaj Christon) schwer mit Bayreuth. Das Thema Corona und der positive Test ihres Train

Wenn ein Spiel fast Nebensache ist

Mit dem 92:81-Sieg gegen Bayreuth haben die Ulmer Basketballer das Gerede vom Heimkomplex zunächst einmal widerlegt. Die schlechte und leider mindestens ebenso wichtige Nachricht ist aber diese: Corona ist jetzt möglicherweise auch bei Ratiopharm Ulm angekommen. Nachdem Jaka Lakovic sich tagsüber nicht wohlgefühlt hatte, wurden mehrere Schnelltests vorgenommen, zwei davon in der Halle und einer von denen war positiv. Der Cheftrainer wurde daraufhin ganz kurzfristig von der Mannschaft isoliert, betreut wurden die Ulmer am Sonntagnachmittag vom ...

Basketball

Positiver PCR-Test bei Würzburgs Basketball-Coach Filipovski

Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg hat zwei Coronafälle zu beklagen. Bei Trainer Sasa Filipovski und Spieler Julius Böhmer ergaben die PCR-Tests positive Ergebnisse, wie Geschäftsführer Steffen Liebler der Deutschen Presse-Agentur am Montag bestätigte. Am Sonntag waren die PCR-Schnelltests noch negativ ausgefallen, nachdem es am Samstag bei einem Spieler einen positiven Schnelltest gegeben hatte.

Dennoch hatten Filipovski und Böhmer wie auch die Spieler William Buford, Alex King und Julian Albus auf die Teilnahme am Spiel ...

Bastian Doreth

BBL: Positiver PCR-Test bei Würzburgs-Coach Filipovski

Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg hat zwei Coronafälle zu beklagen.

Bei Trainer Sasa Filipovski und Spieler Julius Böhmer ergaben die PCR-Tests positive Ergebnisse, wie Geschäftsführer Steffen Liebler der Deutschen Presse-Agentur am Montag bestätigte. Am Sonntag waren die PCR-Schnelltests noch negativ ausgefallen, nachdem es am Samstag bei einem Spieler einen positiven Schnelltest gegeben hatte.

Dennoch hatten Filipovski und Böhmer wie auch die Spieler William Buford, Alex King und Julian Albus auf die Teilnahme ...

Patrick

Ludwigsburg verliert Anschluss an Spitzenplätze

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben den Anschluss an Top-Plätze der Basketball-Bundesliga verpasst.

Bei den Hakro Merlins Crailsheim verlor die Mannschaft von Trainer John Patrick mit 61:72 (28:38) und fiel in der Tabelle mit 6:4 Erfolgen von Rang drei auf Platz sieben zurück. Crailsheim überholte die Ludwigsburger mit der gleichen Bilanz und ist Sechster. Bester Schütze war Crailsheims TJ Shorts mit 22 Punkten.

Die BG Göttingen (6:3) machte durch ein knappes 91:90 (43:45) gegen die Syntainics MBC Weißenfels einen Sprung ...

Bastian Doreth

Bamberg verliert nach Trainerwechsel Derby gegen Bayreuth

Auch unter dem neuen Cheftrainer Oren Amiel hat Brose Bamberg in der Basketball-Bundesliga nicht in die Erfolgsspur zurückgefunden.

Die Bamberger verloren das Franken-Derby gegen medi Bayreuth zuhause mit 84:87 (40:41) und kassierten die dritte Niederlage nacheinander. Unter der Woche hatten sich die Oberfranken von ihrem bisherigen Trainer Johan Roijakkers getrennt.

Die Bamberger erlebten einen 2:13-Fehlstart und liefen fast die komplette Partie einem Rückstand hinterher.

Gordon Herbert

Herbert und die Hindernisse: DBB-Auswahl hat Druck

Personelle Verstärkungen hätten Gordon Herbert und die deutschen Basketballer jetzt gut gebrauchen können. Das erste WM-Qualifikationsspiel gegen den vermeintlich schwächsten Gegner wurde verloren, das Debüt des Bundestrainers ist misslungen.

Und ausgerechnet jetzt geht es am Abend (20.00 Uhr/Magentasport) nach Lublin, wo das Duell mit dem auf dem Papier stärksten Gruppengegner Polen auf dem Programm steht. Euroleague-Spieler von Bayern, Alba Berlin oder internationalen Clubs stoßen nicht dazu.

Rückschlag

Nach Fehlstart: Herberts Basketballer und das Reizthema

Gordon Herbert war bedient. Nach der sportlichen Blamage, die dem neuen Basketball-Bundestrainer den Start in die Amtszeit gehörig vermieste, wollte der 62-Jährige im engen und grell ausgeleuchteten Pressesaal der Nürnberger Arena gar nicht viel sagen.

«Ich übernehme zu 100 Prozent die Verantwortung», sagte Herbert nach dem 66:69 gegen Estland, das nicht nur den sportlichen Druck auf die deutschen Basketballer in der WM-Qualifikation erhöht, sondern das stark ersatzgeschwächte und überhaupt nicht eingespielte Team ohne alle NBA- und ...

Gordon Herbert, der neue Basketball-Bundestrainer

„So ist der Sport“: Unerwarteter Rückschlag für Basketballer

Am packenden Basketball-Krimi von Nürnberg hatte die deutsche Nationalmannschaft nur sehr bedingt Spaß. «Wir hätten uns einen anderen Ausgang gewünscht, aber so ist der Sport. Deswegen lieben wir den Sport auch», sagte Routinier Bastian Doreth nach der 66:69-Niederlage gegen Außenseiter Estland. Dass sieben NBA-Spieler und weitere Euroleague-Akteure terminbedingt nicht zur Verfügung standen, mag zwar grundsätzlich als Ausrede herhalten: aber nicht für eine Heimpleite gegen die im Basketball eher unbekannten Esten.

Gordon Herbert

So kommt Deutschland zur Basketball-WM 2023

Rund dreieinhalb Monate nach den Olympischen Spielen von Tokio wird es für Deutschlands Basketball- Nationalmannschaft wieder ernst. Am Abend (19.00 Uhr/Magentasport) steht in Nürnberg gegen Estland das Debüt des neuen Bundestrainers Gordon Herbert an.

Welche Spieler stehen während der WM-Qualifikation zur Verfügung? Wie sichert man sich ein Ticket für 2023, wenn das Turnier in Japan, Indonesien und auf den Philippinen stattfindet? Die wichtigsten Fragen rund um die Qualifikation.

Bayerns Basketballer verlieren überraschend bei Gießen

Zwei Tage nach dem Einzug in die Playoffs der Euroleague haben die Basketballer des FC Bayern München in der Bundesliga überraschend einen Rückschlag kassiert.

Bei der 94:95-Niederlage beim bisherigen Schlusslicht Jobstairs Gießen 46ers hatten die Bayern nach dem Seitenwechsel große Probleme.

In der Tabelle verpassten sie den vorübergehenden Sprung auf den zweiten Platz. «Die Müdigkeit darf keine Entschuldigung sein. Wir nehmen jedes Spiel ernst, aber das war nicht genug», sagte Robin Amaize bei «MagentaSport».