Suchergebnis

Architekten Herzog und de Meuron

Promi-Geburtstag vom 19. April 2020: Jacques Herzog

Was wäre die Welt ohne so ikonische Bauten wie die Elbphilharmonie in Hamburg oder den Anbau des Tate-Modern-Museums in London? Das Vogelnest-Olympiastadion in Peking oder die Allianz-Arena in München? Diese Projekte stammen von den Schweizer Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron. Die Freunde aus Kindertagen feiern im Abstand von drei Wochen jetzt ihren 70. Geburtstag, zuerst Herzog am 19. April, dann de Meuron am 8. Mai. Fürs Innehalten haben sie aber wenig Zeit.

Sibylle Berg

Autorin Sibylle Berg erhält Hebel-Preis mit Verspätung

Die deutsch-schweizerische Schriftstellerin und Dramatikerin Sibylle Berg wird mit dem Johann-Peter-Hebel-Preis 2020 ausgezeichnet - allerdings erst im kommenden Jahr.

Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird normalerweise alle zwei Jahre im Rahmen des Hebelfests in Hausen im Wiesental vergeben. Berg soll ihn wegen der Corona-Pandemie allerdings erst im Mai 2021 erhalten, wie das Kunstministerium in Stuttgart mitteilte.

„Wie kaum eine andere zeitgenössische Autorin hat Sibylle Berg eine außergewöhnliche Sensibilität für ...

FC Basel

Profis des FC Basel haben 20 Prozent des Gehalts gespendet

Die Spieler des FC Basel wehren sich gegen den Vorwurf, während der durch die Corona-Pandemie verursachten Zwangspause nicht auf Gehalt verzichtet zu wollen.

„Der Vorwurf, die Mannschaft sei nicht bereit, Teile ihres Lohnes abzugeben, entspricht nicht der Wahrheit“, hieß es in einer Instagram-Story des früheren Mainzer Bundesliga-Profis Fabian Frei. So hätten alle Fußballer der ersten Mannschaft im vergangenen Monat mindestens 20 Prozent ihres Gehalts für wohltätige Zwecke gespendet in der Absicht, dass dieses Geld dort eingesetzt ...

Geschafft: Gemeinsam mit einigen Kommilitonen aus Deutschland erwischte Melina Maier (l.) eines der letzten Flugzeuge von Bordea

Als die gemütliche Stimmung kippte - Biberacherin bricht Auslandsaufenthalt ab

Eigentlich hatte sich Melina Maier aus Stafflangen auf ein Auslandssemester in Bordeaux gefreut, das bis Mai dauern sollte. Die 21-Jährige, die auch als freie Mitarbeiterin für die „Schwäbische Zeitung“ tätig ist, studiert im fünften Semester Politik- und Verwaltungswissenschaft. In ihrem Erfahrungsbericht beschreibt sie, wie das Coronavirus ihre Pläne in den vergangenen Wochen auf den Kopf gestellt und was sie in Bordeaux erlebt hat.

„Seit September 2019 bin ich Austauschstudentin in Bordeaux und musste aufgrund der Corona-Krise ...

Georg Friedrich Händel

Händel-Festspiele in Halle fallen aus

Die Händel-Festspiele in Halle fallen aufgrund der Corona-Krise in diesem Jahr aus. „Das ist mehr als traurig, zugleich ist es in der aktuellen Situation aber auch die einzig richtige Entscheidung“, sagte Oberbürgermeister Bernd Wiegand (parteilos) am Donnerstag in Halle.

Das Stadtoberhaupt ist zugleich der Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung Händel-Haus. Geplant waren vom 29. Mai bis 14. Juni mehr als 100 Veranstaltungen in der Geburtsstadt des Komponisten Georg Friedrich Händel (1685-1759).

Zugunglück bei Auggen

Bahnverkehr im Rheintal läuft nach Unfall wieder planmäßig

Nach einem tödlichen Zugunglück bei Auggen in der Nähe von Freiburg läuft der Verkehr auf der Bahnstrecke zwischen Karlsruhe und Basel wieder normal. Nach dem Güterverkehr am Vorabend habe am Morgen auch der reguläre Fern- und Nahverkehr den Betrieb wieder aufgenommen, sagte ein Bahnsprecher am Donnerstag. „Es läuft alles planmäßig.“ Verzögerungen habe es nicht gegeben.

Vergangene Woche Donnerstag hatte sich eine 100 Tonnen schwere Betonplatte von einer Brücke gelöst und war auf Gleise der Rheintalstrecke zwischen Freiburg und Basel ...

 Vor allem Italien und Frankreich sind durch das Covid-19-Virus stark gebeutelt. Die Situation in den dortigen Partnerstädten is

Corona: So ist die Situation in den Tuttlinger Partnerstädten

Die Corona-Epidemie beherrscht die Welt. Die Bilder in den Nachrichten aus Italien, als das Militär die Toten aus Bergamo gebracht hat, waren für viele ein Schock. Auch in Frankreich spitzt sich die Lage mehr und mehr zu. Die deutschen Grenzen in die Nachbarländer Schweiz, Frankreich und Österreich, in die Tuttlingen Partnerschaften unterhält, sind geschlossen. Wie geht es den Menschen in den Tuttlinger Partnerstädten? Wie ist die Situation vor Ort?

Zugunglück bei Auggen

Polizei rechnet nach schwerem Zugunglück mit langen Ermittlungen

Nach dem tödlichen Zugunglück auf der Bahnstrecke Karlsruhe-Basel bei Auggen in der Nähe von Freiburg hat die Polizei die Spurensuche am Unfallort beendet. Gutachter sowie eine neu gebildete Ermittlungseinheit werden die Hinweise nun auswerten, wie eine Sprecherin der Polizei am Montag mitteilte.

Hier geht es zur ursprünglichen Meldung:

Die Untersuchungen seien wegen der Größe des Unglücks umfangreich und benötigten Zeit. Mit schnellen Ergebnissen könne daher nicht gerechnet werden.

David Abraham

Frankfurt steht Abraham-Abgang bevor

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt steht in absehbarer Zeit ein Kapitänswechsel bevor. Der derzeitige Spielführer David Abraham steht Medienberichten zufolge vor einem Wechsel in seine Heimat Argentinien, wo er künftig wieder für Independiente spielen könnte.

Frankfurts Trainer Adi Hütter wollte einen Wechsel für diesen Sommer noch nicht bestätigen. „Ich gebe keine Wasserstandsmeldungen. Bei David Abraham wird es so sein, dass die Zeit kommt, dass er zurück nach Argentinien geht.

Zugunglück bei Auggen

Polizei rechnet nach Zugunglück mit längeren Ermittlungen

Nach dem tödlichen Zugunglück auf der Bahnstrecke Karlsruhe-Basel bei Auggen in der Nähe von Freiburg hat die Polizei die Spurensuche am Unfallort beendet. Gutachter sowie eine neu gebildete Ermittlungseinheit werden die Hinweise nun auswerten, wie eine Sprecherin der Polizei am Montag mitteilte. Die Untersuchungen seien wegen der Größe des Unglücks umfangreich und benötigten Zeit. Mit schnellen Ergebnissen könne daher nicht gerechnet werden. Bei der Spurensuche waren unter anderem Kriminaltechniker des Landeskriminalamtes im Einsatz.