Suchergebnis

 Das EBO präsentiert eine Lesung mit der Schweizer Autorin Simone Lappert.

Online-Lesung und Gespräch mit Simone Lappert am 26. November

Das Evangelische Bildungswerk Oberschwaben (EBO) bietet am Donnerstag, 26. November, 19.30 Uhr eine Online-Lesung mit der Schweizer Autorin Simone Lappert an. Die Präsidentin des Internationalen Lyrikfestivals Basel wird Passagen aus ihrem neuen Roman „Der Sprung“ vorstellen.

Laut EBO-Mitteilung handelt dieser von einer Frau auf einem Dach, die sich weigert, herunterzukommen. Will sie springen? Ihr Freund, ihre Schwester, ein Polizist und sieben andere Menschen, die nah oder entfernt mit ihr zu tun haben, geraten während der ...

Schweizer Supermarkt

Schweiz nimmt dramatische Corona-Lage mit Gelassenheit

Die Corona-Lage in der Schweiz ist dramatisch. Pro 100.000 Einwohner gab es zuletzt innerhalb von sieben Tagen 351 Infektionen, in Deutschland unter 140.

Seit Beginn der Pandemie sind pro 100.000 Einwohner in der Schweiz 41 Menschen gestorben, in Deutschland 16. Das sind Spitzenwerte im europäischen Vergleich - und dennoch geben sich Politik, Behörden und die Gesellschaft entspannt.

Vielerorts sind Bars, Restaurants und Kinos geöffnet, auf Märkten herrscht reges Treiben, in Kasinos wird gezockt, in Fitnesscentern ...

Keine andere Stadt in Europa hat so hohe Infektionszahlen wie Genf.

Corona-Lage in Schweiz ist weiter dramatisch - trotzdem herrscht Gelassenheit

Die Corona-Lage in der Schweiz ist dramatisch. Pro 100.000 Einwohner gab es zuletzt innerhalb von sieben Tagen 351 Infektionen, in Deutschland unter 140.

Seit Beginn der Pandemie sind pro 100.000 Einwohner in der Schweiz 41 Menschen gestorben, in Deutschland 16. Das sind Spitzenwerte im europäischen Vergleich — und dennoch geben sich Politik, Behörden und die Gesellschaft entspannt.

Viele Einrichtungen sind geöffnet Vielerorts sind Bars, Restaurants und Kinos geöffnet, auf Märkten herrscht reges Treiben, in Kasinos wird ...

Luka Jovic positiv auf Coronavirus getestet

Luka Jovic von Real Madrid ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dieses Ergebnis sei bei den Tests herausgekommen, die am Freitagvormittag im Profikader durchgeführt worden waren, teilte der spanische Fußballmeister am selben Tag noch mit.

Der frühere Frankfurter verpasst somit das Liga-Spiel am Samstag beim FC Villarreal. Der 22 Jahre alte Serbe muss sich in Quarantäne begeben und vor einer Rückkehr ins Team von Trainer Zinedine Zidane und Nationalspieler Toni Kroos ein negatives Ergebnis vorweisen.

Pfarrer missbraucht unzählige Jungen: Warum ein Kriminalfall zur Glaubensfrage wurde

Keine Telefonnummer, nur eine Adresse ist zu finden. Er wohnt noch heute in Sigmaringen, aber an das, was er als Achtjähriger erlebt hat, kann er sich kaum noch erinnern. Als der katholische Stadtpfarrer Sebastian Maier ihm 1957 im Religionsunterricht an der Schule mehrfach in die Hose griff, sein Geschlechtsteil streichelte.

Ob der Missbrauch seinen Lebensweg in irgendeiner Weise geprägt habe, das verneint der vom Leben gezeichnete Mann mit den langen gelben Fingernägeln.

Desaster

Die höchsten Niederlagen der deutschen Nationalmannschaft

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat beim 0:6 gegen Spanien die zweithöchste Niederlage ihrer Länderspiel-Geschichte kassiert. Nur beim 0:9 am 16. März 1909 gegen England in Oxford gab es eine noch höhere Niederlage.

Ein Überblick:

0:9 am 16. März 1909 in Oxford gegen England

0:6 am 24. Mai 1931 in Berlin gegen Österreich

0:6 am 17. November 2020 in Sevilla gegen Spanien

3:8 am 20. Juni 1954 in Basel gegen Ungarn

0:5 am 13.

Sergio Busquets

Corona-erschöpftes Spanien empfängt DFB-Team

Frühlingshafte Temperaturen gut über 20 Grad, eine der schönsten Städte Spaniens, ein Stadion mit 60.000 Plätzen und einem fußballbegeisterten Publikum, das alles nur drei Flugstunden von Deutschland entfernt.

Das Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Spaniens Auswahl im andalusischen Sevilla am Dienstag (20.45 Uhr/ARD) wäre in normalen Zeiten ein Fest für alle Fußballfans. Im Corona-Risikogebiet Spanien aber grüßt derzeit eher Tristesse.

Sergio Ramos

Bitterer Rekord-Abend für Ramos: Zwei Elfer vergeigt

Seinen Rekord-Abend in Basel wird Sergio Ramos wohl schnell vergessen wollen.

Mit gleich zwei Elfmeter-Fehlschüssen verdarb sich der bärtige Routinier sein 177. Länderspiel für Spaniens Fußball-Nationalmannschaft, mit dem er Italiens Gianluigi Buffon die europäische Bestmarke abnahm.

Durch die Patzer von Ramos beim 1:1 gegen die Schweiz verloren die Iberer die Gruppenspitze in der Nations League und müssen nun gegen die deutsche Mannschaft am Dienstag in Sevilla unbedingt gewinnen, um noch in die Endrunde zu kommen.

Ein Zug der Deutschen Bahn fährt auf Gleisen

Bahn setzt auf Beteiligung: Bahnprojekt Mannheim-Karlsruhe

Die Deutsche Bahn setzt beim geplanten Neu- und Ausbau der Strecke zwischen Mannheim und Karlsruhe auf eine Beteiligung möglichst vieler Akteure. Am Donnerstagabend gab sie bei einer Online-Veranstaltung den Startschuss für eine Planung, in die neben der Politik auch Naturschützer, Fahrgast-Vertreter, Wirtschaftsverbände und Bürgerinitiativen einbezogen werden sollen. Dafür soll ein Dialogforum mit einem Moderator eingerichtet werden. „Es gibt keine Vorfestlegungen - wir stehen hier wirklich ganz am Anfang“, betonte der Bahnchef im Südwesten, ...

Manuel Andrack

Eine karnevalistische Zeitreise mit Manuel Andrack

Die traditionellen großen Karnevalsfeiern wird es in dieser Saison wegen der Corona-Pandemie nicht geben - und ausgerechnet jetzt erscheint ein Buch von Manuel Andrack über den Karneval.

Ausgerechnet jetzt? Gerade jetzt! Denn der locker-leicht geschriebene Erfahrungsbericht „Mein Jahr als Narr“ bietet Jecken in dieser humorarmen Zeit immerhin ein bisschen Balsam für die Seele.

Andrack (55), gebürtiger Kölner und bekannt als Sidekick von Unterhaltungskünstler Harald Schmidt, war ein Jahr im Karneval unterwegs, und zwar in ...