Suchergebnis

BBL

BBL hofft auf Okay der Politik: „Alles Mögliche getan“

Nach dem geglückten Re-Start der Fußball-Bundesliga hoffen auch die Basketballer auf die Zustimmung aus der Politik für ihr geplantes Meisterturnier.

Die BBL will ihre Saison im Juni mit zehn Teams im Münchner Audi Dome zu Ende bringen. Das Kabinett der bayerischen Landesregierung soll am Dienstag über das umfangreiche Hygiene- und Sicherheitskonzept der Basketball-Bundesliga (BBL) beraten - am ersten Juni-Wochenende könnte es dann losgehen.

Ein Schild «Ruhezone Abitur» weist auf die Abiturprüfungen hin

Neue Abi-Aufgaben in Bayern nach Einbruch in Bamberg

Weil bei einem Einbruch in ein Bamberger Gymnasium Prüfungsaufgaben für das Deutsch-Abitur gestohlen worden sind, bekommen alle Schüler in Bayern am Mittwoch Ersatzaufgaben. Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) sagte laut einer Mitteilung am Montag in München: „Den Abiturientinnen und Abiturienten kann ich sagen, dass sie sich wegen dieses Vorfalls keine Sorgen machen brauchen. Die Abiturprüfung wird mit den für solche Fälle vorbereiteten Ersatzaufgaben an den geplanten Terminen stattfinden.

Verschiedene Aufnahmen von Thomas Gottschalk

Auch mit 70 Jahren hat Thomas Gottschalk noch den Schalk im Nacken

Die ergrauten Haare weiterhin lang, die Klamotten extravagant, selbst in Corona-Zeiten wird munter in den 70. Geburtstag am Montag reingefeiert und das live und im Fernsehen: Klingt alles sehr nach alterndem Rockstar. Und ein bisschen ein Rockstar ist dieser Gottschalk, den viele nach wie vor Thommy nennen, auch hierzulande – wenn auch einer von der ganz familienfreundlichen Sorte. Mit den Rockstars, von denen er selber so viele geschätzt und getroffen hat, teilt Thommy die ungebrochene Bekanntheit, die an Höhepunkten reiche Karriere und eine ...

Die Sonne scheint durch die Kastanien eines leeren Biergarten

Sonne und Wolken am Wochenende

Nach den Eisheiligen soll das Wochenende in Bayern freundlich und trocken werden. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienst (DWD) kann es am Samstag am Alpenrand noch regnerisch und bewölkt werden. Im Rest des Freistaats soll es einen Sonne-Wolken-Mix geben - mit Höchsttemperaturen von 19 Grad in Würzburg und 16 Grad in Passau.

In der Nacht zum Sonntag rechnen die Meteorologen noch mit ein wenig Regen bei bis zu sechs Grad in Bamberg und acht Grad im Schongau.

Bamberger Basketballer

Brose reduziert Engagement: Bamberg vor schweren Zeiten

Kurz vor der erhofften politischen Zustimmung für die Fortsetzung der Bundesliga-Saison bangen die Bamberger Basketballer um ihre Zukunft.

Die Brose Unternehmensgruppe des mächtigen Aufsichtsratsvorsitzenden Michael Stoschek kündigte an, dass sie zum 1. Juli als Gesellschafter aus der Bamberger Basketball GmbH ausscheiden wird. Der neunmalige deutsche Meister muss sich damit auf die Suche nach neuen Geldgebern machen - in Zeiten der Coronavirus-Krise kein einfaches Unterfangen.

Michael Stoschek spricht auf einer Pressekonferenz

Bamberger Basketballer verlieren Gesellschafter Brose

Kurz vor der erhofften politischen Zustimmung für die Fortsetzung der Bundesliga-Saison bangen die Bamberger Basketballer um ihre Zukunft. Die Brose Unternehmensgruppe des mächtigen Aufsichtsratsvorsitzenden Michael Stoschek kündigte am Freitag an, dass sie zum 1. Juli als Gesellschafter aus der Bamberger Basketball GmbH ausscheiden wird. Der neunmalige deutsche Meister muss sich damit auf die Suche nach neuen Geldgebern machen - in Zeiten der Corona-Krise kein einfaches Unterfangen.

Treffsicher und erfolgreich: Schwabsberg erspielt sich den Klassenerhalt.

Vom sicheren Absteiger zum sicheren Klassenerhalt

Am 7. März haben sie es schon gewusst. Der KC Schwabsberg bleibt erstklassig und darf auch in der Zeit nach der Corona-Pandemie um die Deutsche Meisterschaft kegeln – zumindest theoretisch. Dann auf einer neuen Segmentbahn und mit fast der gleichen Mannschaft, die das schwierige Unterfangen Klassenerhalt bereits vor dem Abbruch sportlich gemeistert hat.

Zwei Absteiger wird es geben. Zudem wird die Liga aufgestockt. Aus allen vier zweiten Ligen kommt jeweils ein Aufsteiger dazu.

Florian Herrmann und Bernd Sibler (r., beide CSU) im Gespräch

Forschen in allen Bezirken: 50 neue KI-Professuren

Von Rosenheim bis Hof, von Aschaffenburg bis Kempten und von Deggendorf bis Bayreuth: Bis 2023 werden in allen sieben Regierungsbezirken des Freistaats 50 neue Professuren für Künstliche Intelligenz eingerichtet. „Die Kommission hat sich die Auswahl nicht einfach gemacht“, sagte Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU) am Freitag in München zu den Ergebnissen des landesweiten Wettbewerbs der Hochschulen um die Forschungsstühle. „Die ersten 20 sollen bereits im Herbst dieses Jahres besetzt werden, die weiteren 30 folgen sukzessive bis 2023.

Kirchturmspitze

Kaum konkrete Pläne für Anti-Missbrauchs-Kommissionen

Nach dem Beschluss der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), in allen Bistümern Kommissionen zur Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch in der Kirche einzurichten, tun sich die bayerischen Bistümer mit der konkreten Umsetzung noch schwer. Wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur unter den sieben Bistümern im Freistaat ergab, gibt es bislang kaum genaue Pläne. Einige Diözesen erwägen sogar, sich mit anderen zusammen zu tun.

Ende April hatte der Ständige Rat der DBK sich auf eine „Gemeinsame Erklärung über verbindliche Kriterien und ...

Ein Blaulicht leuchtet an einem Streifenwagen

Katze mit Luftgewehr beschossen

Die Polizei in Oberfranken sucht einen Tierquäler: Ein Unbekannter hat eine Katze in Hirschaid (Landkreis Bamberg) mit einem Luftgewehr angeschossen und schwer verletzt, wie die Beamten am Dienstag berichteten. Die Besitzerin hatte am Montag eine blutende Wunde am Körper des Tiers entdeckt. Ein Tierarzt entfernte das Geschoss operativ. Die Polizei ermittelt nun wegen eines Verstoßes nach dem Tierschutzgesetz und sucht Zeugen.