Suchergebnis

Brandenurger Tor

Erste Bilanz der E-Tretroller: „Test lief wirklich sehr gut“

Bamberg und Herne - diese zwei Städte stechen nicht oft als Vorreiter hervor. Doch genau hier wurden E-Scooter schon vor ihrem offiziellen Start eingesetzt.

Im oberfränkischen Bamberg gab es ab März einen sechswöchigen Testbetrieb mit 15 Rollern, in der Ruhrgebietsstadt können 50 E-Tretroller durch eine Sondergenehmigung schon seit Anfang Juni auf den Straßen fahren. Und auch zwei bayerische Hersteller haben bereits vorab eine Straßenzulassung erhalten und verkaufen ihre E-Scooter.

Mehrere Polizeiwagen

Mann geht mit Säge auf Schwager los

Mit einem Messer und einer Säge hat ein Mann in Oberfranken seinen Schwager angegriffen. Der 52-Jährige habe das Familienmitglied nach einem Streit in Eggolsheim (Landkreis Forchheim) attackiert, sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Der 49-Jährige konnte dem Angreifer ausweichen und erlitt bei dem Vorfall am Freitag nur leichte Verletzungen im Gesicht.

Worum es bei dem Streit gegangen war, konnte der Sprecher zunächst nicht sagen. Der Angreifer wurde noch am Tattag festgenommen und sitzt nun in Untersuchungshaft.

Blaulicht

Falsche Verdächtigung: Keine unterlassene Hilfeleistung

Nach einem Verkehrsunfall bei Ebrach (Landkreis Bamberg) hat sich der Verdacht auf unterlassene Hilfeleistung laut Polizeiangaben nicht bestätigt. Die Beamten hatten Ermittlungen aufgenommen, nachdem Ersthelfer behauptet hatten, ein Bauer habe nach einem Unfall keine Hilfe geleistet. Dieser Einschätzung widersprachen die Unfallopfer am Samstag. Erst als keine Hilfe seinerseits mehr nötig war, habe er sich entfernt und auf einem Feld weiter gearbeitet.

Niels Giffey

ALBA fordert Bayern-Basketballer

An die vielen verlorenen Endspiele verschwendet Niels Giffey vor dem Meister-Showdown gegen die Basketballer des FC Bayern kaum einen Gedanken. „In der Mannschaft haben wir sehr wenig darüber gesprochen, das hängt nicht negativ über uns“, sagte der Kapitän von ALBA Berlin.

Am Sonntag (18.00 Uhr) tritt der Hauptstadtclub in der Neuauflage des Vorjahresfinals beim Titelverteidiger in München an. 2018 gab es für den Ex-Dauermeister in der Best-of-five-Serie ein bitteres 2:3.

Federico Perego

Brose Bamberg trennt sich von Interimscoach Perego

Der frühere Basketball-Serienmeister Brose Bamberg trennt sich von Interimscoach Federico Perego. Wie der fränkische Bundesligist mitteilte, wird der 34-Jährige neuer Cheftrainer des italienischen Erstligisten Victoria Libertas Pesaro.

Perego hatte die Bamberger nach der Trennung von Ainars Bagatskis übernommen und mit ihnen den nationalen Pokal gewonnen. Er verlässt Bamberg nach fünf Jahren und kehrt in sein Heimatland zurück.

„Wir bedanken uns bei Federico für die letzten fünf Jahre, vor allem für seine Bereitschaft, ...

Federico Perego

Brose Bamberg trennt sich von Interimscoach Perego

Der frühere Basketball-Serienmeister Brose Bamberg trennt sich von Interimscoach Federico Perego. Wie der fränkische Bundesligist am Freitag mitteilte, wird der 34-Jährige neuer Cheftrainer des italienischen Erstligisten Victoria Libertas Pesaro. Perego hatte die Bamberger nach der Trennung von Ainars Bagatskis übernommen und mit ihnen den nationalen Pokal gewonnen. Er verlässt Bamberg nach fünf Jahren und kehrt in sein Heimatland zurück.

„Wir bedanken uns bei Federico für die letzten fünf Jahre, vor allem für seine Bereitschaft, ...

Abschied

Brose Bamberg trennt sich von Altstar Zisis

Der frühere Basketball-Serienmeister Brose Bamberg setzt seinen Umbruch fort und trennt sich auch von Altstar Nikos Zisis. Wie der fränkische Bundesligist mitteilte, haben sich der neunmalige Meister und der 35 Jahre alte Aufbauspieler darauf gemeinsam verständigt.

Der Grieche, dessen Vertrag ausläuft, war 2015 von Fenerbahce Istanbul nach Bamberg gewechselt. Für Brose war er 151 Mal in der Bundesliga im Einsatz, 98 Mal auf europäischem Parkett.

Brose Bamberg trennt sich von Altstar Zisis

Der frühere Basketball-Serienmeister Brose Bamberg setzt seinen Umbruch fort und trennt sich auch von Altstar Nikos Zisis. Wie der fränkische Bundesligist am Donnerstag mitteilte, haben sich der neunmalige Meister und der 35 Jahre alte Aufbauspieler darauf gemeinsam verständigt. Der Grieche, dessen Vertrag ausläuft, war 2015 von Fenerbahce Istanbul nach Bamberg gewechselt. Für Brose war er 151 Mal in der Bundesliga im Einsatz, 98 Mal auf europäischem Parkett.

Geldautomat gesprengt: Täter flüchten auf Motorrad

Unbekannte haben im oberfränkischen Stadelhofen (Landkreis Bamberg) einen Geldautomaten gesprengt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Eine Anwohnerin hatte gegen 4.20 Uhr einen „lauten Knall“ aus einer Bankfiliale am Dorfplatz gehört und anschließend die Polizei informiert. Zuvor hatte sie noch beobachten können, wie die mutmaßlichen Täter auf einem Motorrad die Flucht ergriffen.

Die Polizei leitete daraufhin eine Großfahndung ein.

Stellwerksstörung bei der Bahn sorgt für Verspätungen

Eine Stellwerksstörung bei der Bahn zwischen Erfurt und dem oberfränkischen Unterleiterbach hat am Mittwochabend zu Zugverspätungen geführt. Wie eine Sprecherin der Bahn mitteilte, konnten die Züge im betroffenen Streckenabschnitt nur mit 50 statt mehr als 200 Stundenkilometern fahren. Betroffen waren alle Verbindungen zwischen Erfurt und Bamberg. Es kam zu Verspätungen von bis zu 90 Minuten in beiden Fahrtrichtungen.

Gegen 21 Uhr war die Störung behoben.