Suchergebnis


 Timo Reck (re.) und der FV Altheim sind an diesem Sonntag gegen die TSG Balingen II gefordert. Punkte auf eigenem Gelände sind

Altheim: Trotz allem heiter

Im ersten Heimspiel nach der Trennung von Trainer Rudolf Soukup empfängt der FV Altheim am Sonntag (15 Uhr) in der Fußball-Landesliga die TSG Balingen II. Die Balinger kommen immerhin mit der Empfehlung, aus den jüngsten beiden Partien vier Punkte geholt zu haben (3:0 Leutkirch, 2:2 Oberzell).

„Wir haben am Mittwoch gut trainiert“, sagt der spielende FVA-Abteilungsleiter Florian Geiselhart zur Woche nach der Trainerentlassung. „Wir haben allerdings am Montag nicht trainiert.

TSG-A-Jugend trifft auf Tabellenführer

Die Fußball-A-Junioren der TSG Ehingen treten am Sonntag, 23. September, in der Fußball-Verbandsstaffel Süd gegen den Tabellenführer TSG Balingen an. Die B-Junioren der TSG sind ebenfalls am Sonntag beim SSV Ulm 1846 II zu Gast. Beide Ehinger Jugendteams, A- und B-Junioren, qualifizierten sich mit Siegen unter der Woche für die zweite Runde des Verbandspokals, in der sie auf hochkarätige Gegner treffen werden.

A-Junioren Verbandsstaffel: TSG Ehingen – TSG Balingen (Sonntag, 12 Uhr) – Die U19 des Regionalligisten ist mit zwei hohen ...

 Miroslav Topalusic, Trainer des FC Mengen.

Mengen arbeitet am Defensivverhalten

Eine Woche nach dem Krimi vom Ablachtal, beim 4:3-Sieg des FC Mengen gegen den FC Lautkirch, steht der FC Mengen am Samstag vor einer schweren Aufgabe. Die Reise führt die Mannschaft von Trainer Miroslav Topalusic zum SV Oberzell.

„Unsere personelle Situation hat sich nicht sehr verändert“, sagt Mengens Trainer Miroslav Topalusic. Einzig Daniel Konrad kehrt ins Aufgebot der Mengener zurück. Der Rest bleibt gleich. So fehlt weiterhin Alexander Klotz, der noch immer auf die endgültige Dauer seiner Rotsperre wartet.

Trainer Bürkle: „Wir werden um jeden Zentimeter kämpfen“

Der Handball-Zweitligist HBW Balingen-Weilstetten will am Samstag um 19 Uhr im Heimspiel gegen den TuS Ferndorf wieder doppelt punkten und zugleich die starke Heimserie ausbauen. Eine knifflige Aufgabe, denn der Aufsteiger aus Ferndorf spielte bisher stark auf.

In der heimischen Sparkassen-Arena feierte der HBW saisonübergreifend zuletzt neun Siege in Folge. Der TuS Ferndorf startete furios in die Saison, ließ teilweise ambitionierten Teams keine Chance und steht aktuell zusammen mit Coburg an der Spitze der Tabelle.

Duell der Defensivreihen: TSG spielt in Mannheim

In der Fußball-Regionalliga und Oberliga müssen die TSG Balingen und der FC 08 Villingen auswärts antreten.

RegionalligaSV Waldhof Mannheim – TSG Balingen. Im ersten von drei aufeinanderfolgenden Auswärtsspielen muss die TSG Balingen am Samstag um 14 Uhr beim Tabellenführer SV Waldhof Mannheim antreten.

Der Ex-Bundesligist musste sich nach sieben Siegen in Folge am vergangenen Spieltag beim VfB Stuttgart II mit einem 0:0 zufrieden geben.


 Oberzells Achim Pfuderer sieht seine Mannschaft auf dem richtigen Weg.

Oberzell ist auf dem richtigen Weg

Der SV Oberzell hat die drei Niederlagen zum Saisonstart in der Fußball-Landesliga gut verdaut und sich in den zwei darauffolgenden Spielen die ersten Punkte und neues Selbstbewusstsein geholt. Das 2:2 in Balingen fühlte sich für die überlegenen Oberzeller am Ende allerdings wie eine Niederlage an. Im Heimspiel am Samstag gegen den FC Mengen sollen es nun wieder drei Punkte werden.

„Seit der zweiten Halbzeit in Kehlen sind wir auf dem richtigen Weg“, sagt Oberzells Trainer Achim Pfuderer.


 Das Umfeld der Deilinger Marienkirche wird neugestaltet.

Deilingen gestaltet Kirchplatz und Gemeindehaus um

Der im Eigentum der katholischen Kirchengemeinde stehende zentral gelegene Kirchplatz bei der historischen Marienkirche soll 2019 auf einer Fläche von 750 Quadratmetern völlig neu gestaltet werden. In einer paritätisch durch Kirchengemeinde und Gemeinde besetzten Arbeitsgruppe wurde das Projekt mit dem Büro Röcker, Freiraumplanung aus Balingen vorbereitet. Irmgard Röcker stellte im Deilinger Gemeinderat den Planungsstand vor.

Das Projekt umfasst neue Wege zur Kirche und Hauptstraße, einen barrierefreien Zugang zum Kirchplatz und zur ...

Rüdiger Böhm kennt Mariaberg bis in den kleinsten Winkel. Vor 45 Jahren begann er seine Laufbahn im Unternehmen mit dem Zivildie

Runter vom Berg, rein in die Region

Im Grunde handelt es sich um eine Stadt in der Stadt: Der Gammertinger Ortsteil Mariaberg verfügt über eine eigene Landwirtschaft, eine Wäscherei, einen Kindergarten, ein Schwimmbad, eine Kegelbahn, Spielplätze, eine Gastronomie und vieles mehr. Eigentlich könnten sich Klienten und Mitarbeiter des dort angesiedelten, gleichnamigen Sozialunternehmens also ohne Probleme von der Außenwelt abschotten. Doch gerade das ist es, was sie nicht wollen. „Wir wollen runter vom Berg und rein in die Region“, sagt Vorstand Rüdiger Böhm.

Flohr wird Meschke-Ersatz

Handball-Zweitligist HBW Balingen-Weilstetten hat auf die Verletzung von Kreisläufer Benjamin Meschke reagiert und Matthias Flohr verpflichtet. Der 36-Jährige ist ein bekanntes Gesicht in Balingen. Der Allrounder war bis zum Ende der vergangenen Saison noch fester Bestandteil des HBW-Kaders und soll den personellen Engpass am Kreis verringern.

„Wir sind froh, dass er uns in dieser Situation zugesagt hat. Matthias wird uns für die Zeit, bis Benjamin Meschke wieder einsatzfähig ist, mit seiner Erfahrung gerade in der Abwehr ...


 Markus Kaiser

Kaiser steigert sich um mehr als eine Sekunde

Markus Kaiser von der TG Biberach hat sich beim Mössinger Herbstsportfest erneut den zwei Stadionrunden gestellt. Gegenüber seinem bislang letzten 800-Meter-Lauf steigerte sich Kaiser mit der Zeit von 2:11,03 Minuten um mehr als eine Sekunde. Dies brachte ihm wie in Balingen Platz zwei. Der Sieger Manuel Schmitt (LG Steinlach) kam nach 2:06,59 Minuten ins Ziel.