Suchergebnis


Die Tänzerinnen in Bad Buchau.

Tanzwirbel auf dem Marktplatz

Kleine und große Schülerinnen des Faches Musik und Bewegung/Tanz der Musikschule Bad Buchau sind am Freitag, 13. Juli, tanzend durch die Stadt gezogen.

Unter der Leitung der Tanzpädagogin Brit Mantz-Michel „fluteten“ die Älteren den Marktplatz und den Platz vor dem Kurzentrum mit ihren bunten Bändern. Sie setzten auf Straßen und Plätzen Bewegungsakzente unterschiedlicher Musik- und Tanzstile.

Die jüngsten Tänzerinnen, gerade einmal vier Jahre alt, überraschten bei ihren ersten Auftritten durch ihre Unbefangenheit und ...

Die beiden Federseemeister: Tanja Schmid und Stefan Hohl.

Hitze verlangt den Läufern alles ab

Der diesjährige Stadtlauf und Federsee-Halbmarathon, der am Samstag in Bad Buchau über die Bühne ging, hat alle Erwartungen erfüllt: Fast 400 Läufer aller Altersklassen haben an den verschiedenen Läufen teilgenommen.

Leichte Sorgenfalten machten sich kurzfristig bei den Organisatoren bemerkbar, denn kurzfristig sah es am Samstag nach Regen aus. Aber die verzogen sich, dagegen machte die Schwüle und die hohen Temperaturen den Läufern teilweise zu schaffen.


Spektakulär: Die Explosion einer Spraydose wurde ebenfalls gezeigt.

Schwierige Aufgaben zu bewältigen

Die Abteilung Andelfingen der Feuerwehr hat am Samstag – dem Tag der Feuerwehren – zu einer Orientierungsfahrt für Feuerwehren des Landkreises Biberach eingeladen. Für die Öffentlichkeit wurde zudem ein Feuerwehrfest rund um die Turn- und Festhalle in Andelfingen veranstaltet.

Die Turn- und Festhalle war am Samstagmorgen Anlaufstelle von zwanzig Feuerwehren aus dem Landkreis und darüber hinaus. Darunter waren die Wehren aus Altheim, Altshausen, Bad Buchau, Betzenweiler, Ennetach, Hailtingen, Heudorf (Dürmentingen), Hoßkirch, ...


Vor dem Start nach Untermarchtal noch schnell ein Gruppenfoto: vorne in der Mitte Prof. Dr. Michael Reich, daneben Hauptamtslei

Die Feuerwehr zeigt sich laufstark

Am Wochenende findet in Heidelberg der Landesfeuerwehrtag statt. Eine Laufgruppe aus dem Landkreis Göppingen will dazu von Kressbronn/Bodensee bis nach Heidelberg joggen. Bei ihrem Zwischenhalt in Bad Buchau wurden die Läufer verköstigt.

An vier Tagen will eine Läufergruppe der Feuerwehren aus dem Landkreis Göppingen von Kressbronn am Bodensee über Göppingen nach Heidelberg joggen. Die Laufstrecke teilen sich 16 Läufer in Form eines Staffellaufes auf.


Die beiden Preisträgerinnen Konstancja Zarebska und ganz rechts Nadine-Sabrina Fischer und Rektorin Elisabeth Sontheimer-Leonha

Das „Fundament der Wohngemeinde“

Abschied von der Schule haben am Donnerstagabend 20 Schüler der Bad Buchauer Federsee-Gemeinschaftsschule genommen, 17 aus der Klasse 10 der Werkrealschule und drei aus der Lerngruppe 9 der Gemeinschaftsschule. Im großen Saal des Kurzentrumes nahmen die Schüler ihre Abschlusszeugnisse in Empfang.

Nach dem ökumenischen Gottesdienst mit Pfarrer Markus Lutz und Pfarrer Martin Dörflinger in der evangelischen Kirche fand die Entlassfeier im Kurzentrum ihre Fortsetzung.


Jakob Schuschkewitz und der SV Haisterkirch sind Gastgeber beim diesjährigen Schussenpokal.

Schussenpokal muss ohne große Namen auskommen

Vier Wochen Fußball-Weltmeisterschaft in Russland sind bald Geschichte, es wird also Zeit, den Fernsehsessel zu verlassen und sich mal wieder Fußballspiele in etwas kleineren Rahmen in der Region anzuschauen. Gelegenheit dazu gibt es von kommender Woche an beim SV Haisterkirch, der in diesem Sommer Gastgeber des Schussenpokals ist.

Aus Anlass seines 70-jährigen Vereinsbestehens rollt im Stadion am Körnerweg von kommendem Montag an bis einschließlich Sonntag, 22.


Nach 1000 Kilometern sind die Gäste aus Frankreich in Bad Buchau eingetroffen.

Ein Stück Frankreich im Gepäck

Nach zwei Jahren konnten am Mittwochabend die Buchauer wieder einmal ihre französischen Freunde aus der Partnerstadt Le Lion d’Angers empfangen. Eine Gruppe hat die rund 1000 Kilometer sogar in einem Staffellauf zu Fuß bewältigt.

Unter dem Motto „ 1000 bornes ... pour un trèsor“ (1000 Kilometer ... und ein Schatz) hatten sich die Läufer mit fünf Wohnmobilen auf den Staffellauf nach Bad Buchau gemacht. Am Mittwochabend nun warteten die Bad Buchauer Gastgeber auf ihre Gäste, Darunter auch einige aus Tschechien und England.


Guido Winzenried hat mittlerweile Routine bei der Organisation des Stadtlaufs.

Buchauer Stadtlauf: Herkulesaufgabe für 200 Helfer

Am Samstag startet der Bad Buchauer Stadtlauf mit Federsee-Halbmarathon. Eine Herkulesaufgabe für alle Helfer und Organisatoren, die es zu meistern gilt.

Der Organisationsleiter Guido Winzenried vom SVB zeigt sich wenige Tage vor dem großen Ereignis nicht die Spur nervös. In den 18 Jahren seit dem ersten Stadtlauf hat sich doch inzwischen eine Routine eingefunden die den Ablauf ohne Störungen garantieren soll. Allerdings sind fast 200 Helfer vor und hinter der Bühne mehr oder weniger mit dem Stadtlauf beschäftigt auf die Winzenried ...


Die blauen Stadtbusse fahren durch Biberach.

Schützen: Das ändert sich im Busverkehr

Während des Schützenfests gelten verschiedene Änderungen im Buslinienverkehr. Die SZ informiert nachfolgend über die wichtigsten Änderungen.

Stadtlinienverkehr am Schützensamstag: Die Haltestelle Biberach Marktplatz kann am Samstag, 14. Juli, ab 11 Uhr wegen der Abnahme der Trommlerkorps und Spielmannszüge des Biberacher Schützenfests nicht mehr angefahren werden. Auch die Bedienung der Haltestellen Wielandstraße, Holzmarkt und Stadthalle muss entfallen.