Suchergebnis

Patrick Owomoyela

Verbale Entgleisungen: „Denkpause“ für Dickel und Owomoyela

Norbert Dickel und Patrick Owomoyela werden vorerst keine Spiele mehr im BVB-TV und NetRadio von Borussia Dortmund kommentieren.

„Beide bekommen eine Denkpause“, bestätigte ein Vereinssprecher einen Bericht der „Bild“. Die beiden ehemaligen Profis des Fußball-Bundesligisten hatten sich bei der Live-Übertragung des Testspiels gegen Udinese Calcio am 27. Juli in Altach (Österreich) verbale Entgleisungen geleistet. Sie waren dafür vom Verein noch im Trainingslager von Bad Ragaz (Schweiz) sanktioniert worden.

Thorgan Hazard

BVB wohl ohne Hazard und Bürki - Favre warnt

BVB-Coach Lucien Favre plant für den Supercup gegen den FC Bayern vorerst ohne Stammtorhüter Roman Bürki.

„Die Wunde war tief, er kann nicht trainieren“, sagte der Dortmunder Fußball-Lehrer nach der zweitletzten Einheit des Bundesligisten im Trainingslager von Bad Ragaz. Bürki hatte sich eine Risswunde am Schienbeim zugezogen, die genäht werden musste.

Auch die Chancen von Thorgan Hazard auf einen Einsatz am Samstag (20.30 Uhr/ZDF) sind gering.

Leitwolf

Leitwolf Hummels soll BVB zur Titelreife verhelfen

Taten statt Worte - eigentlich ist Mats Hummels nicht gerade für Schweigsamkeit bekannt. Doch seit seiner Rückkehr in diesem Sommer zu Borussia Dortmund meidet der ansonsten meinungsstarke Weltmeister von 2014 beharrlich alle Kameras und Mikrofone.

Dem Medienrummel vor dem für ihn brisanten Wiedersehen mit seinen ehemaligen Münchner Vereinskollegen im Supercup am Samstag (20.30 Uhr) geht er auch im Trainingslager von Bad Ragaz bewusst auf dem Weg.

Jacob Bruun Larsen

Makellose Bilanz: BVB für Supercup gerüstet

Borussia Dortmund geht mit makelloser Bilanz in den Supercup gegen den FC Bayern. Im letzten Test vor dem Kampf um den ersten offiziellen Titel der Saison am Samstag (20.30 Uhr) in Dortmund setzte sich der Fußball-Bundesligist mit 4:1 (3:1) beim FC St. Gallen durch.

Vor 13.207 Zuschauern trafen Jacob Bruun Larsen (34./43.), Achraf Hakimi (3. Minute) und Marco Reus (64.) zum verdienten Sieg. Damit feierte der Meisterschaftsaspirant aus Dortmund seinen sechsten Sieg im sechsten Spiel der Vorbereitung auf die neue Saison.

Borussia Dortmund - FC Zürich

BVB weiter in starker Form: 6:0-Sieg gegen Zürich

Fünfter Test, fünfter Sieg - Borussia Dortmund präsentiert sich weiter in guter Frühform. Der Fußball-Bundesligist setzte sich unter Ausschluss der Öffentlichkeit mit 6:0 (4:0) gegen den Schweizer Erstligisten FC Zürich durch.

Für den souveränen Sieg des erneut lauffreudigen und spielstarken BVB auf dem Trainingsplatz im Schweizer Kurort Bad Ragaz sorgten Jadon Sancho (9./56./85.), Paco Alcacer (38./45.) und Thomas Delaney (30.).

„Es war okay.

Stammkraft

Stockende Verhandlungen: BVB und Götze tun sich schwer

Viele Absichtserklärungen, aber noch immer kein Vollzug. Die Unterschrift von Mario Götze unter einen neuen Vertrag mit Borussia Dortmund lässt weiter auf sich warten. Dabei hatten beide Seiten schon im Januar baldige Verhandlungen mit hohen Erfolgsaussichten angekündigt.

Die offenbar ins Stocken geratenen Gespräche kommentierte Götze unlängst mit großer Gelassenheit. „Ich habe noch ein Jahr Vertrag und bin in jeglicher Hinsicht entspannt.

BVB-Trainingslager

BVB-Neuzugänge Hazard und Brandt fehlen beim Training

BVB-Neuzugang Thorgan Hazard muss weiter pausieren. Der ehemalige Mönchengladbacher fehlte auch am Montagmorgen beim Mannschaftstraining des Fußball-Bundesligisten im Schweizer Kurort Bad Ragaz.

Der Mittelfeldspieler war zuvor am Samstag beim Test von Borussia Dortmund gegen Udinese Calcio umgeknickt und deshalb in der ersten Halbzeit ausgewechselt worden. Eine genaue Diagnose liegt noch immer nicht vor.

Darüber hinaus nahm auch Julian Brandt erneut nicht an der morgendlichen Einheit von Coach Lucien Favre teil.

BVB-Coach

Ziel Meisterschaft: BVB startet ins zweite Trainingslager

Die Rekordtemperaturen in Dortmund von über 40 Grad stimmten selbst Lucien Favre nachsichtig. Kurzerhand gewährte der für seinen Perfektionismus und Trainingseifer bekannte Fußball-Lehrer einigen BVB-Profis aus seinem XXL-Kader am Donnerstag hitzefrei.

Vor allem die Spieler, die bereits am 3. Juli in die Vorbereitung eingestiegen waren, konnten sich schonen. Nach Meinung von Sebastian Kehl macht diese Belastungssteuerung Sinn. „Wir haben noch intensive Tage in Bad Ragaz vor uns.

Testspiel in den USA

Dortmund besiegt Liverpool - Burger als Belohnung

Zum Abschluss ihrer Marketingreise durch die Vereinigten Staaten wartete auf die BVB-Profis eine fettige Belohnung: Ungeachtet aller Ernährungsvorgaben durften die Spieler von Borussia Dortmund richtig schlemmen.

Burger, Pommes, Shakes - alles, was das Fußballerherz nach sechs kräftezehrenden Tagen begehrte.

Am letzten Abend hatten die Verantwortlichen des deutschen Vizemeisters einen Ausflug in ein Burger-Restaurant organisiert.

 Das Weibchen Sonic hat als erster Waldrapp der Handaufzucht 2017 den Weg über die Alpen in Richtung ihres späteren Brutgebiets

Forscher jubeln - Waldrapp-Weibchen fliegt zurück in Richtung Bodensee

Das Waldrappteam aus Österreich freut sich über einen großen Erfolg für ihr Forschungsprojekt, das die Wiederansiedlung der in Mitteleuropa ausgestorbenen Zugvogelart zum Ziel hat.

Ein Vogel hat nun den Weg aus dem Wintergebiet in Italien in Richtung Brutgebiet am Bodensee bewältigt. Für die Forscher ist das ein Beweis dafür, dass sie bei der Wiederansiedlung von Zugvögeln verschiedene Zugrouten gründen können.

Wir konnten beweisen, dass wir eine ganz neue Flugroute gründen können.