Suchergebnis

Lyonel Feininger und der Norden in Lübeck

Lübeck (dpa) - Lange Zeit wusste die Kunstwelt nichts von einer besonderen Beziehung des Malers Lyonel Feininger (1871-1956) zu Norddeutschland. Eine Ausstellung im Lübecker Museum Behnhaus Drägerhaus zeigt jetzt, dass die Städte und die Strände Norddeutschlands seine Arbeit nachhaltig beeinflusst haben.

Unter dem Titel „Lyonel Feininger. Lübeck-Lüneburg“ zeigt das Museum Gemälde, Skizzen und Aquarelle mit Ansichten aus den heutigen Bundesländern Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.