Suchergebnis

Nicholas Hoult

„About a Boy“ war gestern: Nicholas Hoult wird 31

Als schräger Außenseiter mit Bommelmütze und furchtbarem Haarschnitt gelang Nicholas Hoult bereits in ganz jungen Jahren der internationale Durchbruch. Zwölf war er, als er in der britischen Komödie „About a Boy oder: Der Tag der toten Ente“ (2002) Hugh Grant zunächst gehörig auf die Nerven ging, schließlich aber doch dessen Herz gewann.

Seitdem ist eine ganz Menge passiert: Nach Hugh Grant wurden Jennifer Lawrence, Liam Neeson, Tom Hardy oder Charlize Theron seine Filmpartner.

Ein 25-Jähriger fährt seinen Ford im Winter mit Sommerreifen.

Ein 25-Jähriger fährt auf der Bundesstraße bei Überlingen mit Sommerreifen

Einen Verkehrsunfall hat ein 25-jähriger Fordfahrer am Samstag gegen 2.20 Uhr auf der B 31 bei Aufkirch verursacht. Trotz winterlicher Straßenverhältnisse war er mit seinem Auto mit teilweise abgefahrenen Sommerreifen unterwegs und rutschte in der Kurve der Auffahrt zur B 31 geradeaus. Hierbei kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Auto. An beiden Fahrzeugen löste der Airbag aus, die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt, heißt es im Polizeibericht.

Der Mühlbach

Stadt Friedrichshafen überprüft den Mühlbach

Die Gewässer innerhalb der Stadtgrenzen müssen bei einer sogenannten Gewässerschau regelmäßig überprüft werden. Dabei kann festgestellt werden, ob alle wasserrechtlichen Anforderungen stimmen, insbesondere zum Hochwasserschutz und zu der ökologischen Funktion der Gewässer. Am Dienstag, 15. Dezember, überprüft die Stadt den Mühlbach, heißt es in der Pressemitteilung.

Treffpunkt ist um 8.30 Uhr an der Unterführung unter der neuen B 31 Ortsausgang Schnetzenhausen.

Ann-Kathrin Götze

Ann-Kathrin Götze: Mit 31 auf zu neuen Ufern

Das Jahr 2020 stand - von Corona einmal abgesehen - ganz im Zeichen von Veränderungen. Seit Juni ist Ann-Kathrin Götze stolze Mutter des kleinen Rome.

Seine Geburt lief allerdings nicht ohne Komplikationen ab. Inzwischen aber scheint sich der kleine Kerl prächtig entwickelt zu haben, wie man auf Fotos und Videos der Influencerin in den sozialen Netzwerken sehen kann.

Und seitdem ihr Mann Mario Götze in Eindhoven kickt, ist nicht mehr Dortmund ihre erste Adresse.

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen lässt einen Plan B erarbeiten – Polen und Ungarn würden in diesem leer ausgehen.

Die Drohung zeigt wohl Wirkung

In der EU streiten Polen und Ungarn weiter mit den übrigen Mitgliedern um den eingefrorenen Haushalt. Zumindest eine Seite bewegt sich nun etwas – Kritiker warnen vor zu vielen Zugeständnissen der EU.

Polens stellvertretender Ministerpräsident Jarosław Gowin wollte Donnerstagabend eine Botschaft loswerden. Vor Journalisten sagte er in Brüssel, seine Regierung könnte ihre Blockade gegen den EU-Haushalt aufgeben, wenn der neue Rechtsstaatsmechanismus mit einer Protokollnotiz verbunden werde, aus der hervorgehe, dass mögliche ...

Vertraute

Bierhoff als Löw-Anwalt in der Krise und DFB-Weichensteller

Die größte Spannung ist nach dem DFB-Votum pro Joachim Löw raus. Dennoch werden die Perspektiven und Risiken mit dem Langzeit-Bundestrainer noch einmal ein Top-Thema sein.

Oliver Bierhoff soll als DFB-Direktor für die Fußball-Nationalmannschaften und Mitglied der Sportlichen Leitung des A-Teams vor den Funktionären im Präsidium über Löws Arbeit und Kurs referieren. Zugleich wird er zweieinhalb Wochen nach dem 0:6-Desaster in Spanien die Perspektiven für die EM 2021 aufzeigen.

Niklas Ekberg

33:41 in Veszprem: Kieler Handballer verlieren erneut

Die Handballer des THW Kiel haben die dritte Niederlage in Serie in der Vorrunde der Champions League kassiert.

Nach den beiden verlorenen Spielen gegen den FC Barcelona unterlagen die Zebras beim ungarischen Rekordmeister Telekom Veszprem mit 33:41 (19:19). Beste Werfer waren der siebenfache Kieler Torschütze Niklas Ekberg sowie Petar Nenadic mit zehn Treffern für die Gastgeber.

Beide Teams gingen mit einem hohen Tempo in die Partie.

Höchste Zeit, den Eiertanz zu beenden

Höchste Zeit, den Eiertanz zu beenden

Was Stadtverwaltung und Gemeinderat seit Jahren in Sachen Friedrichstraße aufführen, lässt sich am besten wohl mit dem Begriff „Eiertanz“ beschreiben. Die Notwendigkeit, den motorisierten Verkehr zu reduzieren und mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer zu schaffen, wird zwar in schöner Regelmäßigkeit betont, entschieden ist bis heute aber nichts. Zur Begründung muss im Zweifelsfall die B 31 neu herhalten, denn erst dann, wenn auch das Teilstück bis Immenstaad fertig ist, könne man die Friedrichstraße von der Bundes- zur Gemeindestraße ...

 Die Friedrichstraße als Hauptachse zwischen Buchhorn und Hofen, mit dem Stadtbahnhof in der Mitte. Die zentrale Bedeutung der F

Friedrichstraße als Prachtboulevard: So hätte er aussehen können

Flaniermeile und zugleich Hauptverkehrsachse? Aus heutiger Sicht klingt es paradox, aber als die Friedrichstraße 1811/12 geplant wurde, sollte sie tatsächlich beide Funktionen erfüllen. 75 Jahre vor Erfindung des Automobils war das auch noch kein Widerspruch. Heute dagegen ein sehr großer: Wenn die Friedrichstraße wieder Prachtstraße werden soll, muss sie den Durchgangsverkehr loswerden.

Was in Friedrichshafen heute als Innenstadt gilt, entspricht eigentlich „nur“ dem ehemaligen Buchhorn.

Die Schwabsberger Mannschaft für diese Saison.

Plan B als Hoffnungsschimmer für Kegel-Bundesliga

Drei Pläne hat der Deutsche Kegelbund Classic (DKBC) abgesegnet. Einer, nämlich Plan A, ist schon nicht mehr möglich. Denn dazu hätten alle Bundesligisten am 1. Dezember in den bundesweiten Trainingsbetrieb einsteigen müssen. Nun konzentriert sich alle Hoffnung auf Plan B. Eine Entscheidung des württembergischen Verbandes (WKBV) zur Rückkehr in den Spielbetrieb in Zeiten der Corona-Pandemie steht noch aus. Eine Anlehnung an den DKBC ist allerdings sehr wahrscheinlich.