Suchergebnis

Musikverein holt Tabaluga nach Bärenthal

Musikverein holt Tabaluga nach Bärenthal

Der Musikverein Bärenthal hat seinen 50. Geburtstag in diesem Jahr ausgiebig gefeiert und zum Abschluss an sein Jubiläumsjahr am Samstag ein facettenreiches Kirchenkonzert mit mehr als 100 Zuhörern gespielt.

Bevor der Abend richtig Fahrt aufnahm, gehörte der erste Applaus dem neunjährigen Jungmusikanten Noah Ziegler, der an seiner Posaune sein erstes Solo mit „Lasst uns froh und munter sein“ meisterte.

Im Anschluss brachten die mehr als 40 Musiker ihre Blasmusikinstrumente in Stellung, ehe Dirigent durch das Stück „In ...

Im Kreis Tuttlingen werden Fahrradwege ausgebaut und auch die Beschilderung soll besser, einheitlicher und lückenloser werden.

Durchblick im Schilderwald

Im Landkreis Tuttlingen wird an einer einheitlichen Beschilderung von Radwegen gearbeitet. Bisher werden die Strecken vom Land, der Stadt Tuttlingen und der Donaubergland GmbH ausgeschildert. Außerdem plant die Kreisverwaltung das Wegenetz auszubauen.

Auf 750 Kilometern können Zweirad-Freunde durch die Region Tuttlingen radeln. Die Übersicht, auf welchen Wegen man sich befindet, könnte aber besser sein. Es gibt ein Radnetz-BW vom Land Baden-Württemberg, das Radnetz in Tuttlingen und die touristischen Routen im Donaubergland.

Der stellvertretende Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbands Benjamin Fritsch (ganz links) und Bürgermeister Tobias Keller (ganz

Karl-Heinz Marx und Emil Klaiber geehrt

Die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bärenthal ist harmonisch verlaufen. Gewürdigt wurden am Freitagabend im Feuerwehrmagazin besonders langjährige Feuerwehrleute: Karl-Heinz Marx für 50 Jahre und Emil Klaiber für 60 Jahre in der Wehr.

Der stellvertretende Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbands, Benjamin Fritsch, freute sich, an diesem Abend insgesamt 170 Feuerwehr-Dienstjahre ehren zu dürfen. Besonders würdigte er die Lebensleistung zweier Feuerwehrkameraden, die inzwischen der Altersabteilung angehören: Karl-Heinz Marx ...

FK trifft daheim auf Irndorf/Bärenthal

In der Fußball-Kreisliga C stehen am ersten Dezember-Sonntag noch drei Nachholspiele an. Dabei kommt es in Rottweil zu einem Stadtderby.

Kreisliga C, Staffel 2: In der Begegnung FC Göllsdorf II – SG Zepfenhan/Schörzingen II stehen sich zwei Teams der unteren Tabellenhälfte gegenüber. Im Lokalderby SG TGA/08 Rottweil – FC Suebia Rottweil können die Sueben mit einem Sieg die Anwartschaft auf Rang zwei unterstreichen.

Kreisliga C, Staffel 3: Im Nachholspiel FK Spaichingen – SG Irndorf/Bärenthal stehen sich die beiden ...

Aldingen kann Ausrutscher des Spitzenreiters nicht nutzen

Überraschung in der Fußball-Regionenliga der Frauen: Im elften Spiel kassierte Tabellenführer SG Hopfau/Glatten überraschend seine erste Niederlage. Ausgerechnet im Derby beim Kellerkind und Außenseiter SG Beffendorf/Hochmössingen gab es ein 1:3. Da allerdings Verfolger SpVgg Aldingen im Spitzenspiel gegen Nufringen ebenfalls strauchelte (0:4), bleibt der Fünf-Punkte-Vorsprung bestehen. In der Bezirksliga Frauen kam der SC 04 Tuttlingen zu einem 3:0-Erfolg beim SV Spaichingen.

SV Königsheim gewinnt 3:2 in Irndorf

Die SG B.A.T./K.L. und die SG Liptingen/Emmingen sind in der Fußball-Kreisliga A 2 Bodensee ohne Punkte von ihren Auswärtsspielen heimgekehrt. In der Kreisliga C Schwarzwald kam der SV Königsheim in Irndorf zu einem 3:2-Erfolg

Kreisliga A Bodensee, Staffel 2Spfr. Owingen-Billafingen – SG Buchheim-Altheim-Thalheim/Kreenheinstetten-Leibertingen 2:0 (0:0). - Schiedsrichter: Felix Burmann (Konstanz). - Zuschauer: 100. - Tore: 1:0 (74. Minute/ Foulelfmeter) Yusupha Camara, 2:0 (83.

 Irndorf verzeichnet hohe Wasserverluste im Gemeindenetz.

Wasserverluste im Gemeindenetz liegen weit über dem Durchschnitt

Der Irndorfer Gemeinderat hat sich mit dem Bewirtschaftungsplan des Gemeindewalds beschäftigt. Ein weiterer Tagesordnungspunkt waren die Trinkwasserversorgung und die Sicherung der vorgeschriebenen Löschwassermenge durch den Umbau der beiden alten Wasserbehälter. Die Wasserverluste im Gemeindenetz liegen weit über dem Durchschnitt.

Andreas Wolters vom Zweckverband Wasserversorgung Hohenberggruppe informierte das Gremium über den Stand der Wasserversorgung und der Löschwasser-Sicherung.

SV Bärenthal feiert 5:0-Auswärtssieg

In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald/Zollern der Frauen bleibt der SV Bärenthal weiter ungeschlagen. Der Tabellenführer gewann bei der SG Frittlingen/Wilflingen 5:0. Sein schärfster Verfolger FV RW Ebingen siegte in Geislingen 4:1 und hat fünf Punkte Rückstand auf den SVB.

SG Locherhof/Mariazell II – SG Göllsdorf/Zepfenhan/08 Rottweil II 4:2 (2:0). - Tore: 1:0 Mathilda Mauch (8.), 1:1 Colleen Wöhrle (9.), 2:1 Mathilda Mauch (17.), 2:2 Rahel Bernhard (33.

Alexander Hofer ist der neue Leiter des Finanzwesens beim GVV.

Neuer Finanzchef hat gleich ein dickes Brett zu bohren

Mit der Umstellung von der Kameralistik auf die Doppik hat der neue Kämmerer des Gemeindeverwaltungsverbands Heuberg-Donau direkt ein dickes Brett zu bohren. Doch Alexander Hofer liebt Herausforderungen, wie er sagt. In seiner Heimat Oberdigisheim (Zollernalbkreis) ist der 36-Jährige im Ortschaftsrat. Im Gespräch mit unserer Redakteurin Linda Seiss spricht der Diplom-Kaufmann über seine Aufgaben, seine Motivation und wie er Herausforderungen angeht.