Suchergebnis

Nach der Kollision auf der Bundesstraße 312 in Göffingen: Polizei und Rettungkräfte sichern die Unfallstelle.

14-Jährige verursacht schweren Unfall auf B312

Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 312 in Göffingen wurden am Montagmorgen vier Menschen verletzt. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Ulm ist eine 14-Jährige alleine mit dem Auto ihres Vaters gefahren und hat die Kontrolle über das Fahrzeug verloren.

Sie sei in der Ortsdurchfahrt Göffingen auf die Gegenfahrbahn der Bundesstraße gekommen und gegen eine Leitplanke geprallt. Sie kollidierte noch mit anderen Fahrzeugen und musste später mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

HAILTINGEN (sz) - Ein Ehepaar erlitt am Sonntagabend bei einem Autounfall in Hailtingen schwerste Verletzungen. Dazu kam es gegen 22.15 Uhr auf der Betzenweiler Straße. Ein 49-Jähriger und seine Ehefrau waren Richtung Dürmentingen unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache kam der Fahrzeuglenker in einer Linkskurve mit den rechten Rädern gegen eine Haustreppe. Der Wagen wurde angehoben, aufs Dach gekippt und blieb quer auf der Fahrbahn liegen. Der nicht angeschnallte Fahrer wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und erlitt beim Sturz auf die Straße ...