Suchergebnis

Max Verstappen

Keine Pole für Vettel in Brasilien - Verstappen vorn

Max Verstappen hat Sebastian Vettel die Pole bei dessen 100. Rennen für Ferrari weggeschnappt.

Der 22 Jahre alte Red-Bull-Pilot, der zuletzt Ferrari Schummelei vorgeworfen hatte, setzte sich am Samstag in der Qualifikation zum Großen Preis von Brasilien vor dem zehn Jahre älteren Deutschen durch. „Ich bin froh in der ersten Reihe zu stehen, aber vorsichtig optimisch“, sagte Vettel zu den Siegaussichten in seinem Jubiläums-Rennen für die Scuderia.

Zwei Monate Verzögerung: Aktuell ist das neue Hotel am Bismarckring noch eine Baustelle, am 25. November ist die Eröffnung gepla

Wann das neue Hotel am Bismarckring in Biberach eröffnet

Die ersten Übernachtungsgäste im neuen Hotel am Bismarckring in Biberach hätten ursprünglich am 25. September begrüßt werden sollen. Dieser Zeitplan konnte allerdings nicht eingehalten werden.

Jetzt soll das Hotel der Marke Aiden by Best Western am 25. November eröffnen. Für Hotelier und Geschäftsführer Oliver Schreiber aus Ulm ist die zweimonatige Verzögerung zu verkraften: „Bei Bauprojekten dieser Größenordnung ist das nicht unüblich.

Gute Aussichten

Vettel will die São-Paulo-Pole - Hülkenbergs vorletztes Mal

Die schlechte Nachricht für Nico Hülkenberg: Nass soll es in seiner vorletzten Formel-1-Qualifikation nicht werden. 2010 hatte der mittlerweile 32-Jährige unter schwersten Bedingungen im Regen über São Paulo die Pole Position geholt.

Heute (19.00 Uhr MEZ) aber soll es trocken bleiben. Dass das keine Garantie ist, wissen die Piloten. Dass Hülkenberg im Renault auf Wunder hoffen muss, um seinen bisher größten Formel-1-Erfolg an gleicher Stelle zu wiederholen, dürfte auch außer Frage stehen.

Polizisten in Frankfurt

Verschwundene Katzen beschäftigen Polizei

Vermisste Katzen beschäftigen die Polizei in Au am Rhein (Kreis Rastatt). Wie die Beamten am Freitag mitteilten, sind dort mindestens fünf Tiere seit mehreren Tagen oder Wochen verschwunden. Besorgte Besitzer hätten sich hilfesuchend an die Polizei gewandt - Beamte des Fachbereichs Gewerbe und Umwelt ermittelten nun wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Unter anderem werde untersucht, ob ein Mann aus dem Ort mit dem Verschwinden der Katzen in Verbindung stehe - er stehe im Verdacht, Lebendfallen aufgestellt zu haben, um ...

Boris Becker

Neue Davis-Cup-Zeitrechnung beginnt - Becker: „Chance geben“

Der Start in die neue Zeitrechnung des Davis Cups begann für Deutschlands Tennis-Herren mit einer Salami-Anreise.

Von München, Düsseldorf und Miami machten sich die Spieler am Freitag auf den Weg nach Madrid, wo von Montag bis Sonntag erstmals in der Geschichte des fast 120 Jahre alten Wettbewerbs der Champion in einem Riesen-Event mit 18 Teams ermittelt wird. Der Deutsche Tennis Bund hat sich stets gegen die millionenschwere Veranstaltung unter Regie des Kosmos-Investmentkonzerns um Barcelonas Fußball-Star Gerard Piqué ...

 Joachim Hepner (l.) übergab die Energiebox an die Schüler.

Drittklässler in Oberstadion dürfen mit „Energiebox“ experimentieren

Die Schüler der Christoph-von-Schmid-Schule in Oberstadion können von nun an erneuerbare Energien und deren Erzeugung selbst in Experimenten ausprobieren. Zusammen mit Bürgermeister Kevin Wiest übergab Joachim Hepner von der EnBW die Energiebox am Donnerstag an Schulleiter Tobias Tress und seine Drittklässler.

Strom aus der ZitroneStrom aus einer Zitrone erzeugen oder mit Kerzen ein kleines Dampfboot antreiben, diese und 20 weitere Versuche stecken in einer Energiebox, von denen die EnBW jedes Quartal 25 Stück an Grundschulen und ...

Valtteri Bottas

Vizeweltmeister Bottas: Meine bisher beste Formel-1-Saison

Valtteri Bottas hat die aktuelle Saison als bisher beste in seiner Formel-1-Karriere bezeichnet. Sie sei aber noch nicht so gewesen, wie er sie sich vorstelle, betonte der 30 Jahre alte Mercedes-Pilot bei der Pressekonferenz zum Großen Preis von Brasilien.

Bottas hat den zweiten WM-Platz hinter dem sechsmaligen Champion Lewis Hamilton sicher. Zusammen holten die beiden auch den Titel in der Konstrukteurswertung. Der Finne gewann bisher vier Rennen in diesem Jahr, zuletzt in Austin bei Hamiltons Krönung.

Doc Rivers

NBA: Sohn Austin fordert Bestrafung für Vater Doc Rivers

Basketball-Profi Austin Rivers kannte keine Gnade mit seinem Vater. Doc Rivers, Trainer des NBA-Clubs Los Angeles Clippers, lieferte sich während der Partie gegen die Houston Rockets ein wildes Wortgefecht mit den Schiedsrichter.

Sein Sohn, Profi der Rockets, nutzte die Gelegenheit, um gestenreich ein technisches Foul für den Vater zu fordern. Das kassierte Rivers senior auch - und musste aufgrund des zweiten derartigen Verstoßes anschließend aus der Halle.

Champion

Das muss man wissen zum Großen Preis von Brasilien

Sie können befreit fahren, die Titel sind ja vergeben: Mercedes will den ersten Grand Prix nach Lewis Hamiltons sechstem WM-Triumph zur weiteren Machtdemonstration nutzen, Sebastian Vettel hofft im 100. Formel-1-Rennen für Ferrari auf einen siegreiches Jubiläum.

Auch damit die Kritiker und Zweifler Ruhe geben, die den jüngsten Einbruch der Scuderia einem Hinweis der Regelhüter anrechneten. Der Große Preis von Brasilien steht an auf einem Kurs, der meist allein dafür sorgt, dass das Rennen ein Hingucker mit Erinnerungswert wird.

Sebastian Vettel

Neustart: Ferrari gegen Mercedes und Schummelvorwürfe

Neustart nach den Schummelvorwürfen für Ferrari im 100. Rennen von Sebastian Vettel für die Scuderia, Schaulaufen für den nimmersatten Lewis Hamilton und Mercedes - und das auf einem Klassiker-Kurs mit Spektakelgarantie.

Selbst wenn die Titel vergeben sind, es gibt noch einiges zu verlieren auf der Zielgeraden der Formel-1-Saison 2019. „Unterm Strich war es für uns immer ein gutes Revier und hoffentlich wird es das auch an diesem Wochenende wieder so sein“, betonte Sebastian Vettel vor dem Großen Preis von Brasilien am Sonntag.