Suchergebnis

 Am Mittwoch vermeldete das Landratsamt Ravensburg acht neue Corona-Fälle in Bad Waldsee und sieben in Aulendorf.

Acht neue Corona-Fälle in Bad Waldsee

Acht neue Corona-Fälle in Bad Waldsee hat das Landratsamt Ravensburg am Mittwoch vermeldet. In Aulendorf kamen sieben neue Fälle hinzu. Indessen hat sich in den Häusern der Oberschwabenklinik die Belegung mit Covid 19-Patienten in den vergangenen Tagen spürbar entspannt, teilte die OSK in einem Presseschreiben mit.

Am Mittwochvormittag lagen im St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg und im Westallgäu-Klinikum in Wangen demnach 48 Patienten, davon acht auf den Intensivstationen.

 Die Steuer für alle in Aulendorf gehaltenen Hunde ist am 30. Januar fällig.

Hundesteuer ist am 30. Januar fällig

Für alle Steuerschuldner, bei denen für das Jahr 2021 keine Änderung in der Steuerfestsetzung eingetreten ist, gilt weiterhin der zuletzt zugestellte Hundesteuer- beziehungsweise Änderungsbescheid. Die Höhe des Hundesteuerbetrages können Halter dem letzten Hundesteuerbescheid entnehmen, teilt das Steueramt weiter mit. Die Hundesteuer ist am 30. Januar zur Zahlung fällig. Bei vorliegenden SEPA-Mandat wird der Betrag zur Fälligkeit abgebucht, ansonsten kann er unter Angabe des Kassenzeichens überwiesen werden.

Ziemlich lange ungeräumt blieb jüngst etwa die Friedenstraße.

Ärger mit der weißen Pracht - wer räumt wo und wann?

Des einen Freud, des andern Leid: Das gilt auch in Sachen Schnee. Die weiße Pracht hat in Aulendorf jüngst Fragen zum Winterdienst ausgeworfen. Denn vor allem in kleineren Straßen, die im Räumplan der Stadt nur eine geringe Priorität haben, türmten sich zuletzt die Schneemassen.

„Geräumt wird bis hinter die Grillhütte, aber kleine Straßen, wo ein Haufen alte Leute wohnen, nicht“, kritisierte FWV-Rat Oliver Jöchle jüngst im Verwaltungsausschuss und hatte dabei unter anderem die Friedenstraße im Blick.

Kreisgemeinden bekommen Fördermittel

Zahlreiche Gemeinden im Land bekommen Fördergelder aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR). Landesweit seien 516 Gemeinden mit insgesamt 1746 verschiedenen Projekten ausgewählt worden. Davon berichteten die Landtagsabgeordneten Raimund Haser (CDU) und Petra Krebs (Grüne) in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Im Landkreis Ravensburg werden unter anderem die Gemeinden Vogt und Wolfegg gefördert.

Der Förderschwerpunkt im Wahlkreises beider Abgeordneten liegt in diesem Jahr im Bereich Innenentwicklung/Wohnen.

 Für das Projekt Kindergartenneubau - hier der Entwurf 2019 aus dem Architektenwettbewerb - veranschlagt die Stadt 2021 rund 1,7

Aulendorf investiert in Bildung, Breitband und Bauplätze

Grundschule, Kindergarten, Breitbandausbau: Die Stadt Aulendorf will in diesem Jahr rund 15,8 Millionen Euro in diese und weitere Projekte investieren. Dabei bekommt die Stadt auch die finanziellen Auswirkungen der Corona-Pandemie zu spüren. Sie muss mit geringeren Steuereinnahmen rechnen. „In den vergangenen Jahren ging es stetig bergauf. Das wird sich für eine gewisse Zeit ändern, auch in der wohlhabenden Region Oberschwaben“, sagte Bürgermeister Matthias Burth bei der Vorstellung des Haushaltsplans 2021 am Montagabend im Gemeinderat.

Zwei neue Leitungskräfte im Kurbetrieb: Annika Steinhauser (links) und Andrea Stadelmann.

Andrea Stadelmann und Annika Steinhauser leiten im Bad Wurzacher Kurbetrieb wichtige Bereiche

Zwei neue Mitarbeiterinnen in Leitungsfunktion hat der städtische Kurbetrieb Bad Wurzach. Andrea Stadelmann und Annika Steinhauser stellten sich nun im Ratsausschuss vor.

Andrea Stadelmann stammt aus Eisenharz. Sie studierte Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Prävention und Rehabilitation. Gearbeitet hat sie anschließend zunächst als Sporttherapeutin in der Rehaklinik Überruh bei Isny, dann im Fitnessstudio „Sportinsel“ der MTG Wangen und zuletzt im Vereinszentrum des SC Staig bei Ulm.

Philipp Edel mit den Getränken, die es am Freitag zu verkosten gibt.

„Digital betreutes Trinken“ soll Narren miteinander verbinden

Eigentlich stünde für die Munderkinger Narren am kommenden Wochenende ein Narrentreffen in Aulendorf an. Die Vorfreude auf solche Veranstaltungen ist stets groß, schon auf dem Weg dorthin im Bus wird gefeiert und auf die fünfte Jahreszeit angestoßen. Doch aus all dem wird dieses Jahr nichts, wegen der Pandemie bleiben die Narren zuhause.

Getränke gepaart mit närrischem Wissen Damit das Wochenende trotzdem noch närrisch wird, hat Philipp Edel vom gleichnamigen Getränkehandel in Munderkingen sich für Freitag etwas besonderes ...

In Aulendorf kam über das Wochenende ein neuer Fall hinzu.

18 neue Corona-Fälle in Bad Waldsee

18 neue Corona-Fälle sind in Bad Waldsee über das Wochenende hinzugekommen. Wie aus der Statistik des Landratsamtes hervorgeht, hat es in Aulendorf einen weiteren Infizierten gegeben. In Ravensburg wurden 20 Menschen positiv auf das Virus getestet. Im gesamten Landkreis Ravensburg hat sich die Gesamtzahl der Corona-Fälle um 73 erhöht – außerdem starben über das Wochenende zwei Menschen an oder mit Corona.

 A b 29. Januar gibt es jeden Freitagnachmittag eine Basteltüten-Mitmachaktion im Hofgarten-Treff Aulendorf.

Basteltüten-Aktion im Hofgarten-Treff Aulendorf

Wegen der derzeit geltenden Corona-Beschränkungen bietet die Kinderstiftung Ravensburg ab Freitag, 29. Januar, wöchentlich unter dem Titel „Basteltüten – to go“ eine Mitmachaktion für die Kinder der Tüftelei Aulendorf an. Diese ist ein Angebot der Kinderstiftung Ravensburg im Hofgarten-Treff Aulendorf, wie die Stiftung mitteilt.

Jeweils am Freitag zwischen 14 und 15.30 Uhr stehen die Basteltüten für die Kinder zum Abholen im Hofgarten-Treff, Schussenriederstraße 1, in Aulendorf bereit.

Umweltausschuss hält Sitzung ab

Die nächste Sitzung des Aulendorfer Ausschusses für Umwelt und Technik findet am Mittwoch, 27. Januar, ab 18 Uhr im Ratssaal statt.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem mehrere Baugesuche: Aufforstungsantrag Blönried (Flst. Nr. 119); Neubau einer Biogasanlage, teilweise Rückbau und Änderung der Nutzung der alten Biogasanlage Aulendorf (Atzenberger Weg 99, Flst. Nr. 706 2.3); Errichtung einer Flachdachgaube Aulendorf (Am Sonnenbühl 4, Flst.