Suchergebnis

 Die Frühjahrsmesse bei Carthago in Aulendorf soll wie geplant am 28. und 29. März stattfinden.

Coronavirus hat keine Auswirkungen Frühjahrsmesse von Carthago

Die Zahl der bestätigten Coronafälle ist in Baden-Württemberg auf 80 angestiegen, teilte das Sozialministerium am Donnerstag mit. Das Landratsamt meldete die erste am Virus Covid-19 erkrankte Person im Kreis Ravensburg in Wangen. Die Messe Friedrichshafen hat die Messen IBO und Aqua Fisch vorerst abgesagt. Der Aulendorfer Wohnmobilhersteller Carthago verfolgt nach eigenen Angaben die Entwicklungen in Sachen Coronavirus, wolle aber weder Panik verbreiten, noch Veranstaltungen absagen.

 3600 Euro erhalten alle vorgestellten Projekte der „Helfen bringt Freude“-Aktion. Bei der symbolischen Scheckübergabe in der Ge

Enormer Einsatz für Kinder und Hilfsbedürftige auf der ganzen Welt

Die diesjährige Wohltätigkeitsaktion „Helfen bringt Freude“ hat ein Rekordergebnis erzielt. Und so erhalten die vorgestellten, lokalen Hilfsprojekt jeweils 3600 Euro. Damit fließen in diesem Jahr insgesamt 18 000 Euro nach Bad Waldsee und Aulendorf. Bei der symbolischen Scheckübergabe in der Geschäftsstelle in Bad Waldsee haben die Verantwortlichen berichtet, wie sie die Spendengelder einsetzen werden und während des Austauschs aufgezeigt, mit wie viel Leidenschaft sie ihre Projekte bestreiten.

 Die Räuberbahn fährt zwischen Mai und Oktober, bislang nur an Sonn- und Feiertagen. Auf der Strecke ist nun mehr geplant.

Räuberbahn erhält Fördermittel für Ausbau des Angebots

Auf der Räuberbahn könnte bald auch im Winterhalbjahr mehr los sein. Mit einem Fördermittelbescheid können nun zumindest die Pläne verfeinert werden, dort eine genossenschaftlich organisierte Bürgerbahn verkehren zu lassen.

Wie Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner am Mittwoch mitgeteilt hat, erhält die Stadt Pfullendorf im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) 176 791,16 Euro hauptsächlich für die Planung, den Aufbau und den Start des Fahrbetriebes einer genossenschaftlich organisierten Bürgerbahn ...

Die Aulendorfer Stadtverwaltung verzichtet aufs Händeschütteln.

Lächeln statt Händeschütteln: Aulendorfer Stadtverwaltung beugt Corona vor

Das Coronavirus breitet sich aus. Noch gibt es im Landkreis Ravensburg keinen bestätigten Fall, das könnte sich aber rasch ändern. Nach bisherigen Erkenntnissen des Robert-Koch-Instituts (RKI), das sich auf die Daten aus China stützt, verläuft ein Corona-Infekt oft mild. Das höchste Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf und Tod haben Menschen über 60 Jahre und Menschen mit Grunderkrankungen. Darum wissen auch Altenpflegeeinrichtungen wie die Wohnparks St.

Stadt zahlt 1500 Euro für Klimaschutzprojekte

Die Stadt Aulendorf wird für die CO2-Emissionen , die die Stadtverwaltung durch Fahrten mit Diesel- und Benzinfahrzeugen im Jahr verursacht, kompensieren. Und zwar indem sie für 1500 Euro Klimaschutzprojekte auf der Gemarkung Aulendorf umsetzt. Einem entsprechenden Antrag der BUS-Fraktion hat der Gemeinderat zugestimmt. Die Fraktion hatte anhand des Kraftstoffverbrauchs beim Betriebshof, der Feuerwehr, dem Wasserbetrieb, dem Bürgerbus, dem Friedhof und dem Abwasserbetrieb (23 900 Liter) einen CO2-Ausstoß von rund 62 Tonnen berechnet und auf ...

In der Nacht auf Mittwoch, 4. März 2020, ist die Rugetsweiler Brücke bei Aulendorf abgebrochen worden. Die Firma Beller aus Herb

Rugetsweiler Brücke bei Aulendorf ist abgerissen worden

Es knirscht und quitscht als der schwere Metallgreifer des Baggers sich in den Berg aus Schutt und Eisengestänge gräbt, sich schließt und sich unter Rütteln wieder herauszieht. Der Berg aus Schutt, das sind am frühen Mittwochmorgen die Überreste der Rugetsweiler Brücke. Ihnen nehmen sich nun drei organgefarbene Bagger und ein gelber Radlader an: ein Maschinenballett aus Graben, Rütteln, Schwenken, Auskippen und Wegfahren. Es ist das Ende eines 108-jährigen Brückenlebens.

 Erster Stellvertretender Bürgermeister Klaus Schütt bei der Verabschiedung von Markus Bazan und Marcel Wiesendt.

Neuer Geschäftsführer der städtischen Kurbetriebe übernimmt das Zepter

Nach umfassender Übergabe der Aufgaben und Themen in den vergangenen Wochen durch die bisherige Geschäftsführung hat der Diplom-Verwaltungswissenschaftler Markus Beck zum Monatsanfang die Betriebsleitung des städtischen Kurbetriebs offiziell übernommen. Das teilt die Stadt in einem Presseschreiben mit.

Zuvor war er unter anderem Gesamtpersonalleiter und stellvertretender Geschäftsführer bei den Kliniken Landkreis Biberach sowie in verschiedenen Funktionen bei der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft in Stuttgart, bei den ...

Am Bodensee müssen die Schüler dreier Schulklassen zur Sicherheit zu Hause bleiben.

Newsblog zum Coronavirus von Mittwoch, 4. März

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Hier klicken zum Aktualisieren

Aktuelle Zahlen für Deutschland und Region:(Quelle: Robert-Koch-Institut (Stand 4.3. 8 Uhr) und WHO)

Infizierte insgesamt: 262 (WHO) 262 (RKI)

Geheilte insgesamt: 16

Kritische Fälle insgesamt: 2

Baden-Württemberg: 65 Das Wichtigste im Überblick: Ellwanger Krankenschwestern infiziert ...

Kia Warren und Liza Colby sind Susu.

Susu und A Real Good Band spielen am Samstag im Irreal

Im Irreal in Aulendorf spielen am Samstag, 7. März, Susu aus New York und A Real Good Band aus Oberschwaben live. Beginn ist um 21 Uhr; der Eintritt kostet acht Euro.

Bei Susu handelt es sich lauf Ankündigung um zwei afroamerikanische Frauen, die den ungeschliffenen Blues-Rock’n’Roll mit honigsüßen, fesselnden Harmonien verwandeln. Kia Warren, bekannt von Revel in Dimes, sowie Liza Colby von Liza Colby Sound baden Rock, Soul, Garage und Blues in ein spezielles New-York City-Gefühl, heißt es weiter.

 Lehrer Sebastian Frey betreut beim Tag der offenen Tür an der Schlossparkschule das digitale Klassenzimmer.

Bildungseinrichtung zeigt ihr pädagogisches Angebot

Beim Informationstag der Schule am Schlosspark haben Eltern und Schüler am Freitag die Umsetzung digitalisierten Unterrichts erleben können. Laut Pressebericht wurde den Besuchern ein buntes Rahmenprogramm geboten.

Das musikalische Profil der Schule war zum einen durch die Bläserklasse 5 vertreten. Das Schreiben und Nutzen von Programmen erlebten die Gäste beim Rundgang auch im Technikraum. Der Technikunterricht legt hierbei einen Schwerpunk auf die Steuerung von Sensoren und Maschinen.