Suchergebnis

Disney World Resort

Große Show bei Walt Disney: NBA vor dem Neustart

In Deutschland ist die Basketball-Saison gerade zu Ende gegangen, in der NBA steht der Neustart nach der Corona-Pause noch bevor.

Am Dienstag werden die ersten Teams auf dem Gelände des Walt Disney World Resort von Orlando eintreffen. Am 30. Juli soll die Saison mit 22 Teams fortgesetzt werden. Da die Corona-Lage in den USA aber nach wie vor kritisch ist, bleiben viele Unsicherheiten. Die Deutsche Presse-Agentur beantwortet die wichtigsten Fragen zum Neustart der besten Basketball-Liga der Welt.

Thomas Wimbush und Luke Sikma

„Das Herz ist voll“: Alba feiert neunten Meistertitel

Kein Jubel mit den Fans - und doch unbändige Freude bei Alba Berlin: Unter strengen Corona-Regeln feierte der Hauptstadtclub beim außergewöhnlichen Finalturnier in München seine ersehnte neunte Basketball-Meisterschaft. Anstelle eines Liga-Offiziellen hängte der stolze Alba-Trainer Aito Garcia Reneses seinen Profis die Medaillen um, Kapitän Niels Giffey holte die Trophäe selbst von einem Podest und stemmte sie im silber-blauen Konfettiregen in die Luft des zuschauerleeren Audi Dome.

Champion

„Herz ist voll“: Alba feiert ersehnten neunten Meistertitel

Kein Jubel mit den Fans - und doch unbändige Freude bei Alba Berlin: Unter strengen Corona-Regeln feierte der Hauptstadtclub beim außergewöhnlichen Finalturnier in München seine ersehnte neunte Basketball-Meisterschaft.

Anstelle eines Liga-Offiziellen hängte der stolze Alba-Trainer Aito Garcia Reneses seinen Profis die Medaillen um, Kapitän Niels Giffey holte die Trophäe selbst von einem Podest und stemmte sie im silber-blauen Konfettiregen in die Luft des zuschauerleeren Audi Dome.

Cameron Jackson, Landry Nnoko und Niels Giffey

Alba Berlin in Meistermanier: Finalsieg gegen Ludwigsburg

Dank einer Gala-Vorstellung steht Alba Berlin vor dem lange ersehnten Gewinn seiner neunten deutschen Meisterschaft. Im Stile eines Topfavoriten gewann der Hauptstadtclub beim Turnier der Basketball-Bundesliga das Final-Hinspiel gegen die MHP Riesen Ludwigsburg mit 88:65 (46:29) und besitzt eine exzellente Ausgangslage für den ersten Meistertitel seit 2008. Der Vorsprung für das zweite Duell am Sonntag (15.00 Uhr/Magentasport und Sport1) beträgt 23 Punkte, die Ergebnisse beider Partien werden addiert.

Keine Chance

Alba famos: Hoher Sieg über Ludwigsburg im ersten Finalspiel

Dank einer Gala-Vorstellung steht Alba Berlin vor dem lange ersehnten Gewinn seiner neunten deutschen Meisterschaft.

Im Stile eines Topfavoriten gewann der Hauptstadtclub beim Turnier der Basketball-Bundesliga das Final-Hinspiel gegen die MHP Riesen Ludwigsburg mit 88:65 (46:29) und besitzt eine exzellente Ausgangslage für den ersten Meistertitel seit 2008. Der Vorsprung für das zweite Duell am 28. Juni (15.00 Uhr/Magentasport und Sport1) beträgt 23 Punkte, die Ergebnisse beider Partien werden addiert.

Basketball

Ludwigsburg im ersten Basketball-Finale ohne Anführer Knight

Außenseiter MHP Riesen Ludwigsburg muss im ersten Endspiel um die deutsche Basketball-Meisterschaft gegen Alba Berlin auf seinen bislang besten Spieler Marcos Knight verzichten. Der US-Profi war beim Meisterturnier im Halbfinal-Rückspiel gegen ratiopharm Ulm umgeknickt und humpelte vor Start der Partie am Freitagabend (20.30 Uhr/Magentasport) gegen den Hauptstadtclub in Straßenkleidung durch den Audi Dome in München. Er stand nicht auf dem Spielberichtsbogen.

Marcos Knight

Ludwigsburg im ersten Finale ohne Anführer Knight

Außenseiter MHP Riesen Ludwigsburg muss im ersten Endspiel gegen Alba Berlin um die deutsche Basketball-Meisterschaft auf seinen bislang besten Spieler Marcos Knight verzichten.

Der US-Profi war beim Meisterturnier im Halbfinal-Rückspiel gegen ratiopharm Ulm schwer umgeknickt und humpelte vor Start der Partie am heutigen Freitagabend (20.30 Uhr/Magentasport) gegen den Hauptstadtclub in Straßenkleidung durch den Audi Dome in München. Er stand nicht auf dem Spielberichtsbogen.

 Tyler Harvey von Ratiopharm Ulm (li,. im Gruppenspiel gegen Göttingens Alex Ruoff) fand im Halbfinale gegen Ludwigsburg seinen

Ratiopharm Ulm leistet sich Schwächen zur falschen Zeit

Keine Frage: Mit dem Einzug ins Halbfinale des Finalturniers der Basketball-Bundesliga hat Ratiopharm Ulm die Saison 2019/20 erfolgreich abgeschlossen. Doch im Münchner Audi Dome wäre mehr drin gewesen. Nach starken Leistungen in der Gruppenphase – unter anderem mit Siegen gegen den FC Bayern München und die Baskets Oldenburg – waren die Ulmer im Halbfinale gegen die MHP Riesen Ludwigsburg sogar leicht favorisiert. Dass im württembergischen Derby das Aus kam, lag zum einen am immens starken Marcos Knight aufseiten der Ludwigsburger, zum ...

Bayern Münchens Geschäftsführer Marko Pesic

Basketball: Pesic will Saisonstart erst mit Zuschauern

Geschäftsführer Marko Pesic von den Basketballern des FC Bayern will erst dann mit der neuen Bundesliga-Saison beginnen, wenn wieder Fans in die Halle dürfen. Die Münchner werden „alles dafür tun, dass der Start möglichst erst dann erfolgt, wenn uns auch wieder Zuschauer im Audi Dome unterstützen können“, sagte er am Mittwoch in einer Mitteilung auf der Homepage des Noch-Meisters.

Die Bayern waren beim Finalturnier in der eigenen Halle im Viertelfinale ausgeschieden und konnten ihren Meistertitel nicht erfolgreich verteidigen.

Marko Pesic

Pesic will Saisonstart erst mit Zuschauern in der Halle

Geschäftsführer Marko Pesic von den Basketballern des FC Bayern will erst dann mit der neuen Bundesliga-Saison beginnen, wenn wieder Fans in die Halle dürfen.

Die Münchner werden „alles dafür tun, dass der Start möglichst erst dann erfolgt, wenn uns auch wieder Zuschauer im Audi Dome unterstützen können“, sagte er in einer Mitteilung auf der Homepage des Noch-Meisters.

Die Bayern waren beim Finalturnier in der eigenen Halle im Viertelfinale ausgeschieden und konnten ihren Meistertitel nicht erfolgreich verteidigen.