Suchergebnis

Drei Männer vor zwei Gabelstaplern

Sie wollen Deutschlands beste Staplerfahrer werden

Fingerspitzengefühl, Konzentration und Teamgeist brauchen Staplerfahrer, wenn sie am Wochenende beim Finale der 15. Auflage des StaplerCups in Aschaffenburg punkten wollen. Joshua Glöggler, Dan Zileanu und Alexander Pickl – alle bei der Firma Grüner in Merklingen angestellt – treten dort gegen die besten Firmen-Teams Deutschlands an.

Der 25-jährige Staplerfahrer Joshua Glöggler ist bereits seit sieben Jahren regelmäßig beim StaplerCup am Start.

Feuerwehr

Mehrfamilienhaus nach Brand evakuiert

Bei einem Kellerbrand in Hösbach (Landkreis Aschaffenburg) sind sieben Bewohner eines Mehrfamilienhauses leicht verletzt worden. Das Feuer war am Montagnachmittag in dem Haus mit zwölf Wohneinheiten ausgebrochen. Nachbarn verständigten die Feuerwehr, wie ein Sprecher der Kreisbrandinspektion am Dienstag mitteilte. Einige Bewohner mussten über ihre Balkone gerettet werden, sieben wurden ambulant vom Notarzt behandelt.

Einem Sprecher der Feuerwehr zufolge war der Brand als solcher nicht außergewöhnlich groß, die im Keller gelagerten ...

Blaulicht

13-jährige besucht Instagram-Bekanntschaft statt Schule

Um einen über Instagram kennengelernten Jungen zu treffen, ist ein 13-jähriges Mädchen aus Unterfranken mit dem Zug ins Saarland ausgerissen. Die Polizei hatte nach dem Mädchen gefahndet, da die Eltern es als vermisst gemeldet hatten. Die saarländische Polizei hat den Teenager am Montag wohlbehalten gefunden, wie die bayerischen Beamten mitteilten. Die 13-jährige aus Laufach (Landkreis Aschaffenburg) hatte sich demnach am Donnerstag scheinbar wie üblich auf den Weg zur Schule gemacht, kam dort aber nicht an.

Polizei

Jugendliche will Streit schlichten: Wird selbst geschlagen

Weil sie einen Streit zwischen einem Mann und einer Frau schlichten wollte, ist in Aschaffenburg eine 16-Jährige selbst Gewaltopfer geworden. Ein 29-Jähriger, der sich am Hauptbahnhof eine Auseinandersetzung mit seiner Freundin lieferte, habe der Jugendlichen ins Gesicht geschlagen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Mann verließ daraufhin den Bahnhofsbereich, konnte allerdings wenig später ausfindig gemacht werden. Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

Landgericht Aschaffenburg

Vater von pflegebedürftigem Kindes wegen Betruges angeklagt

Weil sie die Krankenkasse um knapp 800 000 Euro betrogen haben sollen, wird seit Donnerstag gegen den Vater eines pflegebedürftigen Sohnes und die Inhaberin eines Pflegedienstes vor dem Landgericht Aschaffenburg verhandelt. Die Eltern und der Pflegedienst sollen der Krankenkasse laut Anklage mit falschen Rechnungen und manipulierten Dienstplänen suggeriert haben, dass der Pflegedienst das Kind vollständig pflege, obwohl die Eltern die Pflege teilweise selbst übernommen haben.

Richterhammer

Insolvenzverwalter wegen Untreue verurteilt

Der Insolvenzverwalter eines unterfränkischen Betonteile-Unternehmens ist am Mittwoch vorm Amtsgericht Aschaffenburg wegen Untreue zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten verurteilt worden. Seine Sekretärin erhielt wegen Beihilfe eine Bewährungsstrafe von einem Jahr. Die beiden hatten über 700 000 Euro aus dem Betriebsvermögen des insolventen Unternehmens für sich abgezweigt. Die Anklage sprach ursprünglich von 900 000 Euro Schaden.

Geldscheine

Insolvenzverwalter soll eine Million Euro abgezweigt haben

Ein Insolvenzverwalter und seine Sekretärin sollen sich aus der Insolvenzmasse eines unterfränkischen Betonteile-Unternehmens um fast eine Million Euro bereichert haben. Der Prozess wegen Untreue und Beihilfe zur Untreue findet heute vor dem Amtsgericht Aschaffenburg statt.

Die beiden Angeklagten sollen das Geld laut Anklage aus dem Betriebsvermögen der insolventen Firma durch Überweisungen und Barentnahmen abgezweigt haben - in insgesamt 115 Taten.

Mann im Gabelstapler

Deutsche Meisterschaft: Dieser Liebherr-Mitarbeiter tritt beim Stapler-Cup an

Mit einem zwei Tonnen schweren Gabelstapler eine winzige Palette auf den Milimeter genau ablegen. Um solche Aufgaben geht es beim 15. Stapler-Cup in Aschaffenburg vom 19. bis zum 21. September.

Bei dem Wettkampf wird neben der deutschen Meisterschaft die Weltmeisterschaft im Staplerfahren ausgetragen. Wilfried Branz arbeitet in der Logistik-Abteilung bei Liebherr in Bad Schussenried und tritt bei der deutschen Meisterschaft an.

Der 38-Jährige Branz ist ein alter Hase im Stapler-Geschäft.

Im Mai 2019 liegen Aktivisten vor der Olympiahalle, in der die BMW-Hauptversammlung stattfindet: Auch bei der IAA wird mit große

Feindbild Auto: IAA mit verschärftem Sicherheitskonzept

Autofans werden am Samstag kommender Woche ihre Probleme haben, die Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt am ersten Publikumstag überhaupt zu erreichen. Rund 20 000 Teilnehmer erwarten die Organisatoren der Klima-Demonstration „#aussteigen“, was Verbrennertechnologie und das Auto gleichermaßen meint. Aus ganz Hessen, Rheinland-Pfalz und dem fränkischen Aschaffenburg starten am 14. September Fahrrad-Konvois zum Messegelände, wo sie sich mit Frankfurter Fußgängern treffen wollen.

Feuerwehr

Auf Spielplatz eingeklemmter Bub von Feuerwehr befreit

Auf dem Spielplatz einer Kindertagesstätte im unterfränkischen Dammbach (Landkreis Aschaffenburg) hat die Feuerwehr am Freitag ein eingeklemmtes Kind befreit. Ein sechsjähriger Bub hatte sich in einem Spielgerät das Bein verhakt und kam auch mit Hilfe der Betreuer nicht mehr heraus, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Einsatzkräfte lösten nach eigenen Angaben Schrauben und bekam den Bub heraus. Der Junge sei mit einem Schrecken davon gekommen.