Suchergebnis

 Große Freude über ihre Preise herrscht bei den Wangener Realschülern der Klasse 5, Lerngruppe 2.

In der Wangener Realschule freuen sich die Lerngruppen über Preise und Belobigungen

Die letzten beide Tage vor den Sommerferien standen auch dieses Jahr an der Wangener Realschule im Zeichen der Preisübergaben für hervorragende schulische Leistungen. „Insbesondere nach diesem schwierigen Schuljahr war es uns wichtig, leistungswilligen und fleißigen Schülerinnen und Schülern eine positive Rückmeldung in Form von einem Preis oder eine Belobigung – wie in den Vorjahren auch – zu geben“, so Schulleiter Heiko Kloos in einer Mitteilung der Realschule.

An die Sportstätten in Deuchelried kehrt das Leben zurück

Nachdem am 10. Mai die Landesregierung die Vorgaben gelockert hat und ein offizieller Trainingsbetrieb unter Auflagen wieder stattfinden kann, will der SV Deuchelried diese Chance nutzen. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dass sich alle Kinder- und Jugendmannschaften vor den Sommerferien noch einmal sehen und das Erlebnis Vereinssport genießen können“, so Jugendleiter Aron Schneider in einer Mitteilung.

Dem Verein sei es wichtig, neben dem Erreichen sportlicher Ziele bei den Kindern und Jugendlichen Spaß an Bewegung, Sport und Spiel ...

An die Sportstätten in Deuchelried kehrt das Leben zurück

Fast acht Monate ist es her, dass auf dem Sportplatz in Deuchelried das letzte offizielle Fußballspiel und Training stattgefunden hat. Dies soll sich nun ändern.

Nachdem am 10. Mai die Vorgaben der Landesregierung gelockert wurden und ein offizieller Trainingsbetrieb unter Auflagen stattfinden kann, war für die Verantwortlichen des SV Deuchelried klar, dass diese Chance genutzt werden soll.

„Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dass sich alle Kinder- und Jugendmannschaften vor den Sommerferien noch einmal sehen und das ...

 Bei den Württembergischen Ringer-Meisterschaften im freien Stil hatte kaum jemand Mathieu Gründig (rotes Trikot) auf der Rechnu

Ivanovic, Mustafa und Gründig sind Landesmeister

Die Jugend-Freistilringer des heimischen Bezirks brauchen sich hinter den Klassikern nicht zu verstecken. Sie holten bei den Titelkämpfen in Asperg ein Dutzend Meistertitel und 25 Medaillen, jeweils zwei mehr als die Griechisch-Römisch-Spezialisten vor einer Woche in Ehningen.

Aus dem Kreis Tuttlingen kommen vier Meister. Bei der A-Jugend setzte sich Andrija Ivanovic gegen fünf Kontrahenten durch und wurde Doppelmeister. Außerdem holte sich Endrit Mustafa vom AB Wurmlingen in einem starken Teilnehmerfeld den Titel.

 Auf dem Weg ins Finale und zum Titel musste der Tuttlinger Andrija Ivanovic (blaues Trikot) seinen Vereinskameraden Kordian Gal

Ivanovic und Gimbel sind WRV-Meister

Zehn württembergische Meistertitel und 23 in Gold (10), Silber (6) und Bronze (7) glänzenden Medaillen. Die Reise in den Schönbuch hat sich für die griechisch-römischen Jugendringer des Bezirks Schwarzwald-Bodensee gelohnt. In den Kreis Tuttlingen gingen zwei Titel: Andrija Ivanovic von der ASV Tuttlingen wurde WRV-Meister bei der A-Jugend (80 kg), Maximilian Gimbel vom SV Dürbheim bei der B-Jugend (38 kg).

In der Vereinswertung reichte es allerdings nicht zu ganz vorderen Plätzen.

 Die Absolventen können nun ins Berufsleben starten.

Erfolgreicher Start ins Berufsleben

Kurz vor Weihnachten hat Thomas Löffler, Schulleiter der Erwin-Teufel-Schule in Spaichingen, 170 Auszubildende zu ihrem Berufsschulabschluss nach dreieinhalb beziehungsweise zwei Jahren beglückwünscht. Sie sind nun Mechatroniker, Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker oder Fachkraft für Metall.

Wie der für den Bereich Gewerbe zuständige Abteilungsleiter Volker Jauch mitteilte, erreichten die Absolventen insgesamt neun Schulpreise und 29 Belobigungen – und die Durchfallquote lag unter einem Prozent.

 Holger Kopp (stellvertretender Schulleiter; hinten von links), Aron Schneider, Stefan Rosenwirth, Alexander Rothacher vom Organ

Schüler des BSW spenden mehr als 10 000 Euro

Ganz besonders ins Zeug gelegt haben sich die Schüler des Beruflichen Schulzentrums Wangen (BSW) auf dem diesjährigen Novembermarkt. Mit selbstgebastelten Adventskränzen, weihnachtlicher Deko und gutem Essen haben sie dieses Jahr eine Spendensumme von insgesamt 10 403,59 Euro erwirtschaftet. Laut Pressemitteilung des BWS sei das Organisationsteam jedes Jahr aufs Neue begeistert vom Engagement der Schüler.

„Schon seit 25 Jahren zeigen unsere Schüler, was man gemeinsam auf die Beine stellen kann.

 Zwischen Kerzen und Tannenzweigen: Beim Novembermarkt kam weihnachtliche Stimmung auf.

Zwischen Waffel und Falafel: Die Adventszeit steht vor der Tür

Noch bevor der Novembermarkt offiziell beginnt, stehen schon die ersten Käufer an den Holzbuden und ergattern einen der begehrten Adventskränze. Auch wenn bis dahin die Weihnachtsstimmung bei dem ein oder anderen noch nicht ankam, sorgt der Geruch von zimtigen Waffeln, Duftkerzen und Glühwein für winterliche Stimmung. Zum Auftakt der Adventszeit haben Schüler des Beruflichen Schulzentrums Wangen (BSW) am Freitag bereits zum 25. Mal den Wangener Novembermarkt veranstaltet.

 Bei der Zeugnisvergabe bekommen die Schüler auch Preise und Lob.

Viel Lob und Preise für gute Leistung an der Realschule

Das Ende ihres Schuljahrs bedeutet für die Schülerinnen und Schüler der Realschule Gosheim-Wehingen auch, dass ihre Lehrer sie für herausragende Leistungen auszeichnen. Gemeinsamen mit ihren Zeugnissen haben die Schüler Belobigungen und Preise erhalten, wie die Schule in einer Pressemitteilung schreibt.

Klasse 5 a: Preis: Alina Schutzbach, Roselina Bertsche, Anna-Maria Chamasanyan, Caroline Egle, Nadine Götz und Stella Rilli; Lob: Maxim Häring, Elisa Cipolletti, Selina Eichinger, Ayleen Huber und Tamina Loi.

Die jubelnden Preisträger der Johann-Andreas-Rauch-Realschule Wangen freuen sich über ihre Auszeichnung und die anstehenden Somm

Die Preisträger der Johann-Andreas-Rauch-Realschule Wangen

Die Johann-Andreas-Rauch-Realschule Wangen hat ihre Schüler für besondere Leistung ausgezeichnet.

Folgende Schüler erhielten Belobigungen:

5a: Lukas Novacek, Benno Timmermann, Emma Aksoy, Vanessa Albrecht, Tara Bergmann, Lara Gassner, Jamie-Lee Huber, Paula Mayer, Lina Reck, Chiara Schupp

5b: Domenic Eberle, Magnus Fäßler, Thilo Friedrich, Hannes Hänsler, Max Hänsler, Aron Knoll, Noah Mangler, Florian Skibicki, Magdalena Arnegger, Maria-Teresa Bellusci, Sina Häger, Lea Kneer, Lina Sosset, Ilayda Turban, ...