Suchergebnis

 Der Eine-Welt-Laden ist auf der Suche nach Mitarbeitern und Mitgliedern. Gertrud Dreher (Mitglied und Verkäuferin) und Ferdinan

Solar-Einmachgläser sind der Renner

Altersbedingt haben beim Eine-Welt-Laden in den vergangenen Monaten einige Frauen aus der Anfangszeit ihr Ehrenamt niedergelegt. Deshalb ist der Trägerverein auf der Suche nach neuen Mitarbeitern für den Laden und neuen Mitgliedern. Am heutigen Mittwoch gibt es um 19 Uhr ein Treffen im Gemeindesaal von St. Johann.

Mit einem Handwagen, bepackt mit Jutetaschen und Kaffee, begann vor 33 Jahren die Geschichte des Arbeitskreises „Eine Welt Sigmaringen“, den Sigmaringern besser bekannt unter dem Namen „Weltladen“.

Boca Juniors - River Plate

Remis im ersten Finale der Copa Libertadores

Die Boca Juniors und River Plate aus Buenos Aires haben sich im ersten Finalspiel um den diesjährigen Titel in der Copa Libertadores remis getrennt.

Im einem historischen ersten Aufeinandertreffen beider argentinischen Traditionsvereine in der südamerikanischen Champions League gab es zwischen den Erzrivalen beim Hinspiel in Buenos Aires ein 2:2 (1:2).

Beide Mannschaften lieferten sich ein packendes Duell im berühmten Fußballstadion „La Bombonera“ (die Pralinenschachtel) von Boca Juniors.

«La Bombonera»

Erstes Finale der Copa Libertadores erst am Sonntag

Das erste große argentinische Finale der südamerikanischen Champions League ist wegen strömenden Regens vertagt worden.

Das für Samstagabend angesetzte Topspiel zwischen den Boca Juniors und River Plate aus Buenos Aires wird erst am Sonntag (16.00 Uhr Ortszeit, 20.00 MEZ) stattfinden, wie der südamerikanische Fußballverband Conmebol mitteilte.

Argentinien steht seit Tagen Kopf wegen des ersten „Superclásico“ der Geschichte im Finale der Copa Libertadores.

Mario Götze

WM-Held Götze für Löw aktuell kein Thema

Rio-Held Mario Götze ist für Bundestrainer Joachim Löw derzeit kein Thema für die Fußball-Nationalmannschaft.

„Das käme zu früh“, sagte Löw dem TV-Sender Sky am Rande des Topspiels zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München und fügte hinzu: „Er braucht längere Phasen, wo er regelmäßig spielt. Dann ist er für uns wieder ein Thema.“

Götze, der im WM-Finale 2014 das Siegtor gegen Argentinien erzielt hat, war für die Endrunde in Russland nicht nominiert worden und hatte auch seitdem keine Einladung mehr von Löw ...

 Gläser mit frisch abgefülltem Robinien-Honig: Deutsche Verbraucher sind mit 1,1 Kilogramm pro Kopf und Jahr Weltmeister beim Ho

Nicht nur Wochenmarkt: Imker testen neue Vertriebswege für Honig

Auf Wochenmärkten in vielen deutschen Städten stehen die kleinen, oft gelben Verkaufsstände: Imker aus der Region bieten Honig an. „Was im Sommer die Bienen fleißig gesammelt haben, geht jetzt nach und nach an die Kunden“, sagt Lutz Theis, Imkermeister aus Frankfurt (Oder). Wenn seine 200 Völker in Winterruhe gehen, ist seine Arbeit noch lange nicht getan. Längst gehen Imker nicht mehr nur auf den Wochenmarkt, sondern suchen andere Vertriebswege.

Ein-Mann-Unternehmer Theis kann inzwischen seinen Honig in Supermärkten und in einer ...

Derby

Argentinien in Atem: Boca und River im Finale

Drohende Gewaltausbrüche, ein Staatschef in Sorge und astronomische Ticketpreise: Das erste Final-Stadtderby um den Titel in der südamerikanischen Champions League zwischen den Boca Juniors und River Plate Buenos Aires elektrisiert Argentinien.

Eine vergleichbar extreme Rivalität von zwei Clubs gibt es in der Fußball-Welt wohl nicht. Vor der Partie am Samstag und dem entscheidenden Rückspiel am 24. November versuchte sich Staatschef Mauricio Macri, bekannt als Fußballfan und ehemaliger Vereinschef der Boca Juniors, vergeblich, ein ...

 Gemeinsam im Sigmaringendorfer Rathaus getroffen haben sich (von links): Anabella Battistini, Internationale Beziehungen, Reine

Bürgermeister und Delegation aus Rafaela treffen argentinischen Botschafter in Nürnberg

Bei der zweiten Kommunalen Partnerschaftskonferenz mit Lateinamerika und der Karibik ist Sigmaringendorfs Bürgermeister Philip Schwaiger mit Edgardo Mario Malaroda, dem Botschafter Argentiniens in Deutschland, zusammengekommen.

Gemeinsam mit einer Delegation aus der argentinischen Stadt Rafaela, mit der die Gemeinde Sigmaringendorf seit 37 Jahren eine Städtepartnerstadt pflegt, reiste der Bürgermeister zu der Konferenz nach Nürnberg. Im Rahmen der Veranstaltung besprach Schwaiger mit dem Botschafter und den Vertretern Rafaelas eine ...

Alfred Finnbogason

Finnbogasons: „Ich trainiere immer und immer wieder“

Zeit für sein großes Hobby hat Alfred Finnbogason derzeit nicht. „Ich liebe Golf, nur leider komme ich oft nicht dazu. Aber im Urlaub packe ich öfter mal die Schläger aus“, sagte der Isländer mit Handicap zwölf in Diensten des Fußball-Bundesligisten FC Augsburg.

Den Trennungsschmerz kann Finnbogason verkraften. Der 29-Jährige geht schließlich wieder seiner Leidenschaft Toreschießen nach. In gerade einmal fünf Bundesligaeinsätzen hat der Mann aus Reykjavik schon sechs Treffer erzielt.

 Prominenter Patient: Arie Haan ist nach seiner Hüftoperation in der Rehaklinik Saulgau.

Arie Haan trainiert in der Rehaklinik

Der deutsche Fußball. VfB Stuttgart. Trainer. Das sind Themen, an denen sich Fans und Sportreporter leidenschaftlich abarbeiten. „Dabei musst du doch einfach nur aufs Tor schießen“, sagt Arie Haan im Café der Rehaklinik Saulgau. Vor einem knappen halben Jahrhundert wurde er in den Profikader von Ajax Amsterdam berufen. Unvergessen sind seine Tore aus großer Entfernung, vor 30 Jahren in Argentinien gegen Deutschland, mit denen er die Niederländer mit ins WM-Finale schoss.

Die Besucher haben fleißig die angebotenen Weine probiert.

Zahlreiche Besucher probieren Weine in Munderkingen

Mehr als 300 Weine von 28 Winzereien, Weingütern und Kellereien aus vielen deutschen Anbaugebieten, aber auch aus Österreich, Italien, Frankreich, Spanien, Portugal und Argentinien, haben die Besucher der „Edlen Weinmesse“ am Samstag in der Donauhalle probieren und kaufen können. Bereits zum 18. Mal hatte das Munderkinger Weinhaus Edel zur Weinmesse eingeladen, und zahlreiche Wein-Liebhaber kamen.

Viele Infos rund um WeinFür zehn Euro gab’s ein Probierglas, mit dem die edlen Tröpfchen probiert werden konnten.