Suchergebnis

Russische Fans feiern ihr Team in Laichingen

Nach Titelverteidiger Deutschland und dem WM-Zweiten Argentinien scheidet in Spanien ein weiterer WM-Mitfavorit früh aus. Im Elfmeterschießen behalten die Russen die Nerven - und die haben ihr Team in der Region auf der Straße gefeiert.

Grundschule Weißensberg veranstaltet Mini-WM

Grundschule Weißensberg veranstaltet Mini-WM

Die dritten und vierten Klassen der Grundschule Weißensberg tragen auf dem Sportplatz der Schule eine Mini-WM aus. Rund 100 Schüler teilen sich auf zehn Länder auf: Russland, Spanien, Deutschland, Argentinien, Japan, Brasilien, Nigeria, Mexiko, Australien und Portugal. Die Mini-WM ist auf Initiative der stellvertretenden Schulleitung Ursula Seiler und des Fußballtrainers Daniel Schmid entstanden. Das Motto lautet „Kicken statt Kucken“. Die Schüler sollen selbst sporteln, anstatt die WM nur im Fernsehen zu verfolgen.

Argentinischer Künstler in Vogt

Argentinischer Künstler in Vogt

Horacio Pelayo kommt aus Argentinien, lebt aber schon seit fünf Jahren in Vogt im Landkreis Ravensburg. In seiner Heimat war er ein bekannter Künstler, hier kennt man ihn noch nicht. Trotzdem geht er seiner Leidenschaft – der Kunst – nach. Noch bis Ende Mai stellt er in der Kulturbar Impuls in Weingarten aus. Wir haben ihn in seinem Atelier in Vogt besucht.