Suchergebnis

Bisher 140 Corona-Fälle bei Copa América

Bei der Copa América in Brasilien hat es bis zum Montagmittag (Ortszeit) 140 Corona-Fälle gegeben.

Nach Angaben des südamerikanischen Fußballverbandes Conmebol liegt bei den bisher 15.235 durchgeführten Tests die Quote der Infizierten bei 0,9 Prozent. Das sei ein «klares» Zeichen dafür ist, «dass die Präventivmaßnahmen und Gesundheitsprotokolle wie erwartet funktionieren», teilte Conmebol mit.

Am Freitag hatte die brasilianische Regierung bekanntgegeben, dass sich 82 Personen, die mit der Südamerikameisterschaft in ...

Florian Wirtz

Rolfes sieht Olympia für Wirtz und Grill „kritisch“

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen steht einer Olympia-Teilnahme der U21-Europameister Florian Wirtz und Lennart Grill ablehnend gegenüber.

«Da ist noch keine finale Entscheidung gefallen, aber zwei Turniere in einem Sommer zu spielen, sehen wir kritisch», sagte Bayer-Sportdirektor Simon Rolfes dem «kicker». Offensivtalent Wirtz und Torwart Grill feierten mit dem Team von DFB-Trainer Stefan Kuntz Anfang Juni durch ein 1:0 im Finale gegen Portugal den EM-Titel.

Kolumbien - Peru

Peru schlägt Kolumbien in der Copa América

Peru hat Kolumbien in seiner zweiten Partie bei der Copa América mit 2:1 besiegt.

In der 16. Minute traf Sergio Peña am Sonntag für das peruanische Team im Olympiastadion Pedro Ludovico Teixeira in Goiânia nach einem Pfostenschuss aus kurzer Distanz. Miguel Borja glich in der 53. Minute per Elfmeter für Kolumbien aus. Nach einem Eckball in der 63. Minute verschuldete Yerry Mina ein Eigentor gegen Kolumbien und erhöhte damit zum 2:1 für Peru.

Qualifikantin

Tennis: Qualifikantin Samsonowa überrascht in Berlin

Außenseiter Ugo Humbert aus Frankreich und die russische Qualifikantin Ludmilla Samsonowa haben die deutschen Rasen-Tennisturniere gewonnen. Humbert triumphierte im westfälischen Halle, Samsonowa beim WTA-Event in Berlin.

ATP-Turnier

Der ungesetzte 22-Jährige aus Metz besiegte im Finale bei der mit 1,455 Millionen Euro dotierten Veranstaltung den favorisierten Weltranglistensiebten Andrej Rubljow (Russland) mit 6:3, 7:6 (7:4) und feierte damit den größten Erfolg seiner Karriere.

Einer der Neukrane des Unternehmens Coamtra-Symco.

Argentinisches Unternehmen setzt auf Mobilkrane von Liebherr

Coamtra-Symco, ein Familienunternehmen mit Hauptsitz in Argentinien, hat drei neue Liebherr-Mobilkrane übernommen. Die beiden Fünf-Achser wurden Anfang dieses Jahres nach Buenos Aires geliefert. Ein Vier-Achser wird im Juni in der Niederlassung in Uruguay ankommen. Dies teilt das Ehinger Unternehmen Liebherr mit. Coamtra-Symco habe sich unter anderem wegen der Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Vielseitigkeit für die drei Krane entschieden.

Sehr stark und mit langem Ausleger ausgestattetBeide Krane seien straßen- und ...

Freude

Copa América: Argentinien besiegt Uruguay

Die argentinische Nationalmannschaft um Superstar Lionel Messi hat Nachbarn Uruguay in der Copa América mit 1:0 geschlagen.

Guido Rodríguez vom spanischen Erstligisten Betis Sevilla traf am Freitag im Stadion Mané Garrincha in Brasília in der 12. Minute nach einer Hereingabe von Messi per Kopfball zum Endstand.

Zuvor hatte Chile in Cuiabá die bolivianische Nationalmannschaft mit 1:0 geschlagen. In der 9. Minute traf Ben Brereton vom englischen Zweitligisten Blackburn Rovers nach einem raschen Konter über das gesamte ...

Marcelo Martins

Boliviens Marcelo Martins wegen Copa-América-Kritik gesperrt

Wegen seiner Kritik an der Verlegung der Copa América nach Brasilien und dem südamerikanischen Fußballverband Conmebol ist der bolivianische Stürmer Marcelo Martins für ein Spiel gesperrt worden. Zudem muss der Profi vom brasilianischen Zweiligisten Cruzeiro Belo Horizonte eine Geldstrafe in Höhe von 20.000 US-Dollar zahlen, wie der Verband am Freitag mitteilte.

Martins war einen Tag vor dem Anpfiff der Copa América am vergangenen Sonntag positiv auf das Coronavirus getestet worden.

 Das argentinische Talent Luciano Vicentín will sich beim VfB Friedrichshafen in der deutschen Volleyball-Bundesliga beweisen.

Das argentinische Talent Luciano Vicentín wechselt zum VfB Friedrichshafen

Ein junger Argentinier darf beim Volleyball-Bundesligisten VfB Friedrichshafen in die Fußstapfen der Außenangreifer Rares Balean und Martti Juhkami treten. Wie der deutsche Rekordmeister am Freitag bekannt gab, wechselt Luciano Vicentín vom polnischen Zweitligisten BBTS Bielsko-Biala nach Friedrichshafen.

Nach dem Montenegriner Vojin Cacic ist Vicentín der zweite neue Außenangreifer beim VfB. Dazu geht Ben-Simon Bonin in Friedrichshafen in sein zweites Profijahr.

Müller und Kroos

Müller und Kroos am Kaiser vorbei - Ronaldo torlos

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet bei der Europameisterschaft am Samstag (18.00 Uhr/ARD und Magenta TV) in München gegen Portugal ihr insgesamt 976. Länderspiel.

Hier ein paar Daten und Fakten:

BILANZ: Die Bilanz ist mit 565 Siegen, 200 Unentschieden und 210 Niederlagen positiv. Das Torverhältnis lautet 2188:1148.

BUNDESTRAINER: Joachim Löw muss gegen den Trend anspielen. 2018 verlor er bei der WM erstmals einen Turnierauftakt und schied erstmals in der Gruppenphase aus.

Brasilien - Peru

Brasilien schlägt Peru bei Copa América - Pelé lobt Neymar

Pelé hat Neymar nach dem zweiten Sieg der brasilianischen Nationalmannschaft bei der Copa América in den höchsten Tönen gelobt.

«So wie alle Brasilianer freue ich mich jedes Mal, wenn ich ihn Fußball spielen sehe», schrieb der 80-Jährige bei Instagram. Neymar sei mit seinem Tor im Spiel gegen Peru einen Schritt näher an Pelés Torrekord in der Nationalmannschaft herangerückt. «Und ich drücke ihm die Daumen, dass er das schafft.» Pelé hatte in 92 Länderspielen 77 Tore für die Nationalmannschaft geschossen.