Suchergebnis

Tim Burton

Neu auf Blu-ray: Von „Dumbo“ bis Clint Eastwood

Dumbo, der kleine Elefant mit übergroßen Ohren, begeisterte Kinozuschauer schon vor fast 80 Jahren in dem berühmten Zeichentrickfilm von Walt Disney.

Nun nahm sich Tim Burton, der für so fantasievolle Werke wie „Charlie und die Schokoladenfabrik“ und „Alice im Wunderland“ bekannt ist, die Geschichte wieder vor - und brachte die rührende Geschichte als Realfilm erneut ins Kino.

In „DUMBO“ verkörpert Danny DeVito einen Zirkusinhaber, Colin Farrell einen ehemaligen Kunstreiter und Michael Keaton den Unternehmer Vandevere, ...

Apple stellt neue Produkte vor

Apple sucht neues Geschäft als Anbieter von Abo-Diensten

Licht aus, Licht an - und plötzlich steht für ein paar Minuten Steven Spielberg auf der Bühne beim Apple-Event in der Firmenzentrale in Cupertino.

Nochmal Licht aus, Licht an - jetzt tauchen die Hollywood-Stars Jennifer Aniston und Reese Witherspoon auf. Der Grund: Apple kündigt ein Abo-Angebot mit Serien und Filmen aus eigener Produktion an.

Die großen Namen sollen ein Zeichen für Qualität setzen. Davor wurden bei dem Event am Montag bereits Abos für Medieninhalte und Spiele vorgestellt - sowie zunächst nur für den ...

 Oprah Winfrey war eine der Hollywood-Größen, die für Appels neuen Streamingdienst geworben hat.

Apple versucht sein Glück mit Abo-Angeboten

Licht aus, Licht an – und plötzlich steht für ein paar Minuten Steven Spielberg auf der Bühne beim Apple-Event in der Firmenzentrale in Cupertino. Nochmal Licht aus, Licht an — jetzt tauchen die Hollywood-Stars Jennifer Aniston und Reese Witherspoon auf. Der Grund: Apple kündigt ein Abo-Angebot mit Serien und Filmen aus eigener Produktion an.

Die großen Namen sollen ein Zeichen für Qualität setzen. Davor wurden bei dem Event am Montag bereits Abos für Medieninhalte und Spiele vorgestellt — sowie für den US-Markt eine ...

Apple-Neuheiten

Apple kündigt Video-Streamingdienst und mehr Abo-Dienste an

Apple will mit einem eigenen Video-Streamingdienst und weiteren Abo-Angeboten seine Abhängigkeit vom iPhone-Geschäft verringern.

Im Auftrag des Konzerns gedrehte Serien und Filme sollen ab Herbst in dem Angebot „Apple TV Plus“ exklusiv verfügbar sein. Im Herbst will Apple auch ein Spiele-Abo starten, mit dem mehr als 100 Games nutzbar sein werden. Zunächst in den USA und Kanada gibt es zudem in der App „Apple News Plus“ für 9,99 Dollar im Monat Zugang zu 300 Magazinen und einigen Zeitungen.

Arcade Fire

Arcade Fire kämpfen gegen die Erschöpfung - mit Erfolg

Am Ende kriegen sie einen doch. Dann wogt die Masse in kollektiver Glückseligkeit, während Arcade Fire ihre wilde Show zwischen Kindergeburtstag, Dschungelparty und Stadiongottesdienst zelebrieren.

Kein Zweifel: Die Kanadier bleiben eine der besten Live-Bands auf dem Planeten. Am Montagabend, beim zweiten großen Berliner Open-Air-Konzert der Band innerhalb von nur gut einem Jahr, sind zunächst allerdings Zweifel erlaubt, ob der Zauber nochmal wirkt.

„Der Akt des Erschaffen ist so schön, dass es ein natürliches Gegengift zur Dunkelheit darstellt“, sagt Will Butler von Arcade F

Arcade Fire im Interview

Mit einer Mischung aus aktuellen Stücken vom Album „Everything Now“ und älteren Songs haben Arcade Fire ihre Fans beim Southside Festival begeistert. Vor der Show hat sich Will Butler Zeit genommen, um mit Christiane Wohlhaupter und Daniel Drescher über das aktuelle Album, David Bowie und Zukunftsängste zu sprechen.

Will, welche Hilfestellung gebt ihr jemanden, der noch nie von euch gehört hat?

Unsere ursprünglichen Wurzeln liegen bei New Order und Age of Consent, Neil Young und Steve Reich.

Darum ist das Southside auch 2018 ein voller Erfolg gewesen

Kinder, wie die Zeit vergeht: Bei der 20. Auflage des Southside Festivals haben am Wochenende 60.000 Musikbegeisterte in Neuhausen ob Eck (Kreis Tuttlingen) zu den Auftritten von rund 100 Bands gefeiert. Seit dem ersten Mal, das 1999 noch in Neubiberg bei München stattfand, hat sich das Festival zu einem der wichtigsten Open Airs Deutschlands entwickelt. Der Erfolg hat mehrere Faktoren. Drei Erkenntnisse des Konzertwochenendes.

Nostalgie und Zukunft Das Festival von diesem Sommer ist die Erinnerung des kommenden Jahres.

Southside Festival

„Hurricane“ und „Southside“-Festivals starten

Für Tausende Musikfans wird es dieses Wochenende beim „Hurricane“-Festival im niedersächsischen Scheeßel nass und windig. Doch das stört viele Besucher nicht.

Selbst wenn es gerade nicht regnet, rutschen sie in Badehosen über große Plastikplanen mit Wasser und Spülmittel. Die Festival-Meteorologen erwarten etwas besseres Wetter als im nassen Vorjahr - und die Veranstalter hoffen, dass am Wochenende alle Bands spielen können.

Das war nicht immer der Fall.