Suchergebnis

Der Gesamtvorstand der Sparkasse Ulm hat die Bilanz des Hauses am Freitagvormittag präsentiert und einen Rückblick auf die Coron

Sparkasse Ulm präsentiert gute Bilanz für 2019

Es hätte ein durchweg freudiges Ereignis werden können, die Pressekonferenz anlässlich der Bilanz der Sparkasse Ulm für das abgelaufene Geschäftsjahr, doch dann kam Corona. Die Pandemie trübt zwar nicht das gute Ergebnis des Ulmer Kreditinstitutes für das Jahr 2019, macht aber einen Blick in die Zukunft deutlich schwieriger und sorgt vor allem in Sachen Zinspolitik beim Vorstand um den Vorsitzenden Stefan Bill für Stirnfalten. Bedingt durch die schwierigen Entwicklungen im Geschäftsfeld, könnten künftig auch bei der Sparkasse gewisse ...

Pay-TV-Sender schließen mehr Abos ab

Bezahl-TV-Sender gibt es in Deutschland schon lange. Sie waren schon sehr lange da, bevor internationale Streaming-Giganten wie Netflix oder Amazon dem Bewegtbild-Markt in Deutschland neue Impulse gaben. Heute ist Streaming in aller Munde. Doch auch das klassische TV-Programm sehen sich in Deutschland weiterhin Millionen an.

Pay-TV-Sender sind auf den Streaming-Trend aufgesprungen. Die Abo-Zahlen gehen seit Jahren nach oben. Von ihrem Ursprung - dem fortlaufenden Fernsehprogramm - wollen sie sich zugleich nicht verabschieden.

Smartphone mit Apple-Pay-Logo vor Sparkassenfahnen: Experten prophezeien, dass die Verbindung des Bezahldienstes mit der Girocar

Sparkassen verknüpfen Apple Pay im Spätsommer mit der früheren EC-Karte

Die Sparkassen werden als erstes Finanzinstitut in Deutschland ihren Kunden anbieten, für Zahlungen mit Apple Pay ihre Girocard einsetzen zu können. Bislang konnte das populärste Smartphone-Bezahlverfahren nur in Verbindung mit einer Kredit- oder Debitkarte verwendet werden. Die Girocard soll „ab Spätsommer“ mit Apple Pay zum Einsatz kommen, wie die Sparkassen-Finanzgruppe am Mittwoch in Berlin ankündigte.

In Deutschland sind Girocards, die von vielen noch umgangssprachlich mit dem im Jahr 2007 abgeschafften Markennamen EC-Karte ...

Mobil-Bezahldienst Apple Pay

Sparkassen verknüpfen Apple Pay „ab Spätsommer“ mit Girocard

Die Sparkassen werden als erstes Finanzinstitut in Deutschland ihren Kunden anbieten, für Zahlungen mit Apple Pay ihre Girocard einsetzen zu können.

Bislang konnte das populärste Smartphone-Bezahlverfahren nur in Verbindung mit einer Kredit- oder Debitkarte verwendet werden. Die Girocard soll „ab Spätsommer“ mit Apple Pay zum Einsatz kommen, wie die Sparkassen-Finanzgruppe am Mittwoch in Berlin ankündigte.

In Deutschland sind Girocards, die von vielen noch umgangssprachlich mit dem im Jahr 2007 abgeschafften Markennamen ...

Mobil-Bezahldienst Apple Pay

Sparkassen verknüpfen Apple Pay „ab Spätsommer“ mit Girocard

Die Sparkassen werden als erstes Finanzinstitut in Deutschland ihren Kunden anbieten, für Zahlungen mit Apple Pay ihre Girocard einsetzen zu können.

Bislang konnte das populärste Smartphone-Bezahlverfahren nur in Verbindung mit einer Kredit- oder Debitkarte verwendet werden. Die Girocard soll „ab Spätsommer“ mit Apple Pay zum Einsatz kommen, wie die Sparkassen-Finanzgruppe am Mittwoch in Berlin ankündigte.

In Deutschland sind Girocards, die von vielen noch umgangssprachlich mit dem im Jahr 2007 abgeschafften Markennamen ...

Deutsche Bank im Umbruch

Deutsche Bank holt sich Google als IT-Partner ins Haus

Die Deutsche Bank will ihre IT-Probleme unter anderem mit der Hilfe von Google lösen. Die beiden Firmen wollen gemeinsam Finanzdienstleistungen entwickeln und anbieten, teilte die Deutsche Bank am Dienstag in Frankfurt mit.

Das Finanzinstitut bekommt so zum einen Zugang zu den Cloud-Diensten der Alphabet-Tochter. Zum anderen wollen die beiden Unternehmen die nächste Generation technologiebasierter Finanzprodukte entwickeln. „Beide Parteien haben eine Absichtserklärung (Letter of Intent) unterzeichnet und planen, in den nächsten ...

Bezahlen mit Smartphone

Commerzbank führt Apple-Pay-Lösung für Girokonten ein

Das iPhone-Bezahlsystem Apple Pay war ursprünglich nur für Inhaber von Kreditkarten verfügbar, nun breitet sich auch eine Lösung für Kunden mit der hierzulande öfter genutzten Girocard aus.

Seit Donnerstag bietet die Commerzbank für sie als Umweg eine kostenlose Virtual Debit Mastercard in ihrer Banking-App an. Die Deutsche Bank und seit April auch diverse Volksbanken und Raiffeisenbanken bieten ebenfalls eine Debit Mastercard an. Die einzelnen Volksbanken und Raiffeisenbanken entscheiden individuell über ihr Angebot, es werden ...

Der gestürzte Wirecard-Chef Markus Braun ist im Skandal um verschwundene Milliarden vom Opfer zum Tatverdächtigen geworden. Nach

Das Geschäft mit den Onlinezahlungen

Das nächste Kapitel im Bilanzskandal des Zahlungsdienstleisters Wirecard hat am Dienstag die Staatsanwaltschaft in München geschrieben. Denn die gab bekannt, dass der ehemalige Chef des Unternehmens, Markus Braun, festgenommen worden ist. Wenige Stunden später wurde Braun gegen Zahlung einer Kaution in Höhe von fünf Millionen Euro wieder freigelassen.

Unterdessen ist bekannt geworden, dass Braun einen großen Teil seiner Aktien an dem Dax-Konzern abgestoßen hat.

Telefónica

Telefónica will Bezahlen per Handy-Rechnung ausbauen

Der Mobilfunk-Anbieter Telefónica will das Bezahlen auch kleinerer Beträge im Alltag per Handy-Rechnung in Deutschland stärker etablieren. Der Bezahlweg soll künftig unter anderem an Automaten, beim Carsharing, in Taxis, beim Ausleihen von E-Scootern sowie für Lieferdienste und Fast-Food-Lokale zur Verfügung stehen, wie Telefónica am Dienstag ankündigte. Bisher kann man auf diese Weise unter anderem Fahrkarten und Parkscheine abrechnen - sowie Apps bei Apple und Google.

Apple Store

EU-Wettbewerbshüter nehmen sich Apple vor

Die EU-Kommission prüft nach Beschwerden von Konkurrenten, ob Apple unfairen Wettbewerb in seinem App Store und beim Bezahlsystem Apple Pay betreibt.

Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager leitete zwei offizielle Verfahren ein. Beispielsweise der Musikdienst Spotify beschwerte sich in Brüssel über die Abgabe von 30 bzw. 15 Prozent auf Abo-Einnahmen im App Store, die ihn demnach gegen Apples eigenes Angebot benachteiligen. Bei Apple Pay kritisierten Banken unter anderem, dass sie nicht an Apple vorbei auf den NFC-Chip zum ...