Suchergebnis

Torgefährliche Arminia: vorne Fabian Klos, hinten Sven Schipplock.

Der VfB Stuttgart plant im Gipfel gegen Bielefeld mit den Fans

Die ultimative Scherzfrage, ob es Bielefeld überhaupt gibt, dürfte spätestens seit dieser Saison gelöst sein. Ja, es gibt Bielefeld, es hat sogar einen Fußballclub namens Arminia, der früher auf einer Alm spielte, und dieser Verein ist so gut, dass er die Zweitligatabelle derzeit mit sechs Punkten Vorsprung vor dem HSV und dem VfB Stuttgart anführt.

Eine wichtige Frage vor dem Spitzenspiel heute in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena (20.

Jubeltraube

Bielefeld behauptet Zweitliga-Spitze mit 6:0-Sieg

Arminia Bielefeld hat dem Druck der großen Aufstiegsfavoriten eindrucksvoll widerstanden und die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga behauptet.

Die Ostwestfalen bezwangen Jahn Regensburg mit 6:0 (2:0) und liegen mit nunmehr 41 Punkten nach 21 Spieltagen weiter einen Zähler vor dem Hamburger SV. Der HSV hatte die Arminia am Samstag dank eines 2:0 (0:0) gegen den Karlsruher SC vorübergehend überholt, der VfB Stuttgart (38) durch das 3:0 (2:0) gegen Erzgebirge Aue mit Bielefeld gleichgezogen.

Arminia Bielefeld - Jahn Regensburg

Bielefeld auch ohne Voglsammer auf Kurs gegen Regensburg

Arminia Bielefeld hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga eindrucksvoll verteidigt.

Unbeeindruckt vom langen Ausfall ihres Angreifers Andreas Voglsammer, der sich am vergangenen Spieltag in Aue einen Mittelfußbruch zugezogen hatte, feierten die Ostwestfalen einen 6:0 (2:0)-Sieg über Jahn Regensburg. Vor 18.160 Zuschauern in der Schüco-Arena sorgten Cebio Soukou (15. Minute), Joan Simun Edmundsson (36.), Manuel Prietl (65.), Marcel Correia (Eigentor/86.

Robin Hack

Nürnberg verlässt die Abstiegsränge - Sieg gegen Sandhausen

Die Traditionsclubs stehen in der 2. Fußball-Bundesliga mit dem Rücken zur Wand. Sowohl der Karlsruher SC als auch Dynamo Dresden belegen die direkten Abstiegsplätze, der 1. FC Nürnberg hingegen konnte sich mit dem ersten Sieg im neuen Jahr ein wenig Luft verschaffen.

Die Franken gewannen mit 2:0 (1:0) gegen den SV Sandhausen und schoben sich auf den 13. Tabellenplatz vor. „Das war ein ganz wichtiger Schritt, aber wir haben viele schwere vor uns.

Mario Gomez

VfB dank Gomez wieder Zweiter - Hannover verpasst Heimsieg

Der VfB Stuttgart ist dank Mario Gomez wieder auf den zweiten Platz der 2. Fußball-Bundesliga zurückgekehrt. Der Aufstiegsfavorit kam durch das späte Tor des Ex-Nationalspielers (81. Minute) zu einem 1:1 (0:0) beim FC St. Pauli.

Der Favoritenschreck, der schon den Hamburger SV (2:0) und Spitzenreiter Arminia Bielefeld (3:0) am Millerntor besiegt hatte, war am Samstag durch Henk Veerman (56.) in Führung gegangen.

Nach dem zweiten Spiel unter dem neuen Trainer Pellegrino Matarazzo liegt der VfB mit 35 Punkten vorerst vor ...

FC Erzgebirge Aue - Arminia Bielefeld

Tabellenführer Arminia Bielefeld erkämpft Remis in Aue

Tabellenführer Arminia Bielefeld ist im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga zumindest ein weiterer Teilerfolg gelungen.

Das Team von Trainer Uwe Neuhaus kam am 20. Zweitliga-Spieltag bei Erzgebirge Aue zu einem 0:0. Die Sachsen sind die heimstärkste Mannschaft der Liga. Vor 9000 Zuschauern baute Bielefeld mit seiner zweiten Nullnummer der Saison seinen Vorsprung vor dem zweitplatzierten HSV vorübergehend auf vier Punkte aus.

Spitzenreiter

Bielefeld behauptet Tabellenführung

Der Traum von der Rückkehr in die Bundesliga nach elf Jahren Abstinenz für Arminia Bielefeld lebt weiter.

Zum Auftakt des 19. Spieltages in der 2. Fußball-Bundesliga besiegten der Spitzenreiter den schwachen VfL Bochum mit 2:0 (1:0) und baute seinen Vorsprung auf die Verfolger vorübergehend auf sechs Punkte aus. „Das war ein gelungener Auftakt, wir sind sehr froh über den Heimsieg“, sagte Arminia-Trainer Uwe Neuhaus. Die Konkurrenten Hamburger SV und VfB Stuttgart können aber noch in ihren Heimspielen nachlegen.

Bielefeld baut Tabellenführung aus - 2:0-Sieg gegen Bochum

Arminia Bielefeld strebt weiter der Bundesliga entgegen. Im ersten Spiel nach der Winterpause besiegte der Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga den VfL Bochum mit 2:0. Andreas Voglsammer und Fabian Klos erzielten die Tore, so dass Bielefeld seinen Vorsprung in der Tabelle auf die Verfolger Hamburger SV und VfB Stuttgart vorübergehend auf sechs Punkte ausbaut. Den Bochumern, bei denen Torwart Manuel Riemann wegen Reklamierens die Gelb-Rote Karte sah, droht der Absturz auf einen Abstiegsplatz.

Arminia Bielefeld - VfL Bochum

Bielefeld baut Tabellenführung mit Sieg gegen Bochum aus

Arminia Bielefeld strebt weiter der Bundesliga entgegen. Im ersten Spiel nach der Winterpause besiegte der Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga den VfL Bochum mit 2:0 (1:0).

Andreas Voglsammer (27. Minute) und Fabian Klos (90.+4) erzielten vor 19.685 Zuschauern die Tore, so dass Bielefeld seinen Vorsprung in der Tabelle auf die Verfolger Hamburger SV und VfB Stuttgart vorübergehend auf sechs Punkte ausbaut. Den Bochumern, bei denen Torwart Manuel Riemann wegen Reklamierens die Gelb-Rote Karte sah (83.

Der Karlsruher Trainer Alois Schwartz

Karlsruher SC in Bestbesetzung zu Tabellenführer Bielefeld

Der Karlsruher SC kann die schwere Aufgabe beim Zweitliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld in Bestbesetzung angehen. Der Tabellenzehnte muss am Freitag (18.30 Uhr/Sky) lediglich auf Ersatzspieler Justin Möbius verzichten. Der Mittelfeldspieler fehlt wegen Muskelproblemen am Schienbein, wie Trainer Alois Schwartz am Mittwoch erklärte.

Die Fußballpartie auf der Bielefelder „Alm“ werde „eine heiße Aufgabe und eine harte Nuss“, meinte Schwartz.