Suchergebnis

 Der Entwurf für die Neugestaltung des Stadthallenareals.

Bestand mit Neuem elegant verbunden

Für die Umgestaltung des Stadthallenareal hat die Stadtverwaltung einen Wettbewerb mit einem Bewerbungsverfahren ausgeschrieben. Sechs renommierte Büros hatten sich beteiligt. Eine Jury mit Architekten, Landschaftsplanern und örtlichen Experten vergab drei erste Preise. Den ersten Platz belegte das Büro schaudt architekten bda aus Konstanz mit einer sich ins Landschafts- und Stadtbild einfügenden Planung. Aufgabenstellung im Wettbewerb war, die Neugestaltung des Areals unter Einbindung der denkmalgeschützen Stadt- und Viehmarkthallen, des ...

„Durch den Krieg in der Ukraine ist die Akzeptanz für das Thema Rüstung gesellschaftlich sicher gestiegen“: RRPS-Vorständin Thel

„Deutliche Steigerung“: RRPS-Vorständin spricht über Rüstungsgeschäft – und das finanzielle Risiko

Rolls-Royce Power Systems (RRPS), der weltweit renommierte Hersteller großer Dieselmotoren aus Friedrichshafen, befindet sich im größten Wandel der Unternehmensgeschichte. Arbeitsdirektorin Thelse Godewerth hat sich mit der „Schwäbischen Zeitung“ über die aktuellen Krisen, den Umbau des Motorenbauers zum Lösungsanbieter und das Megathema Wasserstoff unterhalten.

Frau Godewerth, wir sind derzeit umringt von Krisen: Krieg, Inflation, Lieferketten, Energie.

Der neue RRPS-Chef Jörg Stratmann kommt vom Autozulieferer Mahle

Der Friedrichshafener Motorenbauer Rolls-Royce Power Systems bekommt einen neuen Chef: Jörg Stratmann, bis 2021 Vorstandsvorsitzender des Autozulieferers Mahle, wird am 15. November Nachfolger von Andreas Schell, der am gleichen Tag auf den Chefsessel des Energiekonzerns EnBW wechselt. Am 1. Dezember bekommt RRPS, eine Tochterfirma des britischen Rolls-Royce-Konzerns mit der Motorenkernmarke mtu, zudem mit Andreas Strecker einen neuen Finanzvorstand.

Jörg Stratmann

Stratmann neuer Chef bei Rolls-Royce Power Systems

Jörg Stratmann wird Vorstandsvorsitzender des Antriebssysteme- und Großmotoren-Herstellers Rolls-Royce Power Systems. Er werde seine Tätigkeit am 15. November 2022 antreten, teilte das Unternehmen am Dienstag in Friedrichshafen mit. Stratmann tritt die Nachfolge von Andreas Schell an, der Anfang April seinen Rücktritt angekündigt hatte und Chef beim Energiekonzern EnBW in Karlsruhe wird.

Stratmann war zuletzt Vorsitzender der Geschäftsführung des Automobilzulieferers Mahle GmbH in Stuttgart.

Ex-Mahle-Manager Stratmann wird neuer Chef von Rolls-Royce Power Systems

Der neue Chef von Rolls-Royce Power Systems steht fest: Jörg Stratmann, bis 2021 Vorstandsvorsitzender des Autozulieferers Mahle, wird Nachfolger von Andreas Schell, der auf den Chefsessel des Energiekonzerns EnBW wechselt. Der Manager startet beim Häfler Motorenbauer laut Pressemitteilung am 15. November.

Am 1. Dezember übernimmt zudem Andreas Strecker den Posten des Finanzvorstands bei RRPS. Zuletzt war er als President, Europe &

 Fachabteilungsleiterin Michaela Baur hat angehende Kinderpflegerinnen und -pfleger verabschiedet.

Kinderpflegende gehen in ihren Beruf

Die Arbeit mit Kindern ist ein schöner Beruf, dem die Absoventinnen und Absolventen der Fachschule für Kinderpflege nun nach ihrer zweijährigen schulischen Ausbildung an der Matthias-Erzberger-Schule einen großen Schritt näher kommen. Die Zeugnisübergabe erfolgte im feierlichen Rahmen im Musiksaal der Schule. Studiendirektorin Michaela Baur, die Abteilungsleiterin der Fachschule für Sozialpädagogik der Matthias-Erzberger-Schule, zu der der Ausbildungsgang Kinderpflege gehört, freute sich sichtlich, nach den Jahren der Pandemie wieder die ...

Zollernalb-Klinikum feiert Mitarbeiterfest mit Spaß und Musik

Das Zollernalb Klinikum feierte sein Sommerfest für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Volksbankmesse in Balingen. Durch die Corona-Pandemie konnten in den vergangenen zwei Jahren keine großen Veranstaltungen stattfinden. Umso wichtiger war es dieses Mal den beiden Geschäftsführern Dr. Gerhard Hinger und Manfred Heinzler, ein großes Sommerfest mit den Familien zu feiern. Mit über 1500 angemeldeten Gästen wurde vom Nachmittag bis in den Abend gefeiert.

Mitglieder und Geehrte des Katholischen Kirchenchors Schemmerhofen: (letzte Reihe von links) Lothar Müller, Schwester Viktoria,

Ehrungen für verdiente Mitglieder

Die Mitglieder des Katholischen Kirchenchors Schemmerhofen haben unter Corona-Auflagen, im Haus Sankt Anna zu ihrer Jahreshauptversammlung getroffen. Als Vertreterin des Pastoralteams war Schwester Viktoria anwesend.

Nach der Begrüßung von Michael Strecker folgten die in diesem Jahr eher kurzen Berichte von Kassenwart, Schriftführer, Vorstand und Dirigentin. In seinem Bericht blickte der Vorsitzende nochmals auf die schwere zurückliegende Zeit.

 Das Bild zeigt die Klassenbesten beziehungsweise Preisträger in den Handwerksberufen: Marius Abele, Samuel Baudenbacher, Floria

122 Preise und 120 Belobigungen

70 Schülerinnen und 426 Schüler der Technischen Schule Aalen haben ihr Abschlusszeugnis erhalten und damit auch den theoretischen Teil der Facharbeiter- beziehungsweise Gesellenprüfung in verschiedenen Berufen der Industrie und des Handwerks absolviert. Allein achtmal wurde die Traumnote 1,0 erreicht.

Schulleiter Bernhard Wagner konnte aufgrund der Pandemielage auch in diesem Jahr die Preise nicht im Rahmen einer großen Berufsschulabschlussfeier in der Cafeteria übergeben.

187 Azubis in der Industriemechanik und anderen Berufen haben ihren Abschluss an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule gemacht.

Die beste Auszubildende schließt mit 1,0 ab

Nach einer zwei- bzw. dreieinhalbjährigen Ausbildungszeit an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule haben 95 Prozent ihre theoretische Berufsschulabschlussprüfung trotz den aktuell schwierigen Rahmenbedingungen geschafft. Tatjana Fischer, beschäftigt bei Karl Storz SE & Co. KG, war die beste Absolventin.

Am ersten Tag der dreitägigen Prüfung wurde in den allgemeinbildenden Fächern geprüft. Am zweiten und dritten Tag stand die Berufstheorie mit projektbezogenen Aufgaben im Mittelpunkt.