Suchergebnis

Einsatz bei Blitz und Donner: In Riedlingen musste eine Stromleitung gesichert werden, bis die Netze BW den Schaden beheben konn

Sturmtief sorgt für einige Feuerwehreinsätze in der Region

Am Sonntagabend ist Sturmtief „Fabienne“ über das Land gezogen. Doch die Region zwischen Riedlingen und Bad Buchau ist recht gut davon gekommen. Trotzdem war die Feuerwehr vielfach im Einsatz, weil Bäume auf die Straße gestürzt sind. In Riedlingen fiel ein Baum sogar auf ein Haus. Auch Strommasten sind in Mitleidenschaft gezogen worden.

Heftig zog der Wind über die Region am Sonntag. Und dennoch: „Wir sind glimpflich davon gekommen“, sagt der stellvertretende Kreisbrandmeister Klaus Merz, der den Sonntagabend in der Leitstelle in ...


 Der TSV Tettnang II fährt in der Frauenfußball-Regionenliga 6 den ersten Saisonsieg ein.

SGM bleibt in der Regionenliga weiter ohne Punkte

Die ersten Spieltage der neuen Saison 2018/19 sind mittlerweile auch in den Frauenfußballligen des WFV-Bezirks Bodensee absolviert. Gestartet sind die Vereine aus der Bodenseeregion recht unterschiedlich.

Nach einem Sieg und einer Niederlage hatten die Fußballerinnen des TSV Tettnang am vergangenen Wochenende in der Oberliga Baden-Württemberg spielfrei. Hier zieht der SV Hegnach, der am Sonntag zu Hause den Karlsruher SC mit 2:1 besiegte und damit weiter verlustpunktfrei ist, derzeit einsam seine Kreise.

Ehingen-Süd II gewinnt Spitzenspiel

Die Verbandsliga-Reserve von Ehingen-Süd hat sich im Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga B1 gegen Allmendingen durchgesetzt. Der ungeschlagene FC Schmiechtal gewann in Herbertshofen.

Kreisliga B1: SSV Ehingen-Süd II – TSV Allmendingen 3:2 (0:1). - Tore: 0:1 Matja Dobranic (35.), 1:1 Anton Pfänder (55.), 1:2 Alexander Klotz (60.), 2:2 Samuel Kollmann (80.), 3:2 Fabio Schenk (87.). - Der Gastgeber hatte mehr Spielanteile, doch die Gäste blieben stets präsent.

 Schemmerhofen (rechts Kim Joel Lück) und Altheim/Schemmerberg (hier Steffen Kammerer) trennten sich im Derby 3:3.

Gemeindederby endet unentschieden

Im Gemeindederby haben sich in der Fußball-Kreisliga A II Schemmerhofen und Altheim/Schemmerberg 3:3 getrennt. Warthausen/Birkenhard kam zu Hause über ein Remis nicht hinaus. Das Spitzenspiel in Alberweiler endete 1:1.

SV Alberweiler – SV Burgrieden 1:1 (1:0). Das Spitzenspiel litt erheblich unter den starken Sturmböen. Für beide Teams war es schwer, den Ball zu kontrollieren. Die Gastgeber gingen durch Claudio Sortino in Führung (20.

Granheim muss eine knappe Niederlage einstecken

In der Landesliga haben die Fußballerinnen des SV Granheim gegen den Tabellenführer Spvgg. Berneck/Zwerenberg verloren. Die SG Altheim erkämpfte sich ein 1:1-Remis gegen SpVgg Lindau. Der Regionenligist SG Griesingen hatte gegen den Meisterschaftsfavoriten SV Lautertal keine Chance. In der Bezirksliga setzte sich die SG Öpfingen gegen den SV Uttenweiler II durch, die SG Dettingen holte sich den zweiten Sieg im zweiten Pflichtspiel.

Landesliga: Spvgg.


 Die SG Altheim (links Peter Leicht, im Zweikampf mit Pascal Schoppenhauer) verlor ihr Gastspiel bei Aufsteiger Riedlingen deut

SG Altheim verliert beim Aufsteiger klar

Die TSG Ehingen hat innerhalb von von drei Tagen ihr zweites Auswärtsspiel in der Fußball-Bezirksliga Donau gewonnen. Die TSG Rottenacker gab zwar in Uttenweiler eine gute Figur ab, verlor aber dennoch mit 0:2. Im Duell von zwei Aufsteigern der vergangenen Jahre hatte die SG Altheim deutlich das Nachsehen.

SV Sigmaringen – TSG Ehingen 1:2 (0:0). - Tore: 0:1 Julian Guther (51.), 1:1 Julian Haberer (60.), 1:2 Marian Degen (64.). - Der Gastgeber zwang Ehingen zunächst in die Defensive und erspielte sich einige Großchancen, die ...


 Altheims Manuel Butscher (links) bedrängt Balingens Niklas Schäuffele (rechts). Altheim feiert mit dem 2:1-Sieg gegen den Regi

Altheim feiert ersten Heimsieg der Saison

Der FV Altheim hat am Sonntag ein Lebenszeichen gesendet. Eine Woche nach der Trennung von Traier Rudi Soukup und der 0:1-Niederlage in Dotternhausen besiegte die Elf von Interimscoach Martin Schrode die TSG Balingen II mit 2:1 (0:1). Dabei leitete der Interimscoach selbst mit seinem Treffer kurz nach der Pause die Wende ein. Für Schrode wird es ein einmaliges Intermezzo bleiben. Ab dieser Woche übernimmt Sascha Musch, einst Landesligaspieler beim FV Bad Saulgau und in der Bezirksliga beim FV Alheim das Traineramt.

 Johannes Rauch (links) und die Sportfreunde Hundersingen unterliegen auch dem FV Bad Schussenried und verharren im Tabellenkell

Uttenweiler ist seit 630 Minuten ohne Gegentor

Der SV Uttenweiler bleibt in der Fußball-Bezirksliga das Maß aller Dinge. Auch gegen die TSG Rottenacker blieb Uttenweiler beim 2:0-Erfolg ohne Gegentor. Das bedeutet sieben Spiele, sieben Siege, 15:0 Tore. 630 Minuten ohne Gegentor. Der FV Bad Schussenried ist der Wiest-Mannschaft auf den Fersen. Felix Bonelli schoss die Violetten zum 3:1-Sieg in Hundersingen, die mit gerade mal drei Zählern auf dem vorletzten Platz bleiben, zwei Punkte hinter Krauchenwies, Altheim und Laiz (alle fünf Punkte).

SG Liptingen/Emmingen gewinnt auch das vierte Spiel

In der Fußball-Bezirksliga Bodensee wartet der Hattinger SV nach dem 1:2 in Bermatingen weiter auf den ersten Sieg. In der Kreisliga A 2 verteidigte die SG Liptingen/Emmingen mit einem 1:0-Erfolg in Volktertshausen die Tabellenführung.

Bezirksliga BodenseeSV Bermatingen – Hattinger SV 2:1 (0:0). - Schiedsrichter: Michael Klaiber (Steißlingen). - Tore: 0:1 (57. Minute) Bernard Suker, 1:1 (86.) Lukas Bartknecht, 2:1 (90.) Adrian Krieger. - Zuschauer: 70.

Lustige junge Frauen im Dirndl zeigte ihre Freude am Festbesuch deutlich.

Zwiefalten im Ausnahmezustand

Auf einen gelungenen und festlichen Fassanstich am Freitagabend ist am Samstagnachmittag der glanzvolle Höhepunkt des Historischen Zwiefalter Bierfests im Biergarten und Bierhimmel gefolgt. Das „Sterntaler Duo“ sorgte für stimmungsvolle musikalische Unterhaltung und riss die begeisterten Besucher mit zum Tanzen und Schunkeln, Trinken und Singen.

Das Bierhimmelteam hatte das Angebot an regionalen Produkten im Hofladen deutlich erweitert und bekam jede Menge Lob und Anerkennung für eine einladende Dekoration: Ob kleine Wildschweine ...