Suchergebnis

 In dieser Szene war es beim Theater passiert: Beim Sprung ins Bett, brach dieses auseinander und ein Brett fiel auf den großen

Hauptdarsteller nach Unfall auf der Bühne verletzt - Weitere Theater-Vorstellungen abgesagt

Ein lustiges Theaterstück der Albvereinsgruppe Zainingen hat am Freitagabend Theaterfreunde von Nah und Fern in die Zaininger Turn- und Festhalle gezogen, aber nur am Freitag.

Dreimal sollte das Lustspiel „Dr g’stohlene Stinkerkäs“ aus der Feder von Bernd Gombold am Wochenende gespielt werden. Doch sehr zum Bedauern der Zaininger Theatergruppe um Käthe Autenrieth konnte es nur einmal präsentiert werden: Aufgrund der Verletzung eines Hauptdarstellers während der Aufführung am Freitagabend mussten die weiteren Termine abgesagt werden.

 Die Innungsmitglieder vor ihrer Besichtigung der Verallia-Produktionshallen.

Landmaschinenmechaniker besichtigen die Glasfabrik

Bei der Innungsversammlung der oberschwäbischen Landmaschinenmechaniker in Bad Wurzach Obermeister Manfred Birnbaum in seinem Jahresbericht auf die guten Ausbildungszahlen, den zweitägigen Innungsausflug ins Altmühltal, die ÜBA-Kurse und die Ausbildungswerbung ein. Ds berichtet die Innung.

Auf der „Ravensburger Bildungsmesse“ und den „Handwerker-Games“ mussten die Schüler unter Zeitmessung den defekten Schlauch eines Schubkarrenrads ersetzen.