Suchergebnis

Deutscher Zukunftspreis

Daten-Start-up aus Bayern mit Deutschem Zukunftspreis geehrt

Mit künstlicher Intelligenz holprigen oder fehlerhaften Abläufen in Unternehmen auf die Spur kommen: Erstmals sind Entwickler einer Software mit dem Deutschen Zukunftspreis des Bundespräsidenten geehrt worden.

Frank-Walter Steinmeier übergab die Auszeichnung am Mittwochabend in Berlin an eine Gruppe um den 30 Jahre alten Mathematiker Alexander Rinke aus München. Es ist das jüngste prämiierte Team in der mehr als 20-jährigen Geschichte des Preises für Technik und Innovation.

Frank-Walter Steinmeier und Zukunftspreis-Träger

Daten-Start-up aus Bayern mit Deutschem Zukunftspreis geehrt

Mit künstlicher Intelligenz holprigen oder fehlerhaften Abläufen in Unternehmen auf die Spur kommen: Erstmals sind Entwickler einer Software mit dem Deutschen Zukunftspreis des Bundespräsidenten geehrt worden. Frank-Walter Steinmeier übergab die Auszeichnung am Mittwochabend in Berlin an eine Gruppe um den 30 Jahre alten Mathematiker Alexander Rinke aus München. Es ist das jüngste prämiierte Team in der mehr als 20-jährigen Geschichte des Preises für Technik und Innovation.

Deutscher Zukunftspreis

Zukunftspreis für Unternehmensberatung per Software

Mit künstlicher Intelligenz holprigen oder fehlerhaften Prozessen auf die Spur kommen: Entwickler von Software zur Verbesserung der Abläufe in Unternehmen sind mit dem Deutschen Zukunftspreis 2019 geehrt worden.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier übergab die Auszeichnung am Mittwochabend in Berlin an eine Gruppe um den Mathematiker Alexander Rinke aus München. Der Preis für Technik und Innovation ist mit 250.000 Euro dotiert.

„Das Team hat ein vielseitiges und einfach zu handhabendes digitales Werkzeug geschaffen, ...

Team «CO2 - ein Rohstoff für nachhaltige Kunststoffe»

Nominierungen für Deutschen Zukunftspreis

Mit gutem Gewissen schlafen - auf einer Matratze, für deren Herstellung das Klimagas Kohlendioxid verwendet wurde. Die Nutzung von Kohlendioxid als Rohstoff ist eine von drei Innovationen, die für den Deutschen Zukunftspreis nominiert sind. Gut zweieinhalb Monate vor der Vergabe haben die drei nominierten Forscherteams in München ihre Projekte vorgestellt. Neben der CO2-Nutzung geht es um eine datenbasiert optimierte Gestaltung von Abläufen in Unternehmen sowie um eine bessere Diagnostik bei schweren Erkrankungen über extrem hochaufgelöste ...

 Die Sportschützen sind präsent in Vilsingen. Sie freuen sich über den Hauptpreis des H&N-Förderpreises der Deutschen Schützenju

Vilsinger Schützen erhalten Förderpreis

Der Schützenverein Vilsingen erhält den Hauptpreis des H&N-Förderpreises der Deutschen Schützenjugend. Das geht aus einer Mitteilung des Vereins hervor. Jährlich werden sechs Schützenvereine in Deutschland mit dem Preis, der von der Haendler & Natermann Sport GmbH in Zusammenarbeit mit der Deutschen Schützenjugend verliehen wird, gewürdigt. Bedingung: Die Vereine betreiben über Jahre hinweg erfolgreiche und kontinuierliche Jugendarbeit. Mit dem Preis will der Stifter Jugendarbeit unterstützen und weiter anspornen.


Der TSV Oberkochen hat in der Dreißentalhalle zahlreiche Fußballer und Handballer geehrt.

Ehrungen prägen die Sportlerparty

Ein flottes Showprogramm und die Ehrungen von 92 erfolgreichen Sportlern und 49 langjährigen Mitgliedern haben die Sportlerparty des TSV Oberkochen in der Dreißentalhalle geprägt. Es ist zum Ausdruck gekommen, dass der Verein auf festen Beinen steht.

Vorsitzender Edgar Hausmann meinte „Wir lassen es uns heute Abend gut gehen“. Dass er mit dieser Einschätzung Recht behalten sollte, dafür sorgten zunächst die Auftritte der Zumba-Tänzerinnen unter der Leitung von Tina Koch und Sarah Schmauder.

Richard David Precht

Kulturschaffende zum Wahlergebnis

Entsetzen über den Wahlerfolg der AfD kennzeichnet die Reaktion von Kulturschaffenden auf die Bundestagswahl. „Der Schock sitzt tief“, sagte der künstlerische Leiter der Berliner Schaubühne, Thomas Ostermeier, der Deutschen Presse-Agentur.

Schriftsteller Moritz Rinke (50) sprach von einem „hässlichen Tag für die parlamentarische Demokratie“.

Nun könnten Rassisten und Rechtsextreme Mitarbeiter einstellen und mit Geld Themen besetzen, sagte Rinke der dpa am Montag.

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 16. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. August 2017:

33. Kalenderwoche, 228. Tag des Jahres

Noch 137 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe Namenstag: Altfrid, Beatrix, Rochus, Theodor, Stephan

HISTORISCHE DATEN

2012 - Ecuador gewährt dem Wikileaks-Gründer Julian Assange in seiner Londoner Botschaft Asyl.

2005 - In Köln beginnt der XX. Weltjugendtag der katholischen Kirche. Höhepunkt ist der Besuch von Papst Benedikt XVI.

Oliver Reese

Peymann-Nachfolger Reese mit Castorf am BE

Die „Einladung ins Schlammbad“ hat er ausgeschlagen. Oliver Reese, neuer Intendant des Berliner Ensembles, ließ sich von seinem pöbelnden Vorgänger Claus Peymann nicht provozieren. Der 79-jährige Theaterpatriarch hatte den 53-jährigen Reese unter anderem als „Repräsentant einer Generation von gescheiten, gut informierten, aber handzahmen Verwaltern“ beschimpft.

Der vom Schauspiel Frankfurt kommende Reese gab sich unbeeindruckt und arbeitete lieber an seinem Konzept für das Traditionshaus am Schiffbauerdamm.

Bayerische Unternehmer ausgezeichnet

Gleich drei bayerische Unternehmer sind am Freitag in Berlin für ihre Innovationen ausgezeichnet worden. Die Gründer der Hotelkette Motel One, Dieter Müller und Ursula Schelle-Müller, wurden von einer unabhängigen Jury mit dem „Entrepreneur of the Year“-Preis der Wirtschaftsprüfer Ernst & Young gekürt. Das Ehepaar habe „die Hotellerie um das prosperierende Segment günstiger, aber geschmackvoller Designhotels erweitert“ und einen Trend gesetzt.