Suchergebnis

Cannabis ist illegal.

Cannabis, in der Politik ein umstrittenes Kraut - darum geht es bei der Debatte

Die Ampel-Sondierer scheinen Pläne für eine Freigabe von Cannabis zu verfolgen. Andere warnen vor einem solchen Schritt. Der Unions-Gesundheitspolitiker Alexander Krauß wies am Mittwoch auf die Gefahr von Hirnschäden durch übermäßigen Drogenkonsum hin. „Die Folgekosten einer solchen verfehlten Drogenpolitik für das Gesundheitswesen und die Gesamtgesellschaft wären immens“, sagte er.

Wie wahrscheinlich ist es, dass die Ampel die Cannabis-Freigabe beschließt?

„Habe den Koalitionsvertrag übererfüllt“: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU, Mitte), hier bei der Eröffnung der Umfahr

Verkehrsminister Scheuer betrachtet sein Arbeitspensum als „übererfüllt“

Wie kommt man bloß auf so einen Namen? Das ist die erste Frage des Bundesverkehrsministers. Andreas Scheuer ist zu Besuch im oberschwäbischen Vogt, beim Mountainbike-Hersteller Propain Bicycles. „Pro Pain“, also „für den Schmerz“, das bedeute: „Man soll die Zähne zusammenbeißen und Gas geben“, erklärt Firmengründer Robert Krauss dem CSU-Politiker das Credo der Mountainbike-Enthusiasten. Es könnte auch Scheuers Motto sein.

In der Union macht sich Nervosität breit angesichts von Umfragen, die die SPD wenige Wochen vor der ...

Nach dem Unwetter

Milliardenschwere Versicherungsschäden erwartet

Die Versicherungsschäden durch die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands belaufen sich nach Branchenangaben auf vier bis fünf Milliarden Euro.

«Die Schäden dürften sogar noch über denen des August-Hochwassers im Jahr 2002 von 4,65 Milliarden Euro liegen», sagte der Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Jörg Asmussen, am Mittwoch. Dabei seien die jüngsten Überschwemmungen in Bayern und Sachsen in der Rechnung noch nicht enthalten.

Coronavirus - Bayern

Deutschland bereitet sich auf neue Grenzkontrollen vor

Nach der Ausbreitung des mutierten Coronavirus in Tschechien und Teilen Österreichs hat die Bundesregierung neue Einreisebeschränkungen und Grenzkontrollen beschlossen.

Nach Angaben des Bundesinnenministeriums wurden Tschechien und Tirol am Donnerstag als sogenannte Virusmutationsgebiete eingestuft. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) habe entschieden, ab Sonntag neben den seit der Flüchtlingskrise bestehenden Binnengrenzkontrollen zu Österreich auch an den Grenzen zu Tschechien vorübergehende Grenzkontrollen einzuführen, ...

Deutsch-tschechische Grenze

Deutschland bereitet sich auf neue Grenzkontrollen vor

Nach der Ausbreitung des mutierten Coronavirus in Tschechien und Teilen Österreichs hat die Bundesregierung neue Einreisebeschränkungen und Grenzkontrollen beschlossen.

Nach Angaben des Bundesinnenministeriums wurden Tschechien und Tirol als sogenannte Virusmutationsgebiete eingestuft. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) habe entschieden, ab Sonntag neben den seit der Flüchtlingskrise bestehenden Binnengrenzkontrollen zu Österreich auch an den Grenzen zu Tschechien vorübergehende Grenzkontrollen einzuführen, teilte ein Sprecher ...

Erzieherinnen werden in den Gemeinden immer wieder gesucht.

So wirkt sich der Fachkräftemangel auf Kommunen am Bodensee aus

Eine Gemeinde muss zwei Jahre ohne Bauamtsleiter auskommen, Erzieherinnen fehlen an allen Ecken und Enden. Auch manche Kommunen am bayerischen Bodensee bekommen den Fachkräftemangel zu spüren. Besonders hart betroffen ist das Landratsamt. Seit langem schon fehlen dort gleich mehrere Amtsärzte. Und das mitten in der Corona-Pandemie.

Als Harald Voigt im Frühjahr sein Bürgermeisteramt angetreten hat, gab es in Wasserburg keinen Bauamtsleiter.

 Claudia Alfons legt Amtseid ab

Claudia Alfons ist Lindaus neue Oberbürgermeisterin

Seit dem 1. Mai hat Lindau wieder eine Oberbürgermeisterin. Bei der Stichwahl im März stimmten 52,7 Prozent der Wähler für Claudia Alfons, die damit 635 Stimmen mehr erhielt als Mathias Hotz. Alfons legte bei der konstituierenden Siotzung am 4. Mai den Amtseid ab. Seitdem hat Lindau die derzeit jüngste Oberbürgermeisterin in Deutschland, wie ein Fernsehsender jüngst herausgefunden hat.

Vorausgegangen war ein sehr langer Wahlkampf mit ursprünglich zwei Frauen und drei Männern, die Nachfolger von Gerhard Ecker werden wollten.

 Weingartens Lukas Margreiter (links) gegen Heinstettens Marc Krauß.

Magerer Punkt gegen das Schlusslicht

Fußball-Landesligist SV Weingarten ist gegen Schlusslicht SV Heinstetten am Mittwochabend nicht über ein 1:1 (1:0) hinausgekommen. Nach dem Platzverweis gegen Torwart Burak Danisan mussten die Weingartener den Punkt in der Schlussviertelstunde mit zehn Mann sichern.

Beim SV Weingarten sind Patrick Onuoha und Sakou Drammeh zurück – in die Startelf schaffte es aber nur Onuoha, der halblinks sofort mehr Ballsicherheit brachte und in den ersten 30 Minuten auch im offensiven Eins-gegen-Eins einige gute Szenen hatte.

Aus 0:2 mach 2:2: Der FC Wangen um Simon Wetzel dreht die Partie beim VfL Sindelfingen.

FC Wangen erkämpft sich einen Punkt

Ein Doppelpack von Okan Housein hat dem FC Wangen seinen ersten Punkt in der Fußball-Verbandsliga beschert. Beim VfL Sindelfingen lag die Mannschaft von Uwe Wegmann nach 35 Minuten bereits mit 0:2 zurück, ein Elfmetertor vor der Pause und ein weiterer Treffer in der 73. Minute brachten Wangen aber den Ausgleich. In der Schlussphase wäre sogar noch der Siegtreffer für den FCW möglich gewesen.

Zunächst erinnerte die erste Halbzeit doch sehr an die 0:2-Niederlage gegen den VfL Pfullingen aus der Vorwoche.

 Den Abschluss in der Tasche - das haben die Schüler der Steimnbei-Schule.

104 Schüler der Steinbeis-Schule nach Abschluss verabschiedet

104 Auszubildende der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule haben am theoretischen Teil der Gesellen- beziehungsweise Facharbeiterprüfung teilgenommen. 18 erhielten eine Belobigung, neun wurden mit einem Preis ausgezeichnet, teilt die Kreisschule mit.

Nach zwei- beziehungsweise dreijähriger Ausbildungszeit an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule haben 104 Auszubildende (83 Schüler und 21 Schülerinnen) den theoretischen Teil ihrer Abschlussprüfung erfolgreich absolviert.