Suchergebnis

Münchenkrimi bringt ZDF den Quotensieg

Der Krimi im Zweiten war am Samstagabend mit Abstand am beliebtesten bei den Fernsehzuschauern. „München Mord: Was vom Leben übrig bleibt“ mit Marcus Mittermeier sahen 6,75 Millionen Menschen, was dem ZDF einen Marktanteil von 20,9 Prozent einbrachte.

Für „Die große Schlager-Überraschung zum Abschied“ von Mary Roos in der ARD interessierten sich 4,19 Millionen (13,8 Prozent). Der MDR hatte die Show bereits am 25. Januar gezeigt. Die ursprünglich vorgesehene Live-Sendung „Schlagerlovestory“ wurde der ARD zufolge wegen der Coronakrise ...

Alexander Klaws

Alexander Klaws zum zweiten Mal Papa

Der Sänger und Musicaldarsteller Alexander Klaws ist zum zweiten Mal Vater geworden. Auf Instagram postete der 36-jährige Hamburger am Dienstag eine Willkommens-Nachricht an seinen zweiten Sohn.

„Willkommen Flynn! Worte können nicht beschreiben, wie glücklich wir sind... Ich kann dir nicht versprechen, all deine Probleme zu lösen. Aber ich verspreche dir, dass du sie nicht alleine bewältigen musst!“, schrieb Klaws.

Wie sein Management bestätigte, erblickte Söhnchen Flynn Milow Klaws bereits am 20.

RTL Musik-Live-Event Die Passion

Alexander Klaws als Jesus in der RTL-„Passion“

Alexander Klaws als Erlöser, Samuel Koch als Jünger und Martin Semmelrogge als Verbrecher Barrabas: Mit einem Großaufgebot an Sängern und Schauspielern und beliebten deutschen Popsongs will RTL eine moderne Fassung der Leidensgeschichte von Jesus live ins Wohnzimmer bringen.

„Die Passion“ lautet der Titel des „Music-Live-Events“, das am Mittwoch vor Ostern aus der Stadt Essen übertragen wird. Erzähler ist Thomas Gottschalk.

„Ich bin einer der wenigen Teilnehmer, die die Geschichte noch im Original erlebt haben“, witzelte ...

Alexander Klaws

„Superstar“ Alexander Klaws als Moderator bei DSDS

17 Jahre nach seinem Sieg in der ersten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) kehrt Alexander Klaws als Moderator zur RTL-Castingshow zurück. Der Sänger werde ab dem 14. März die Liveshows der aktuellen Staffel präsentieren, sagte eine RTL-Sprecherin am Mittwoch.

Der 36-jährige löst damit Oliver Geissen (50) ab, der bei RTL jüngst mit der neuen Show „Kitsch oder Kasse“ auf Sendung gegangen ist und „Deutschland sucht den Superstar“ fünf Staffeln lang moderiert hat.

Dieter Bohlen vor dem DSDS-Logo

Zwischen Gesang und Straftat: Bohlen singt Bohlen

Dieter Bohlen weiß zweifelsfrei, wie man einen Hit schreibt. Aber auch, wie man ihn singt? Auf seinem neuen Album greift der Pop-Titan tief in die Trickkiste.

„Wo hört der Gesang auf und wo fängt die Straftat an?“ Mit derben Sprüchen kommentiert Dieter Bohlen seit 16 Jahren die Auftritte in der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“. Nun stellt er sich mit seinen eigenen Gesangskünsten – mit einer gewohnt selbstbewusst betitelten Platte „Mega Album“ – den Kritikern.

Premiere Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers

„Unter Geiern“ bei den Karl-May-Spielen

Die Indianer vom Kalkberg haben wieder das Kriegsbeil ausgegraben. Winnetou und Old Shatterhand haben damit im Freilichttheater im norddeutschen Bad Segeberg zum 86. Mal alle Hände voll zu tun, um den Streithähnen stattdessen die Friedenspfeife ans Herz zu legen. Am Samstag feierten die Karl-May-Spiele die Saisonpremiere des Stücks „Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers“ - vor mehr als 7500 Zuschauern.

Den Apachenhäuptling spielt in diesem Jahr zum ersten Mal Alexander Klaws.

Joko & Klaas

Joko und Klaas gegen ProSieben

Kämpfen sind Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf gewohnt. Irgendwie gehört das zu ihrem Job. Klassischerweise treten sie gegeneinander an beziehungsweise ihre Teams - wie beim „Duell um die Welt“.

Der Reiz dabei ist oft, dass sie sich dann nichts schenken und bis an die Schmerzgrenze gehen - wehtun darf es dabei gerne dem jeweils anderen. Bei einer neuen Showreihe muss sich das Publikum deshalb umstellen: Diesmal sollen die beiden Seite an Seite kämpfen - und das gegen ihren Sender.

Dieter Bohlen

Dieter Bohlen geht mit sechs Zusatzkonzerten auf Tour

Seine Comeback-Show am 31. August in Berlin ist ausverkauft - jetzt hat Sänger und Komponist Dieter Bohlen (65) sechs weitere Konzerte angekündigt.

In „Dieters Tagesschau“ auf seinem Instagram-Account sagte er am Montagmorgen: „Leute, vielen Dank für die 10.000 Karten, die in drei Tagen weg waren. Jetzt kommen die Zusatzkonzerte.“ Er wolle Lieder von Alexander Klaws, Chris Norman, Mark Medlock und anderen singen und dazu Geschichten erzählen.

Bohlen geht mit sechs Zusatzkonzerten auf Deutschland-Tour

Seine Comeback-Show am 31. August in Berlin ist ausverkauft - jetzt hat Sänger und Komponist Dieter Bohlen sechs weitere Konzerte angekündigt. In „Dieters Tagesschau“ auf seinem Instagram-Account sagte der 65-Jährige : „Leute, vielen Dank für die 10 000 Karten, die in drei Tagen weg waren. Jetzt kommen die Zusatzkonzerte.“ Er wolle Lieder von Alexander Klaws, Chris Norman und Mark Medlock singen. „Ich will da nicht ein kleines Modern Talking machen.

Dieter Bohlen

Dieter Bohlen geht mit sechs Zusatzkonzerten auf Tour

Seine Comeback-Show am 31. August in Berlin ist ausverkauft - jetzt hat Sänger und Komponist Dieter Bohlen (65) sechs weitere Konzerte angekündigt. In „Dieters Tagesschau“ auf seinem Instagram-Account sagte er am Montagmorgen: „Leute, vielen Dank für die 10 000 Karten, die in drei Tagen weg waren. Jetzt kommen die Zusatzkonzerte.“ Er wolle Lieder von Alexander Klaws, Chris Norman, Mark Medlock und anderen singen und dazu Geschichten erzählen. Weiter kündigt er an: „Ich will da nicht ein kleines Modern Talking machen.