Suchergebnis

 Für langjährigen Dienst in der Schwandorfer Wehr wurden neun Wehrleute geehrt. Die Ehrungen übernahmen der zweite Stellvertrete

Treue Feuerwehrleute bekommen Ehrenzeichen

Von einem „ruhigen“ Jahr für die Wehr hat Abteilungskommandant Elmar Winter bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schwandorf gesprochen. Sie zählt 26 aktive Wehrmänner. Über die Aktivitäten der Altersabteilungen auf Kreisebene berichtete Ehrenkommandant Walter Kästle, der künftig acht Männer der Altersabteilung betreut. Zwei Jugendliche absolvieren ihren Dienst in der Jugendfeuerwehr Neuhausen.

Bei drei Einsätzen, davon ein Fehlalarm, rückte die Wehr 2019 zwei Mal zur technischen Hilfeleistung aus.

 Der Vorsitzende des Möhringer Handharmonika-Clubs, Georg Werner, wurde im 30. Jahr seiner Tätigkeit wiedergewählt, gemeinsam mi

Georg Werner bleibt auch nach 30 Jahren Vereinschef

Der Handharmonika-Club Möhringen diene schon immer zweierlei Aufgaben – einerseits der Musik und andererseits der Pflege der Kameradschaft. Das hat der Vorsitzende Georg Werner bei der Hauptversammlung gesagt, der im 30. Jahr seiner Tätigkeit erneut zum Vorsitzenden gewählt wurde.

Er führt nicht nur dieses Amt aus, sondern ist auch Spieler aller Orchester in Möhringen und zeichnet sich sowohl für die Vermietung des WC-Wagens als auch des vereinseigenen Zeltes zuständig, das dem Verein Geld bringt und so vor einem abnehmenden ...

 Die Firma Schlösser bedankt sich bei ihren Jubilaren für deren langjährige Treue.

Jubilare der Firma Schlösser blicken auf 740 Betriebsjahre zurück

Die Unternehmensführung der Firma Schlösser in Mengen hat kürzlich insgesamt 29 Mitarbeiter für ihre Treue geehrt. Langjährige Mitarbeiter sind in der heutigen, schnelllebigen Zeit etwas Besonderes. Deshalb ist ein Mitarbeiterjubiläum für das Unternehmen ein wichtiger und erfreulicher Anlass, den es zu würdigen gilt.

Auch der Geschäftsführer Reinhard Adams selbst hatte 2019 sein 30-jähriges Jubiläum: „Die langjährige Treue unserer Mitarbeiter zeigt, dass diese sich mit der Firma Schlösser identifizieren“, so Adams.

Vorstand Werner Renz (links) und Alexander Bippus-Jäger (rechts) vom Blasmusikverband verleihen den Musikern Martin Dreher (von

Musiker und Instrumente geben beim Jahreskonzert ihr Debüt

Der Musikverein Vilsingen hat am Samstagabend zu seinem Jahreskonzert in die Keltenhalle eingeladen. Vor fast ausverkauftem Haus überzeugten die Musiker im Alter von 15 bis 64 Jahren mit einem Repertoire von sinnlich bis jazzig, von emotional bis energiegeladen. Neun junge Mitglieder unterstützten das Orchester erstmals beim Jahreskonzert, auch die neu angeschafften Instrumente aus Mitteln des Leader-Programms feierten Premiere.

Vorstand Werner Renz dankte in seiner Begrüßungsrede besonders den Verantwortlichen der ...

Familie Laux spendet Tier-Modelle an die EBS

Familie Laux spendet Tier-Modelle an die EBS

Bad Waldsee (sz) - Elisabeth und Gerhard Laux aus Bad Waldsee haben der Eugen-Bolz-Schule verschiedene Tiermodelle (Tierpräparate) zur Verfügung gestellt. Wie die Schule mitteilt, hat Alexander Dreher die Modelle in die Ausstellungsschränke der Naturlehre untergebracht, damit die Schüler verschiedene Tiere im Original anschauen können und nicht nur digital auf dem Computer. Es sind dies ein Stockentenpaar, zwei Steinmarder, ein Hermelin, zwei Sperber, ein Rotkehlchen, ein Blässhuhn, zwei Drosseln und eine Krickente.

 Die Absolventen können nun ins Berufsleben starten.

Erfolgreicher Start ins Berufsleben

Kurz vor Weihnachten hat Thomas Löffler, Schulleiter der Erwin-Teufel-Schule in Spaichingen, 170 Auszubildende zu ihrem Berufsschulabschluss nach dreieinhalb beziehungsweise zwei Jahren beglückwünscht. Sie sind nun Mechatroniker, Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker oder Fachkraft für Metall.

Wie der für den Bereich Gewerbe zuständige Abteilungsleiter Volker Jauch mitteilte, erreichten die Absolventen insgesamt neun Schulpreise und 29 Belobigungen – und die Durchfallquote lag unter einem Prozent.

 Achim Grüner und Katja Bacher (stehend von links) sind stolz auf die vielen Vereinsmitglieder, die das Sportabzeichen mit Bravo

Martina Müller erhält zum 26. Mal das Sportabzeichen

Insgesamt 23 Erwachsene haben beim Turnberbund (TB) Weilheim in diesem Jahr das Sportabzeichen mit Bravour absolviert. Im Rahmen der Jahresabschluss- und Weihnachtsfeier des Vereins verlieh der sportliche Leiter Thomas Zepf am Samstag in der Jahnhalle die entsprechende Auszeichnung.

Die Sportbegeisterten mussten um das Deutsche Sportabzeichen, das der Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) verleiht, erfolgreich zu bestehen, in mehreren Bereichen überzeugen.

 Die Tenöre des Männerchors Haisterkirch beim Konzert in der Hofgartenklinik.

Rekordverdächtiges Adventskonzert

Chorleiterin Katrin Reichle, der die Gesamtleitung des Konzerts oblag, hatte gleich nach den Sommerferien in zahlreichen Haupt- und Registerproben ihre 40-köpfige Sängerschar auf die Adventstour vorbereitet. Ein besonderer Höhepunkt ist dabei stets das Adventskonzert in der Hofgartenklinik. Der Besucherzuspruch zu dieser Veranstaltung war schon immer recht groß.

Aber dieses Mal wurde sogar ein Rekord aufgestellt, denn etwa 300 Zuhörer – darunter zahlreiche Hausgäste – waren gekommen, um sich durch die gesanglichen, musikalischen und ...

Die Emerkinger Musiker haben ihr Publikum mit dem Thema Wasser verzaubert und ein tolles Konzert gegeben.

Neue Ehrenmitglieder und gute Blasmusik

Beim Jahreskonzert der Musikkapelle Emerkingen in der Römerhalle sind alle drei Kapellen des Vereins auf der Bühne gestanden. „Wasser“ war das Thema der musikalischen Darbietungen, ein fünf Meter hoher Leuchtturm stand neben der Bühne, rechts von der Bühne ermöglichte der Beamer das Betrachten von zur Musik passenden Fotos. Für zehn- und 20-jährige Mitgliedschaft wurden sechs Mitglieder geehrt. Die Brüder Kurt Egle und Max Egle wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt.

 Dirigentin Andrea Zeller ist für 53 aktive Musiker auf der Bühne verantwortlich.

Musikverein Renhardsweiler gibt Jahreskonzert

Der Musikverein Renhardsweiler hat im Dorfgemeinschaftshaus sein Jahreskonzert gegeben. Im vollbesetzten Haus begrüßte die Vorsitzende Roswitha Stützle die Gäste und gab die Bühne frei für die Jugendmusikkapelle aus den Musikvereinen Reichenbach, Otterswang und Renhardsweiler. Mit „A Sailor’s Adventure“ stachen die Jungmusiker, unter der Leitung von Sabrina Frasch, musikalisch in See. Es folgte „My Heart will Go On“ aus dem Hollywood-Film „Titanic“.