Suchergebnis

 Die HSG Baar (schwarz) wird bei der TSG Reutlingen nichts geschenkt bekommen.

Teams der Donautal-HSG hoffen auf die ersten Punkte

Von den überbezirklich spielenden Handballmannschaften aus dem Kreis Tuttlingen haben mehrere Teams aktuell mit Ausfällen zu kämpfen. So bestreiten die Landesligisten TV Aixheim (gegen VfL Pfullingen II) und HSG Baar (bei der TSG Reutlingen) ohne so manchen Stammspieler ihr kommendes Rundenspiel. Ligakonkurrent HSG Rietheim-Weilheim trifft auf Aufsteiger TSV Denkendorf, die HSG Fridingen/Mühlheim steht mit beiden Württembergligateams vor einem Heimspiel-Wochenende.

Top-Spiel Böttingen gegen SV Egesheim

In der Fußball-Kreisliga B 2 muss der Tabellenführer SV Egesheim am achten Spieltag bei seinem schärfsten Verfolger SV Böttingen antreten. Auch dem Tabellendritten SV Spaichingen steht im Lokalderby bei der Spielvereinigung Aldingen eine schwere Prüfung bevor. Die SG Dürbheim/Mahlstetten muss nach Fridingen ins Donautal zur dortigen SG. Absteiger VfL Nendingen hofft gegen den FC Weigheim auf den zweiten Saisonsieg.

SG Gosheim/Wehingen II – Türkgücü Tuttlingen (in Wehingen/So.

Verfolgerduell in Fridingen gegen Winterlingen-Bitz

In der Handball-Bezirksliga Männer reisen die TG Schömberg und Rottweil II als Favoriten zur Aixheimer Reserve beziehungsweise zur HK Ostdorf/Geislingen. Von Hossingen-Meßstetten kann man einen Heimsieg gegen die HSG Neckartal erwarten, während die restlichen Begegnungen offen sind.

Bezirksliga MännerHSG Fridingen/Mühlheim II – HWB Winterlingen-Bitz (Samstag, 16 Uhr; Sepp-Hipp-Halle in Fridingen). Die Gastgeber sind erfolgreich in die Saison gestartet und haben erst eine Niederlage auf dem Konto.

 Die Teilnehmer des Motorsägenlehrgangs.

Feuerwehrleute lernen sicheren Umgang mit der Motorsäge

Einen Kreislehrgang für Feuerwehrleute zum Umgang mit der Motorsäge hat die Feuerwehr Mahlstetten organisiert und durchgeführt. Der vergangene Winter hat gezeigt, wie die Feuerwehren des Landkreises Tuttlingen bei Schneebruch und Sturmholz ausrücken mussten, um die Fahrbahnen wieder frei zu bekommen. Die Arbeiten mit der Motorsäge sind in keinster Weise ungefährlich. Jeder Feuerwehrmann muss daher für diese Motorsägearbeiten einen Nachweis erbringen.

 Paul Lücke (links) und $ick, alias Andre Welter, die die Youtube-Serie „Shore, Stein, Papier“ gestalten, sprachen am Dienstag i

„Achtet auf eure Emotionen“

„Shore Stein Papier“ heißt der Informationsabend über das Thema Drogen und Kriminalität, der am Dienstagabend in der Erich-Fischer Halle in Aldingen stattfand. Schirmherr und Veranstalter war die N! Region mit den Gemeinden Denkingen, Aldingen, Frittlingen, Deißlingen und Wellendingen. Über 180 junge Menschen im Alter von 13 bis 25 Jahren erlebten die Veranstaltung.

In seiner Youtube-Serie „Shore, Stein, Papier“ und dem gleichnamigen Buch hat $ick, der mit bürgerlichem Namen Andre Welter heißt, sein Leben „zwischen Heroin und Haft“ ...

Zum Themendienst-Bericht von Philipp Laage vom 22. Januar 2014: «Jeden Freitag um 16.00 Uhr zum Training»: Wer sich kleine Ziele

Kraftsportverein Aldingen: Anträge bis 8. November einreichen

Der Kraftsportverein Aldingen lädt zur diesjährigen Generalversammlung ein. Diese findet am 15. November um 20 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das Vereinsheim des Kraftsportvereins im Dellinger Weg in Aldingen (zwischen Hundeverein und Minigolfanlage). Auf der Tagesordnung stehen der Bericht des Kassierers, der Rechenschaftsbericht des Vorstandes, die Entlastung des Vorstandes, Neuwahlen, sowie weitere Themen, welche per Antrag abgegeben werden können.

Liptingen rückt mit zwei Auswärtssiegen auf Platz eins vor

Der SV Liptingen hat mit Siegen bei den beiden Mannschaften des TTC Sulgen (I und II) die Tabellenführung in der Tischtennis-Bezirksliga übernommen. Zweiter mit ebenfalls 8:0-Punkten aus den ersten vier Spielen ist der TTC Spaichingen, der sich im Lokalderby gegen den TV Aldingen 9:4 durchsetzte.

TTC Sulgen – SV Liptingen 3:9. Die Liptinger, die in Bestbesetzung antreten konnten, führten nach Doppeln durch Timo Bausert/Jan Lindeman, Kai Ottmar/Sebastian Rössler und Mark Wendel/Christoph Renner 3:0.

 Immer wieder kommt es vor, dass sich Betrüger fälschlich als Polizeibeamte ausgeben, um an Geld und Wertsachen ihrer Opfer zu k

Falsche Polizisten ergaunern Goldmünzensammlung

In den vergangenen Tagen kam es im gesamten Dienstbezirk des Polizeipräsidiums Tuttlingen vermehrt zu Anrufen von so genannten „falschen Polizeibeamten“. Eine 63-jährige Frau in Aldingen ging am Sonntagabend solchen Anrufern in die Falle.

Zwei Männer meldeten sich telefonisch bei der 63-Jährigen, gaben sich als Polizeibeamte aus und erklärten, dass ihre Wohnung als Ziel von Einbrüchen in Frage komme. Die Betrüger baten die Geschädigte ihre Wertsachen vorsorglich in Sicherheit zu bringen.

Egesheim verteidigt mit 5:2-Sieg die Tabellenführung

In der Fußball-Kreisliga B 2 hat der SV Egesheim mit einem 5:2-Heimsieg gegen den VfL Nendingen die Tabellenführung verteidigt. Zweiter bleibt der SV Böttingen, der sich bei Schlusslicht SV Wurmlingen II 7:1 durchsetzte. Im Verfolgerduell gewann der SV Spaichingen 2:1 gegen die FSV Schwenningen II. Der SV Deilingen musste gegen die SG Gosheim/Wehingen II mit einem 2:2 zufrieden sein. Ebenfalls 2:2 trennten sich Aufsteiger Türkgücü Tuttlingen und die SpVgg Aldingen.

 Auf sie kann der Verein zählen: Die Geehrten des Abends.

Elf Männer machten 1894 den Anfang

Rund 200 Gäste sind am Samstagabend in die Erich-Fischer-Halle in Aldingen gekommen, um das 125-jährige Vereinsjubiläum des TV Aldingen zu feiern. Ansprachen, Ehrungen und ein Unterhaltungsprogramm von Frank Golischewski haben den Festakt begleitet.

„Der Turnverein bewegt etwas in Aldingen und in gewisser Weise bewegt er die Aldinger“, mit diesen Worten lobte Bürgermeister Ralf Fahrländer die Arbeit des Vereins. Er erinnerte an die Vereinsgründung am 7.