Suchergebnis

 Bürgermeister Babbel versucht, die Fassade aufrecht zu halten, muss sich am Ende aber der bitteren Wahrheit stellen. Das Wörthe

Das Wörter Laientheater begeistert das Publikum mit der Inszenierung von „Der Tyrann“

Mit „Der Tyrann“ hat das Wörter Laientheater seiner langen Erfolgsgeschichte ein weiteres Kapitel hinzugefügt. Christine Hankele (Rosalinde), Carola Deeg (Erna Babbel), Chantal Köder (Lisa Babbel), Josef Schmid (Albert Babbel), Tobias Hampel (Peter Bacher), Volker Höll (Eugen Schäufele) und Alexander Köder (Fritz Hoßbein) haben eine schauspielerische Glanzleistung gezeigt und ihr begeistertes Publikum in die heile Welt von Bürgermeister Albert Babbel mitgenommen, der an seinem 50.


Die Ehrung treuer und engagierter Mitglieder ist im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Behinderten- und Versehrtensportgemein

Behindertensportler ehren treue Mitglieder

Eine äußerst positive Bilanz der elf Abteilungen der Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft (BVSG) Ellwangen hat Vorsitzender Hans Rieker bei der Mitgliederversammlung gezogen. Schwerpunkt der Vereinsarbeit sei die Integration der Behinderten in die Gemeinschaft, das Lernen mit der Behinderung zu leben sowie das langsame Steigern der Leistungsfähigkeit.

Im Mittelpunkt stand die Ehrung vieler Mitglieder für ihr Engagement und ihre Treue.

„Club“ gewinnt - Wiese beschäftigt Hoffenheim

Sinsheim (dpa) - 1899 Hoffenheim muss seine Träume von der ersten Europa-League-Teilnahme begraben - und ist tief in eine Torhüter-Diskussion verstrickt. Die heimschwache Mannschaft von Trainer Markus Babbel unterlag erstmals in der Fußball-Bundesliga dem 1. FC Nürnberg mit 2:3 (1:2).

Mindestens ein Treffer ging dabei auf das Konto von Tom Starke, der in der neuen Saison von Nationaltorwart Tim Wiese abgelöst werden soll. „Ich habe gedacht, ich könnte das leichter wegstecken“, sagte der 1899-Keeper.

Vorentscheidung im Titelkampf? - Gladbach verliert

Düsseldorf (dpa) - Perfektes Wochenende für den BVB, schwarzer Samstag für den FC Bayern - dem Rekordmeister droht im Titelkampf erneut das Nachsehen. Bereits am 24. Spieltag hissten die Münchner die weiße Fahne. Verfolger Borussia Mönchengladbach verlor 0:1 (0:0) beim 1. FC Nürnberg.

„Nach dem heutigen Tag müssen wir sicherlich nicht mehr von der Meisterschaft reden“, bekannte Bayern-Sportdirektor Christian Nerlinger im Anschluss an das deprimierende 0:2 in Leverkusen.

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Dortmund hält Bayern auf Distanz - Hertha-Pleite in Stuttgart

Berlin (dpa) - Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund hat die Konkurrenten im Kampf um die deutsche Fußball-Meisterschaft auf Distanz gehalten. Der Titelverteidiger gewann am 21. Spieltag mit 1:0 gegen Bayer Leverkusen. Dortmund behauptete damit seinen Zwei-Punkte-Vorsprung vor dem FC Bayern. Die Münchner setzten sich mit 2:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern durch. Derweil wartet Hertha BSC weiter auf den ersten Punktgewinn unter Coach Michael Skibbe: Die Berliner ...

Stuttgart trotz Bayern einen Punkt ab

Nun hat es auch den er SV in der Fußball-Bundesliga erwischt.

Mit dem 2:3 (1:1) gegen Borussia Mönchengladbach kassierten die Hanseaten am elften Spieltag ihre erste Saisonniederlage und verpassten den Sprung an die Tabellenspitze. Schlimmer noch für die Hamburger: Durch das 2:2 von Werder Bremen am Samstag beim 1. FC Nürnberg zog der Erzrivale in der Tabelle am HSV vorbei. Die Bremer durften sich bis zum Ende des Topspiels von Bayer 04 Leverkusen am Samstagabend bei Schalke 04 als Spitzenreiter fühlen.

HSV patzt - Bayer bei Schalke 2:2 - VfB remis

Hamburg (dpa) - Nun hat es auch den Hamburger SV in der Fußball- Bundesliga erwischt: Mit dem 2:3 (1:1) gegen Borussia Mönchengladbach kassierten die Hanseaten am elften Spieltag ihre erste Saisonniederlage und verpassten den Sprung an die Tabellenspitze.

Bayer Leverkusen vergab durch ein 2:2 (2:0) bei Schalke 04 zwar in der Schlussphase den Sieg, ist aber mit 23 Zählern Tabellenführer vor Werder Bremen (22), das mit einem 2:2 (0:2) beim 1.

Street-Tennis gibt's morgen

Sport in Kürze

BAD SAULGAU (mac) - 165 Kinder haben sich zum Street-Tennis-Cup am morgigen Dienstag in Bad Saulgau angemeldet. Die Fünftklässler aus allen Schulen in Bad Saulgau und Altshausen spielen ab 9 Uhr um Pokale und Urkunden. Das Turnier wird durchgeführt von WTB-Trainer Albert Ender. "Mitspielen können alle, auch Kinder, die noch nie Tennis gespielt haben", hofft Ender auf zahlreiche Talente für den "weißen Sport".

VfB kommt nach Altshausen

ALTSHAUSEN (mac) - Auf ein echtes Schmankerl dürfen sich ...

Street-Tennis gibt's morgen

Sport in Kürze

BAD SAULGAU (mac) - 165 Kinder haben sich zum Street-Tennis-Cup am morgigen Dienstag in Bad Saulgau angemeldet. Die Fünftklässler aus allen Schulen in Bad Saulgau und Altshausen spielen ab 9 Uhr um Pokale und Urkunden. Das Turnier wird durchgeführt von WTB-Trainer Albert Ender. "Mitspielen können alle, auch Kinder, die noch nie Tennis gespielt haben", hofft Ender auf zahlreiche Talente für den "weißen Sport".

VfB kommt nach Altshausen

ALTSHAUSEN (mac) - Auf ein echtes Schmankerl dürfen sich ...

Deutsches UEFA-Cup-Trio kämpferisch

Bremen bangt, Stuttgart hofft, Wolfsburg will kämpfen - nur der Hamburger SV kann dem Rückspiel der UEFA-Cup- Zwischenrunde entspannt entgegenblicken.

Nach dem 3:0 beim niederländischen Erstligisten NEC Nijmegen stehen die Hanseaten so gut wie im Achtelfinale. Ein hartes Stück Arbeit erwartet dagegen den VfB Stuttgart, der gegen Cup-Verteidiger Zenit St. Petersburg das 1:2 von vor einer Woche wettmachen will. Gleich zwei Tore aufholen muss der VfL Wolfsburg gegen Paris St.