Suchergebnis

Simon Zoller (l.) hat aktuell viel Grund zum Jubeln. Gemeinsam mit Robert Zulj (r.) bildet er das gefährlichste Angriffsduo der

D-Zug auf Aufstiegskurs: Der Friedrichshafener Simon Zoller will mit dem VfL Bochum in die Bundesliga

Als Corona-Gewinner wollen sich nur die wenigsten bezeichnen lassen. Niemand gibt gerne zu, dass er von der Pandemie profitiert, während Millionen Menschen unter der Situation leiden. Simon Zoller ist da anders, er sagt klar: „Die Pause hat uns enorm geholfen, das lässt sich ohne Weiteres feststellen.“ Der Friedrichshafener meint jene Unterbrechung im Frühjahr des vergangenen Jahres, als selbst der Profifußball für einige Wochen brachlag. Seit der Ball wieder rollt, sind der 29-Jährige und sein VfL Bochum nicht wiederzuerkennen.

Mario Götze

Eindhoven verpasst Sieg im Gipfeltreffen mit Ajax

Die PSV Eindhoven um Mario Götze hat im Titelrennen im niederländischen Fußball in letzter Minute einen Dämpfer kassiert.

Im Gipfeltreffen kam der Tabellenzweite gegen Spitzenreiter Ajax Amsterdam daheim nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und hat weiter sechs Punkte Rückstand. Zudem hat Eindhoven bereits ein Spiel mehr bestritten.

Eran Zahavi sorgte mit einem tollen Freistoßtor in der 39. Minute für die Führung des Teams von Trainer Roger Schmidt.