Suchergebnis


Ist - wie hier in der Partie der Ersten gegen Lonsee-Amstetten - auch gegen Tannau nicht zu bremsen: Sarah Feßler (beim Wurf) v

„Zweite“ der HSG-Handballerinnen schafft Klassenerhalt

Während die HSG Friedrichshafen-Fischbach II in der Handball-Bezirksklasse der Frauen die Liga gehalten hat, muss die „Zweite“ der HSG FF (Bezirksklasse Herren) absteigen. Und: Trotz einer Niederlage in Dornbirn hoffen die Kreisliga-Handballer der TSG Ailingen noch auf ihre Aufstiegs-chance.

SV Tannau - HSG Friedrichshafen-Fischbach II 21:29 (11:14): Dank eines verdienten Derbysieges in Tannau bleiben die Damen II der HSG Friedrichshafen-Fischbach der Handball-Bezirksklasse erhalten.


Können und dürfen sich trotz Niederlage über den Saisonausgang freuen: die Bezirksliga-Handballerinnen der TSG Ailingen.

Ailingen verteidigt Tabellenplatz zwei

Während die Bezirksliga-Handballerinnen der TSG Ailingen trotz einer deutlichen Pleite bei der HSG Lonsee-Amstetten und dank der gleichzeitigen Niederlage der HSG Friedrichshafen-Fischbach I bei Spitzenreiter HC Lustenau Zweiter geblieben sind, verabschiedete sich der TV Kressbronn mit einem Heimsieg aus der Liga und von seinen Fans. Der TVK siegte gegen Biberach II mit 22:19.

HSG Lonsee-Amstetten - TSG Ailingen 31:22 (18:10): „Wir haben einen rabenschwarzen Tag erwischt.

Tischtennisteam der TSG steht in der Relegation

Die drei Herrenteams in der Aufstiegsrelegation, die Damen auf einem Nichtabstiegsplatz – die Bilanz der TSG Ailingen kann sich kurz vor Ende der Tischtennissaison sehen lassen. Am kommenden Samstag, 5. Mai, treffen die Ailinger in Freudenstadt auf den SV Leonberg/Eltingen (Rang acht Landesliga, Gruppe 3) und den TV Rottenburg (achter Platz Verbandsklasse Süd). Der Erstplatzierte dieser Dreiergruppe spielt in der kommenden Saison in der Verbandsklasse.

Ailinger verpassen Halbfinale um Deutschlandpokal

Beim Deutschlandpokal-Finale der besten acht deutschen Mannschaften haben die Ailinger Radballer das Halbfinale verpasst. In der Gruppe 2 traf das Team Stein 2, Obernfeld 1 und Schiefbahn und beendete das Turnier auf Platz sieben.

Im ersten Spiel ging es gegen den Tabellenführer der 2. Bundesliga aus Stein II. Stein überrollte das Team des RVI Ailingen in der ersten Halbzeit und ging deutlich mit 5:1 in die Pause. Markus Lang und Michael Brugger gelang es nicht die Verteidigung der Steiner zu durchbrechen und mussten im Gegenzug ...


Die Sieger des „Schleifchenturniers“ (von links): Ingrid Haas, Markus Dillmann und Martina Schulle.

Gelungener Start in die Tennissaison beim TC Ailingen

Über 40 tennisbegeisterte Mitglieder hat Abteilungsleiter Michael Kobza laut Vereinsmitteilung bei sommerlichen Temperaturen am Sonntag auf der Anlage des TC Ailingen zum Start in die neue Tennissaison zum Schleifchenturnier begrüßt. Erfreulich war auch die zahlreiche Teilnahme der neu in den Tennisclub Ailingen eingetretenen Vereinsmitglieder.

Bei den Mixed-Spielen, bei denen eindeutig der Spaß und die Freude am Spiel im Vordergrund standen, bestand die Möglichkeit sich näher kennenzulernen.


Hunderte Badegäste im Strandbad von Friedrichshafen: Bald wird es hier an heißen Tagen wieder voll.

Alle Termine: Die Strandbäder am Bodensee machen auf

Manche Strand- und Freibäder am Bodensee machen dieses Jahr früher auf als gedacht, andere warten noch auf den Saisonstart. Schwäbische.de hat alle Termine für Baderatten.

Rund elf Grad Wassertemperatur hat der Bodensee derzeit. Nur Hartgesottene gehen da ins Wasser. Doch bei der aktuell guten Witterung und viel Sonne haben offenbar schon viele Menschen Lust, ins Strandbad zu gehen und wenigstens auf der Liegewiese zu entspannen.

Manche Bäder - wie etwa das Strandbad der Insel Reichenau - haben auf diesen Wunsch schon ...


Wird ihre Schuhe nach Saisonende wohl an den Nagel hängen: Carina Pilsner (rechts) von der HSG Friedrichshafen-Fischbach II.

Am Wochenende geht es um die Vizemeisterschaft

Während die aktiven Herrenmannschaften aus Friedrichshafen-Fischbach sowie die „Seesterne“ des TV Kressbronn ihre Abschiedstournee in ihren jeweiligen Spielklassen fortsetzen, kämpfen gleich beide Teams aus Ailingen sowie die Damen I der Häfler Spielgemeinschaft um Tabellenplatz zwei. Die Begegnungen in der Übersicht:

TV Brenz - HSG Friedrichshafen-Fischbach I (Samstag, 21. April, 19.30 Uhr, Hermann-Eberhardt-Halle in Sontheim): Irgendwie ist sie raus, die Luft bei den Landesliga-Handballern aus Friedrichshafen-Fischbach.

Leonie Michelle Akok vom RFV Hauerz mit Concito.

Spannende Reitwettbewerbe in der Haid

Auf dem gesamten Gelände des Pferdesportverein (PSV) Leutkirch-Haid war am vergangenen Wochenende wieder einiges los. Pferdeanhänger, Pferde, Zuschauer und Reiter füllten die Anlage des PSV. Das jährliche Frühjahrsturnier zu Beginn der Turniersaison stand wieder auf dem Plan. Dafür kamen wieder Hunderte Reiter nach Leutkirch, um sich mit den anderen Nachwuchsreitern und -pferden zu messen.

Vom Führzügelwettbewerb über Reiterwettbewerbe, Dressurpferdeprüfungen bis hin zu einer Springprüfung der Klasse L war am vergangenen Wochenende ...

Bundesligateam spielt in Wendlingen

die Landesligaradballmannschaft des RVI Ailingen mit Günther Braunger und Ersatzspieler Manuel Maier musste hat in Langenschiltach gespielt. Im ersten Spiel gegen Prechtal 4 siegte der RVI mit 5:4. Im zweiten Spiel gegen Langenschiltach 1 trennetn sich beide Teams 2:2. Gegen Langenschiltach 2 war Ailingen von Beginn an spielbestimmend und siegte mit 6:3. Im vierten und letzten Spiel gegen Alpirsbach 1 erzielte Ailingen kurz vor Schluss den 5:4 Siegtreffer.


Movsar Sulimaonv (von links),Sarah Oer und David Schneider.

Movsar Sulimanov erneut siegreich

Beim internationalen Tuttlinger Pokalturnier sind drei Taekwondoka des SV Gebrazhofen am Start gewesen.

Als Erster betrat David Schneider die Kampffläche, um seinen Vorkampf gegen Christian Leeb von den Taekwondo Scorpions Austria zu führen. Schneider startete gewohnt agil und aggressiv, womit er einen Punktevorsprung zum zwischenzeitlichen 4:0 erkämpfen konnte. Nach kurzer Zeit stellte sich Leeb jedoch auf Schneiders Kampfstil ein und konnte den Kampf am Ende mit 31:6 gewinnen.