Suchergebnis

 Das Open-Air-Kino lädt seit dem Laemmle-Jahr zu lauschigen Abenden im Rosengarten.

Kinoabende im Rosengarten

Im Grünen sitzen, eingerahmt von Rosenbeeten und altehrwürdigen Bäumen und dazu unter lauem Sommerhimmel auf der Kinoleinwand spannende Filme schauen: Das ist das Laupheimer Open-Air-Kino im Rosengarten. In diesem Jahr geht es in die dritte Runde, und geplant sind ab dem 23. Juli sechs unterschiedliche Filme, für die die Stadt jetzt die Werbetrommel rührt.

Von lustig bis spannend, von tollpatschig bis tierisch reicht die inhaltliche Spannweite der abendfüllenden Filme – und als ein Highlight vervollständigt „Bohemian Rapsody“ das ...

Aladdin

Knallbunt und fröhlich: Neuauflage von „Aladdin“

Disney setzt den Reigen der Neuverfilmungen alter Zeichentrickstreifen fort. Nun ist „Aladdin“ an der Reihe, ein märchenhafter Stoff über einen Straßendieb, einen bösen Zauberer, eine Prinzessin und einen mächtigen Flaschengeist, amüsant gespielt von Will Smith.

Regisseur Guy Ritchie hat daraus ein knallbuntes, fröhliches Leinwandabenteuer gemacht, das trotz ein paar kleiner Schwächen rund zwei Stunden Kinovergnügen bietet und zum Teil in den beeindruckenden Wüsten von Jordanien gedreht wurde.

Aladdin

„Aladdin“ und die Wunderlampe mit Will Smith

Aladdin ist schwer verliebt - in Jasmin. Dumm nur, dass sie eine Prinzessin ist und er ein armer Straßenjunge. In einer Höhle entdeckt Aladdin eine magische Lampe, in der der Flaschengeist Dschinni steckt.

Der will ihm drei Wünsche erfüllen und verwandelt den Jungen prompt in einen Prinzen. Doch ein glückliches Ende der Liebesgeschichte mit Jasmin ist nicht in Sicht. Der böse Zauberer Dschafar ist Aladdin auf den Fersen und möchte die Wunderlampe unbedingt für sich haben.

 Dirigent Oliver Helbich war nach dem Konzert sehr zufrieden mit seinen Musikern.

Musikverein Rietheim-Weilheim entführt Zuhörer nach Agrabah

Flott, abwechslungsreich und mit der richtigen Liedauswahl, wie mit der Filmmusik „Aladdin“, hat der Musikverein Rietheim-Weilheim bei seinem Frühjahrskonzert die vollbesetzte Jahnhalle begeistert. Das 80-köpfige Gosheimer Orchester knüpfte daran nahtlos an.

Mit roten und leuchtenden Schirmen rund um die Bühne und dem Titel „Te Deum Prelude“ hieß am vergangenen Samstag zunächst das Jugendorchester, bestehend aus Nachwuchsmusikern zwischen zehn und 16 Jahren aus Rietheim-Weilheim, Wurmlingen und Seitingen-Oberflacht, die Zuhörer in ...

 Die Musical-Darsteller Philipp Büttner (l, Aladdin) und Nienke Latten (r, Jasmin) bei einer Probe für das Disney-Musical Aladdi

Das Musical „Aladdin“ feiert Premiere

Das Musical „Aladdin“ feiert Premiere in Stuttgart – und es ist genauso bunt, schrill und rasant wie man das erwartet. Sein Höhepunkt kommt sehr bald nach der Pause: Aladdin, maskiert als stinkreicher Prinz Ali, springt aus Jasmins Fenster. Die Prinzessin stößt einen erschreckten Schrei aus, doch Aladdin ist nicht abgestürzt. Er schwebt auf einem fliegenden Teppich, lädt die erstaunte Jasmin zu sich auf das magische Gefährt ein. Dann unternehmen die beiden eine Spritztour durch tausend funkelnde LED-Sterne, über wogende Ozeane und vorbei an ...

Zwei Zugaben müssen beim traditionellen Frühjahrskonzert des Musikvereins Meckenbeuren sein, so begeistert ist das Publikum von

Von Aladins Wunderlampe bis zu Robin Hood

Vor voll besetzter Humpishalle hat Vorsitzende Andrea Smigoc am Samstagabend die Gäste zum traditionellen Frühjahrskonzert des Musikvereins Meckenbeuren begrüßt. Neben dem Musikverein unter Leitung von Matthias Walser war auch die gemeinsame Jugendmusik Brochenzell-Kehlen-Meckenbeuren-Musikschule unter Leitung von Johanna Clavet mit von der Partie.

Die Jungmusiker sorgten dann auch für einen fulminanten Auftakt. Flott moderiert von Lina Marschall begannen die musikalischen Erzählungen mit „Pirates of Rock“ von Markus Götz, gefolgt ...

Premiere Disney-Musical «Aladdin»

Musicalpremiere „Aladdin“ in Hamburg

– 1001 Nacht - die kann Deutschlands „Aladdin“ locker schaffen. Auf seinem fliegenden Teppich schwebt er in Hamburg durch das Theater Neue Flora. Er verliebt sich in die schöne Prinzessin Jasmin.

Vor allem aber reibt er an der berühmten Wunderlampe und lässt so den Flaschengeist Dschinni erscheinen, wie es schon vor langer, langer Zeit im Märchen „Aladin und die Wunderlampe“ aus den Geschichten aus „Tausendundeine Nacht“ geschah. Nicht ganz so lange ist es her, dass Disney mit großem Erfolg seinen „Aladdin“ (1992) als ...

Aladdin

Europapremiere für Musical „Aladdin“ in Hamburg

Der fliegende Teppich ist startklar: Das Musical „Aladdin“ feiert an diesem Sonntag (6. Dezember) in Hamburg seine Europapremiere.

Am New Yorker Broadway läuft die Disney-Produktion seit März vergangenen Jahres, ans Londoner West End kommt sie erst im Juni nächsten Jahres. „Dass wir noch vor London Premiere haben, ist eine tolle Bestätigung für den Musicalstandort Hamburg“, sagte Holger Kersting vom Musicalkonzern Stage Entertainment. „Das wird eine bunte und glitzernde Show mit unglaublichem Tempo.

"Kingdom Hearts" neu für die PS2

"Final Fantasy"-Macher Square und Disney haben sich zusammengetan. Herausgekommen ist dabei das Action-Spiel "Kingdom Hearts", ein PlayStation2-Spiel, das selbst den abgebrühtesten Spieler zu Tränen rührt. Der kleine Sora landet plötzlich im Disney-Universum, als seine idyllische Heimat von einem Sturm heimgesucht wird. Dahinter stecken üble Schattenwesen namens Heartless.

Hofzauberer Donald und Hauptmann Goofy suchen ihren verschollenen König Mickey.