Suchergebnis

Musikschule Trossingen bietet bunten Reigen

Trossingen (sz) - „Natürlich können wir bei 2000 Schülern und 50 Lehrkräften nur einen Ausschnitt aus der Arbeit der Musikschule bringen“, so Achim Robold bei der Begrüßung zum großen Schaufenster der Musikschule Trossingen: „Es war schwer, eine musikalische Auswahl zu treffen. Aber egal ob nun viele oder wenige, schnelle und langsame Noten zu spielen sind, laute und leise Töne, vielleicht auch hin und wieder mal ein verkehrter Ton sich einschleicht, die Schüler geben ihr Bestes, und ihr Mut, heute auf dieser großen Bühne ihr Können zu ...

„Blasmusiker haben auch in Mathe bessere Noten“

Trossingen - Eigentlich hätte es am Mittwochabend ein großes Bläserfest in und um die Musikschule werden sollen. Musikschulleiter Achim Robold hatte erstmals ein Gemeinschaftskonzert der Bläserklassen der Realschule und des Gymnasiums sowie des Vororchesters und des Jugendblasorchesters Trossingen auf die Beine gestellt. Doch zwang das unwirtliche Wetter dazu, das Konzert in die Aula der Löhrschule zu verlegen. Der Saal konnte die vielen Zuhörer kaum fassen und war bis auf den letzten Stehplatz belegt.

Ehemaliges Konservatorium erstrahlt in neuem Glanz

Ehemaliges Konservatorium erstrahlt in neuem Glanz

Trossingen (ez) - Mit einem groß angelegten Programm, das sich über eine ganze Woche erstreckt und in einem Tag der offenen Tür gipfelt, stellt sich die neue Musikschule Trossingen ab Montag, 18. Oktober vor. Wir haben mit Musikschulleiter Achim Robold und Architekt Thomas Klotz schon mal einen Rundgang durch das sanierte ehemalige Hohner-Konservatorium gemacht.